Ford F-Serie II (53-56): Frontscheibe

Neue Ford F-Serie-Frontscheiben

Für die Ford F-Serie der 2. Generation (von 1953-1956) liefert Classic-Autoglas Verbundglas-Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
FordF-Serie II (56)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0436AGNBL
FordF-Serie II (56)Dichtung
Frontscheibe
CA0436WBL

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Ford F-100 ’53 – Bild: Ford

Ford F-Serie – 2. Generation (1953–1956)

Die Ford F-Serie der zweiten Generation wurde 1953 auf den Markt gebracht. Der vollständig überarbeitete Pickup erhielt einen wesentlich breiteren Kühlergrill, in den die Scheinwerfer integriert waren. Die Reihen-Sechszylinder- und V8-Motoren hatten bis maximal 4,5 Liter Hubraum. Insgesamt wurden von der zweiten Generation 505.184 Exemplare gebaut, davon 25.122 long bed.

Der 1956er Ford F-100 hatte ein „One-Year-Only“-Karosserie. Sie ist an der nahezu senkrechten A-Säule und der relativ stark „um die Ecken gezogenen“ Windschutzscheibe erkennbar.

Ford F-100 ’56 – Bild: Ford

Die F-Serie der zweiten Generation wurde als 2-türiger Pickup und als 4-türiger „Panel-Truck“ gebaut.

Fahrzeugmodelle der Ford F-Serie IV

Das Bezeichnungsschema wurde auf F-100 für die Basisversion und ähnliche Nummern bis hinauf zu F-360 geändert, wobei höhere Zahlen allgemein für eine höhere Zuladung stehen.

  • 1/2 ton: F-100, F-110
  • 3/4 ton: F-250, F-260
  • 1 ton: F-350, F-360

Gesamtübersicht Ford USA: alle verfügbaren Scheiben

Hervorgehoben

Classic-Autoglas: Wir haben die Ford-Scheibe! - Bild: Ford

Classic-Autoglas: Wir haben die Ford-Scheibe! – Bild: Ford


 

Classic Autoglas verfügt über ein großes Angebot klassischer Ford US-Scheiben. Von der Frontscheibe für den Mustang, über F-Serie-Frontscheiben der diversen Generationen bis hin zu Windschutzscheiben für den Econoline.

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Ford Thunderbird I-VII (55-79)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Ford Thunderbird I-VII

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
1. Generation (1955-1957)
FordThunderbird Cabrio (55-57)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0374AGNBL
2. Generation (1958-1960)
FordThunderbird Cabrio (58-60)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0540AGNBL
FordThunderbird Hardtop (55-57)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0540AGNBL
3. Generation (1961-1963)
FordThunderbird Cabrio (61-63)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0600AGNBL
FordThunderbird Hardtop (61-63)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0600AGNBL
4. Generation (1964-1966)
FordThunderbird Cabrio (64-66)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0651AGNBL
FordThunderbird Hardtop (64-66)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0651AGNBL
FordThunderbird Coupé (64-66)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0651AGNBL
5. Generation (1967-1969)
FordThunderbird Hardtop (67-69)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0686AGNBL
Ford6. Generation (1970-1971)
FordThunderbird Hardtop (70-71)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0771AGNBL
7. Generation (1972-1976)
FordThunderbird Hardtop (72-76)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0792AGNBL

Ford Mustang I (64-73)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Ford Mustang I

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Cabriolet
FordMustang Cabrio (64-67)Frontscheibe,
o. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0654AGNBL
FordMustang Cabrio (68)FrontscheibeKlar-CA0703ACL
FordMustang Cabrio (68)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0703AGNBL
FordMustang Cabrio (64-68)Frontscheibe,
beheizbar
(insb. Rennsport!)
GrünBlaukeilCA0703AGNBLH_UR
FordMustang Cabrio (64-68)Dichtung Frontscheibe
mit Zierleisten-
aufnahme
CA0703AWCR
FordMustang Cabrio (69)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0721AGNBL
FordMustang Cabrio (70)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0739AGNBL
FordMustang Cabrio (72-73)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0801AGNBL
Coupé
FordMustang Cpé (64-67)Frontscheibe,
o. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0654AGNBL
FordMustang Cpé (68)FrontscheibeKlar-CA0703ACL
FordMustang Cpé (68)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0703AGNBL
FordMustang Cpé (64-68)Frontscheibe,
beheizbar
(insb. Motorsport!)
GrünBlaukeilCA0703AGNBLH_UR
FordMustang Cpé (64-68)Dichtung Frontscheibe
mit Zierleisten-
aufnahme
CA0703AWCR
FordMustang Cpé (69)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0721AGNBL
FordMustang Cpé (70)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0739AGNBL
FordMustang Cpé (72-73)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0801AGNBL
FordMustang CpéHeckscheibe
(unbeheizt)
GrünCA3299GN
Hardtop
FordMustang Hardtop
(65-67)
Frontscheibe,
o. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0654AGNBL
FordMustang Hardtop
(68)
FrontscheibeKlar-CA0703ACL
FordMustang Hardtop
(65-68)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0703AGNBL
FordMustang Hardtop
(65-68)
Frontscheibe,
beheizbar
(insb. Motorsport!)
GrünBlaukeilCA0703AGNBLH_UR
FordMustang Hardtop
(65-68)
Dichtung Frontscheibe
mit Zierleisten-
aufnahme
CA0703AWCR
FordMustang Hardtop
(69)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0720AGNBL
FordMustang Hardtop
(70)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0738AGNBL
FordMustang Hardtop
(72-73)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0800AGNBL

Ford Mustang II (74-78)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Ford Mustang II

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
FordMustang II (74-78)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0824AGNBL

Ford Mustang III (79-93)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Ford Mustang III

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
FordMustang Hatchback
(76-78)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0824AGNBL
FordMustang Hatchback
(79-85)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0900AGNBL
FordMustang Hatchback
(86-93)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA1095AGNBL
FordMustang Sedan
(79-85)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0900AGNBL
FordMustang Sedan
(86-83)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA1095AGNBL
FordMustang Cabrio
(83-93)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA1096AGNBL

Ford Falcon I+II (60-65)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Ford Falcon I+II

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

[table “710” not found /]

Ford Galaxie III-IV (65-74)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Ford Galaxie

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
2. Generation (1960-1964)
FordGalaxie 500 Cabrio (60)CA0583AGNBL
FordGalaxie 500 Cabrio (61-62)CA0615AGNBL
FordGalaxie 500 Cabrio (63-64)CA0633AGNBL
FordGalaxie 500 Cpé 2tür (63)CA0618AGNBL
FordGalaxie 500 Hardtop 2tür (61)CA0599AGNBL
FordGalaxie 500 Hardtop 2tür (62)CA0618AGNBL
FordGalaxie 500, Galaxie Super Deluxe Hardtop 2tür (63-64)CA0633AGNBL
FordGalaxie 500 Hardtop 4tür (60)CA0581AGNBL
FordGalaxie 500 Hardtop 4tür (61)CA0599AGNBL
FordGalaxie 500, Galaxie Super Deluxe Hardtop 4tür (62-63)CA0618AGNBL
FordGalaxie 500, Galaxie Super Deluxe Hardtop 4tür (64)CA0633AGNBL
FordGalaxie 500 Sedan 2tür (61)CA0599AGNBL
FordGalaxie 500 Sedan 2tür (62)CA0618AGNBL
FordGalaxie 500, Galaxie Custom Sedan 2tür (63-64)CA0618AGNBL
FordGalaxie 500 Sedan 4tür (60)CA0581AGNBL
FordGalaxie 500 Sedan 4tür (61)CA0599AGNBL
FordGalaxie 500, Galaxie Custom Sedan 4tür (62-64)CA0618AGNBL
3. Generation (1965-1968)
FordGalaxie 500 Cabrio (65-67)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0664AGNBL
FordGalaxie 500 Cabrio (68)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0696AGNBL
FordGalaxie 500 Cpé 2tür (68)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0696AGNBL
FordGalaxie 500 Hardtop 2+4tür (65-67)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0664AGNBL
FordGalaxie 500 Hardtop 2+4tür (68)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0696AGNBL
FordGalaxie 500 Sedan 2+4tür (65-67)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0665AGNBL
FordGalaxie 500 Sedan 2+4tür (68)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0697AGNBL
4. Generation (1969-1974)
FordGalaxie 500XL Cabrio (69)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0718AGNBL
FordGalaxie 500XL Cabrio (70)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0733AGNBL
FordGalaxie 500XL Cpé 2tür (69)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0718AGNBL
FordGalaxie 500XL Cpé 2tür (70)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0733AGNBL
FordGalaxie 500(XL) Hardtop 2+4tür (69)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0718AGNBL
FordGalaxie 500(XL) Hardtop 2+4tür (70)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0733AGNBL
FordGalaxie 500 Hardtop 2tür (71-72)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0768AGNBL
FordGalaxie 500 Hardtop 4tür (71-72)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0769AGNBL
FordGalaxie 500 Hardtop 2tür (73-78)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0799AGNBL
FordGalaxie 500 Hardtop 4tür (73-74)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0798AGNBL
FordGalaxie 500 Sedan 4tür (69)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0719AGNBL
FordGalaxie 500 Sedan 4tür (70)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0734AGNBL
FordGalaxie 500 Sedan 4tür (71-72)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0770AGNBL
FordGalaxie 500 Sedan 4tür (73-78)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0798AGNBL

Ford Gran Torino (72-76)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Ford Gran Torino

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
FordGran Torino 2tür Hardtop,
4tür Limo,
5tür Station Wagon (72-76)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0791AGNBL

Ford New Torino, Falcon, Fairlane 500 (70-71)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Ford New Torino

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
FordNew Torino,
2tür Hardtop (70-71)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0735AGNBL
FordNew Torino,
4tür Hardtop,
2tür Cabrio /
Fairlane (70-71)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0736AGNBL

Ford Granada USA (75-82)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Ford Granada

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
ScheibenkeilARGIC-
Code
FordGranada 2/4tür Sedan (75-80)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0835AGNBL
FordGranada 2/4tür Sedan (81-82)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0884AGNBL
FordGranada 5tür Station Wagon (82)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0884AGNBL

Ford F-Serie II-VIII (53-91)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Ford F-Serie II-VIII

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
2. Generation (1953-1956)
FordF-Serie II (56)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0436AGNBL
FordF-Serie II (56)FrontscheibeGrünCA0436AGN
FordF-Serie II (56)Dichtung
Frontscheibe
CA0436WBL
3. Generation (1957-1960)
FordF-Serie III (57-60)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0496AGNBL
4. Generation (1961-1966)
FordF-Serie IV (61-66)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0602AGNBL
FordF-Serie IV (61-66)Dichtung
Frontscheibe
CA0602WBL
5. Generation (1967-1972)
FordF-Serie V (67-72)Frontscheibe,
o. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0687AGNBL
FordF-Serie V (67-69)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0705AGNBL
FordF-Serie V (70-72)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0729AGNBL
6. Generation (1973-1979)
FordF-Serie VI (73-79)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0819AGNBL
FordF-Serie VI (73-79)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0820AGNBL
FordF-Serie VI (73-79)Dichtung
Frontscheibe
m. Zierleisten-
aufnahme
CA0820WCR
7. Generation (1980-1991)
FordF-Serie VII (80-86)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0910AGNBL
FordF-Serie VII (87-91)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
Grün-CA1003AGN
FordF-Serie VII (87-91)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA1003AGNBL
FordF-Serie VII (80-91)Frontscheibe,
Thermoschutz
Grün-CA1343AGN
FordF-Serie VII (80-91)Frontscheibe,
Thermoschutz
GrünBlaukeilCA1343AGNBL

Ford Econoline I-III (61-91)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Ford Econoline I-III

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
FordEconoline (61-67)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0603AGNBL
FordEconoline (68-69)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0706AGNBL
FordEconoline (70-74)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0745AGNBL
FordEconoline (75-87)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0836AGNBL
FordEconoline (88-91)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0837AGNBL

Ford Bronco (78-96)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Ford Bronco

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
FordBronco (78-79)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0820AGNBL
FordBronco (78-79)Dichtung Front-
scheibe
m. Zierleisten-
aufnahme
CA0820WCR
FordBronco (80-96)FrontscheibeGrün-CA1099AGN
FordBronco (80-96)FrontscheibeGrünBlaukeilCA1099AGNBL

Ford Bronco II (84-90)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Ford Bronco II

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
FordBronco II (84-90)FrontscheibeGrünBlaukeilCA1090AGNBL
FordBronco II (84-90)Frontscheibe
Thermocontrol
(wärmeabweisend)
GrünBlaukeilCA1344AGNBL

Ford Bronco II (84-90)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Ford Bronco II

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
FordBronco II (84-90)FrontscheibeGrünBlaukeilCA1090AGNBL
FordBronco II (84-90)Frontscheibe
Thermocontrol
(wärmeabweisend)
GrünBlaukeilCA1344AGNBL

Ford Explorer I (90-94)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Ford Explorer I

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

[table “728” not found /]

Ford F-Serie II-VIII (53-91): Frontscheibe

Neue Ford F-Serie-Frontscheiben

Ford F-100 ’53 – Bild: Ford


 

Für die Ford F-Serie der 2. bis zur 8. Generation (von 1953-1991) liefert Classic-Autoglas Verbundglas-Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
2. Generation (1953-1956)
FordF-Serie II (56)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0436AGNBL
FordF-Serie II (56)FrontscheibeGrünCA0436AGN
FordF-Serie II (56)Dichtung
Frontscheibe
CA0436WBL
3. Generation (1957-1960)
FordF-Serie III (57-60)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0496AGNBL
4. Generation (1961-1966)
FordF-Serie IV (61-66)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0602AGNBL
FordF-Serie IV (61-66)Dichtung
Frontscheibe
CA0602WBL
5. Generation (1967-1972)
FordF-Serie V (67-72)Frontscheibe,
o. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0687AGNBL
FordF-Serie V (67-69)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0705AGNBL
FordF-Serie V (70-72)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0729AGNBL
6. Generation (1973-1979)
FordF-Serie VI (73-79)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0819AGNBL
FordF-Serie VI (73-79)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0820AGNBL
FordF-Serie VI (73-79)Dichtung
Frontscheibe
m. Zierleisten-
aufnahme
CA0820WCR
7. Generation (1980-1991)
FordF-Serie VII (80-86)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0910AGNBL
FordF-Serie VII (87-91)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
Grün-CA1003AGN
FordF-Serie VII (87-91)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA1003AGNBL
FordF-Serie VII (80-91)Frontscheibe,
Thermoschutz
Grün-CA1343AGN
FordF-Serie VII (80-91)Frontscheibe,
Thermoschutz
GrünBlaukeilCA1343AGNBL

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Ford F-Serie – 2. Generation (1953–1956)

Die Ford F-Serie der zweiten Generation wurde 1953 auf den Markt gebracht. Der vollständig überarbeitete Pickup erhielt einen wesentlich breiteren Kühlergrill, in den die Scheinwerfer integriert waren. Die Reihen-Sechszylinder- und V8-Motoren hatten bis maximal 4,5 Liter Hubraum. Insgesamt wurden von der zweiten Generation 505.184 Exemplare gebaut, davon 25.122 long bed.

Der 1956er Ford F-100 hatte ein „One-Year-Only“-Karosserie. Sie ist an der nahezu senkrechten A-Säule und der relativ stark „um die Ecken gezogenen“ Windschutzscheibe erkennbar.

Ford F-100 ’56 – Bild: Ford

Die F-Serie der zweiten Generation wurde als 2-türiger Pickup und als 4-türiger „Panel-Truck“ gebaut.

Ford F-Serie – 3. Generation (1957–1960)

1957 folgte in Nordamerika ein komplett neues Modell derFord F-Serie mit einer deutlich eckigeren Karosserie und einer über die volle Breite verlaufenden Haube. Zudem gab eine als „Styleside“ bezeichnete Version, bei der die Ladefläche seitlich exakt mit dem Führerhaus abschloss. Anders als im damaligen PKW-Bereich verzichtet die F-Serie auf umfangreichen Chromschmuck. Es gab drei verschiedene Motoren – einen Reihen-Sechszylinder mit 3,7 Litern Hubraum sowie zwei V8-Motoren mit 4,5 und 4,7 Litern Hubraum. Die Produktion wurde auf elf verschiedene Standorte eingeschränkt, die F-350 liefen nun nur noch in Louisville vom Band, wo auch heute noch die größten Modelle der F-Serie produziert werden.

Die F-Serie der dritten Generation wurde ausschließlich als 2-türiger Pickup-Truck gebaut.

Fahrzeugmodelle der Ford F-Serie III: Wie bereits bei der zweiten Generation, wurden auf Modelle mit hohem Gesamtgewicht verzichtet.

  • 1/2 ton: F-100 (F10, F11, F14)
  • 1/2 ton, 4×4: F-100 (F18, F19)
  • 3/4 ton: F-250 (F25, F26)
  • 3/4 ton, 4×4: F-250 (F28, F29)
  • 1 ton: F-350 (F35, F36)

Ford F-250 4×4 ’59 – Bild: Ford

Ford F-Serie – 4. Generation (1961–1966)

Die vierte, optisch komplett neu gestaltete Generation der Ford F-Serie wurde 1961 in den USA eingeführt. Erstmals wurden Fahrzeuge der F-Serie für den nordamerikanischen Markt außerhalb der Vereinigten Staaten produziert: In Cuautitlán (Mexiko) und Oakville (Kanada).

1965 wurde erstmals eine Doppelkabine eingeführt. Darüber hinaus gab es eine Version speziell als Basis für vergleichsweise schwere Wohnwagen-Aufbauten. Die Motorenpalette wurde nach oben um einen 5,8-Liter-V8 mit 128 kW erweitert.

Ford F-250 Custom Cab ’65 – Bild: Wikipedia

Die F-Serie der vierten Generation wurde als 2- oder 4-türiger Pickup gebaut.

Fahrzeugmodelle der Ford F-Serie IV:

  • 1/2 ton: F-100 (F10, F11, F14)
  • 1/2 ton, 4×4: F-100 (F18, F19)
  • 3/4 ton: F-250 (F25)
  • 3/4 ton, 4×4: F-250 (F26)
  • 1 ton: F-350 (F35)

Ford F-100 Styleside Custom Cab ’65 – Bild: Ford

Ford F-Serie – 5. Generation (1967–1972)

Die 1967 eingeführte fünfte Generation war extrem eckig gestaltet. Da in den USA ab 1968 bei allen Fahrzeugen eine seitliche Beleuchtung oder Reflektoren angebracht werden mussten, gestaltete Ford die seitlich an der Motorhaube angebrachten Embleme mit integrierten Reflektoren.

Ford Ranger: Von der F-Serie gab es mit dem Ford Ranger erstmals eine Luxusversion.

Fahrzeugmodelle der Ford F-Serie V:

  • 1/2 ton: F-100
  • 1/2 ton, 4×4: F-100
  • 3/4 ton: F-250
  • 3/4 ton, 4×4: F-250
  • 1 ton: F-350
Ford F-250 Ranger '1967 - Bild: Ford

Ford F-250 Ranger ‚1967 – Bild: Ford

Ford F-Serie – 6. Generation (1973–1979)

Die sechste Generation der Ford F-Serie wurde 1973 in den USA eingeführt. Im Jahr 1976 war die F-Serie der meistverkaufte Pickup der USA, eine Position, welche die F-Serie bis heute hält. Es bildete außerdem die Basis der 1978 eingeführten, neuen Modellgeneration des Ford Bronco. Optisch fällt vor allem ein „FORD“-Schriftzug in großen Chrom-Buchstaben über dem Kühlergrill auf. Bisher hielt sich Ford mit Markenmerkmalen eher zurück. Neben zwei Reihen-Sechszylindern gab es sechs verschiedene V8-Motoren, mit bis zu 7,5 Litern Hubraum. Die F-Serie der sechsten Generation wurde als 2- oder 4-türiger Pickup gebaut.

Fahrzeugmodelle der Ford F-Serie VI:

  • 1/2 ton: F100 F101 F102 F103 F104 F105 F106 F107 F108 F109 F10N
  • 1/2 ton, 4×4: F110 F111 F112 F113
  • 1/2 ton „heavy“: F150 F151
  • 1/2 ton „heavy“, 4×4: F140 F141 F142 F143
  • 3/4 ton: F250 F251 F252 F253 F254 F255 F256 F257 F258 F259
  • 3/4 ton, 4×4: F260 F261 F262 F263 F264 F265 F266
  • 1 ton: F350 F350 F351 F352 F353 F354 F355 F356 F357 F358 F359 F35P
  • 1 ton, 4×4: F-360

Ford F-150 Ranger ’79 – Bild: Ford

Ford F-Serie – 7. Generation (1980–1986)

1980 wurde das gesamte Fahrzeugdesign eckiger und auf einen geringeren Luftwiderstand, und damit auf niedrigeren Kraftstoffverbrauch, optimiert. Der Kühlergrill hatte ein grobes Wabenmuster  Mit dieser Generation baute Ford erstmals ein Allrad-Fahrzeug mit einer vorderen Einzelradaufhängung, außerdem wurden erstmals Karosserieteile zum Schutz vor Korrosion verzinkt.

Ford Ranger: ab 1982 stellte der Ford Ranger ein eigenständiges Modell dar und ersetzte die zweite Modellgeneration des Ford Courier.

1982: Ab diesem Modelljahr saß das moderne Ford-Logo in der Mitte des Kühlergrills.

1983: Zum Ende des Jahres entfiel der F-100. Die kleinste Version war nun der F-150.

Ford F-250 Ranger '1980 - Bild: Ford

Ford F-250 Ranger ‚1980 – Bild: Ford

Ford F-Serie – 8. Generation (1987–1991)

Mit der achten Generation 1987 änderte sich das Design deutlich. Die bisher stets eher verborgen an der Seite angebrachten Blinker wanderten an die Fahrzeugecken und statt viel Chrom gab es nun schwarzen Kunststoff. Zum ersten Mal verfügte ein Pickup über ein serienmäßiges Antiblockiersystem für die Hinterräder.

F-Super Duty: Erstmals gab es eine eigene Version F-Super Duty, die deutlich größer als die Grundversion war und über Zwillingsreifen an der Hinterachse verfügte.

Ford F-150 Regular Cab '1987–91 - Bild: Ford

Ford F-150 Regular Cab ‚1987–91 – Bild: Ford

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • ford f 150 oldtimer (34)

Ford Thunderbird I-VII (55-79): Neue Frontscheibe

Verfügbare Ford Thunderbird-Frontscheiben

Neuware: Für den Ford Thunderbird der Baujahre 1955-1979 liefert Classic-Autoglas Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
1. Generation (1955-1957)
FordThunderbird Cabrio (55-57)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0374AGNBL
2. Generation (1958-1960)
FordThunderbird Cabrio (58-60)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0540AGNBL
FordThunderbird Hardtop (55-57)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0540AGNBL
3. Generation (1961-1963)
FordThunderbird Cabrio (61-63)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0600AGNBL
FordThunderbird Hardtop (61-63)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0600AGNBL
4. Generation (1964-1966)
FordThunderbird Cabrio (64-66)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0651AGNBL
FordThunderbird Hardtop (64-66)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0651AGNBL
FordThunderbird Coupé (64-66)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0651AGNBL
5. Generation (1967-1969)
FordThunderbird Hardtop (67-69)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0686AGNBL
Ford6. Generation (1970-1971)
FordThunderbird Hardtop (70-71)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0771AGNBL
7. Generation (1972-1976)
FordThunderbird Hardtop (72-76)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0792AGNBL

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]
Der Ford Thunderbird, kurz T-Bird genannt, gilt als einer der Klassiker des amerikanischen Automobilbaus.

Ford Thunderbird – 1. Generation (1955-1957)

Die erste generation des Ford Thunderbird war noch ein reiner sportlicher Zweisitzer und wurde als Konkurrenz zur Chevrolet Corvette platziert. Für den Thunderbird sprach damals der V8-Motor, den die Corvette erst später bekam. Berühmt wurde das Hardtop des 57er-Modells mit seinen seitlichen runden Bullaugen-Fenstern.
der Ford Thunderbird I war nur in einer Karosserieversion erhältlich:

  • Thunderbird Convertible: 2-türiges Cabriolet
Ford Thunderbird '1957 - Bild: Ford

Ford Thunderbird ‚1957 – Bild: Ford

Ford Thunderbird – 2. Generation „Square Birds“ (1958-1960)

Ab Modelljahr 1958 war der Thunderbird kein Sportzweisitzer mehr, sondern ein komfortabler, großer Vier- bis Fünfsitzer, der als Coupé und als Cabriolet angeboten wurde. Im Januar 1958 debütierte das neue Coupé, im Juni 1958 das Cabrio. Mit dem größeren, viersitzigen Thunderbird schuf Ford die Klasse der Personal Luxury Cars.

  • Thunderbird Hardtop Coupé: 2-türig
  • Thunderbird Convertible: 2-türiges Cabriolet
Ford Thunderbird Convertible '1959 - Bild: Ford

Ford Thunderbird Convertible ‚1959 – Bild: Ford

Ford Thunderbird – 3. Generation „Bullet Birds“ (1961-1963)

Der Thunderbird erhielt für 1961 eine neue Karosserie in rundlichem Design, die etwas länger, breiter und schwerer als die der Vorgängermodelle war.

  • Thunderbird Hardtop Coupé: 2-türig
  • Tunderbird Convertible: 2-türiges Cabriolet
Ford Thunderbird Convertible '1963 - Bild: Ford

Ford Thunderbird Convertible ‚1963 – Bild: Ford

Ford Thunderbird – 4. Generation „Flair Birds“ (1964-1966)

Die vierte Thunderbird-Generation besaß kantigere Karosserien. Die Technik blieb weitgehend unverändert. Der Thunderbird IV war wiederum als Coupé, Landau Coupé und Cabriolet erhältlich:

  • Thunderbird Hardtop Coupé: 2-türig
  • Thunderbird Convertible: 2-türiges Cabriolet
Ford Thunderbird Town Landau Coupe '1966 - Ford

Ford Thunderbird Town Landau Coupe ‚1966 – Ford

Ford Thunderbird – 5. Generation „Glamour Birds“ (1967-1971)

Der 1967er Thunderbird nahm die Designtrends der kommenden Jahre vorweg. Die Scheinwerfer waren im Fischmaul-Grill versteckt angebracht. Von 1968 bis 1971 gab es den Thunderbird auch als viertürige Version, wobei die hinteren Türen gegenläufig öffneten (Selbstmördertüren). Das Cabriolet entfiel.

  • Thunderbird Hardtop Coupé: 2-türig
  • Thunderbird Landau: 2-türig
  • Thunderbird Hardtop Landau Sedan: 4-türig, hintere Türen hinten angeschlagen (Suicide Doors)
Ford Thunderbird Landau Sedan '1967 - Bild: Ford

Ford Thunderbird Landau Sedan ‚1967 – Bild: Ford

Ford Thunderbird – 6. Generation „Big Birds“ (1972-1976)

Die sechste Thunderbird-Generation war die bisher größte und schwerste. Technisch basierten die „Big Birds“ auf dem Continental Mark IV. Es wurde lediglich eine Karosserievariante angeboten:

  • Thunderbird Hardtop Coupé
Ford Thunderbird '1976 - Bild: Ford

Ford Thunderbird ‚1976 – Bild: Ford

Ford Thunderbird – 7. Generation „Torino Birds“ (1977-1979)

Der Thunderbird der siebten Generation schrumpfte leicht und basierte nun auf dem Mittelklassemodell „Ford LTD II“, dem Nachfolger des Ford Torino. In allen drei Modelljahren gab es neben dem Basismodell eine luxuriöse Town-Landau-Variante, 1978 dazu ein Sondermodell Diamond Jubilee Edition, 1979 die Heritage Edition (optisches Merkmal der beiden letzteren: Vinyldach hinter der B-Säule, Entfall der hinteren Seitenscheiben).

  • Thunderbird Coupé: in der breiten B-Säule saß ein kleines Fenster („Opera Window“), hingegen war die C-Säule filigran.
Ford Thunderbird '1977 - Bild: Ford

Ford Thunderbird ‚1977 – Bild: Ford

Die „Torino-Birds“ waren die ersten Thunderbirds, von denen die Mercury Division ein technisch identisches Fahrzeug anbot. Es wurde unter der Bezeichnung Mercury Cougar XR-7 vermarktet.

Ford Mustang I (64-73): Frontscheibe

Ford Mustang Cabriolet Modelljahr 1964½ – Bild: Ford


 

Verfügbare Ford Mustang I-Frontscheiben

Für den Ford Mustang I liefert Classic-Autoglas Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Cabriolet
FordMustang Cabrio (64-67)Frontscheibe,
o. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0654AGNBL
FordMustang Cabrio (68)FrontscheibeKlar-CA0703ACL
FordMustang Cabrio (68)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0703AGNBL
FordMustang Cabrio (64-68)Frontscheibe,
beheizbar
(insb. Rennsport!)
GrünBlaukeilCA0703AGNBLH_UR
FordMustang Cabrio (64-68)Dichtung Frontscheibe
mit Zierleisten-
aufnahme
CA0703AWCR
FordMustang Cabrio (69)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0721AGNBL
FordMustang Cabrio (70)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0739AGNBL
FordMustang Cabrio (72-73)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0801AGNBL
Coupé
FordMustang Cpé (64-67)Frontscheibe,
o. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0654AGNBL
FordMustang Cpé (68)FrontscheibeKlar-CA0703ACL
FordMustang Cpé (68)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0703AGNBL
FordMustang Cpé (64-68)Frontscheibe,
beheizbar
(insb. Motorsport!)
GrünBlaukeilCA0703AGNBLH_UR
FordMustang Cpé (64-68)Dichtung Frontscheibe
mit Zierleisten-
aufnahme
CA0703AWCR
FordMustang Cpé (69)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0721AGNBL
FordMustang Cpé (70)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0739AGNBL
FordMustang Cpé (72-73)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0801AGNBL
FordMustang CpéHeckscheibe
(unbeheizt)
GrünCA3299GN
Hardtop
FordMustang Hardtop
(65-67)
Frontscheibe,
o. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0654AGNBL
FordMustang Hardtop
(68)
FrontscheibeKlar-CA0703ACL
FordMustang Hardtop
(65-68)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0703AGNBL
FordMustang Hardtop
(65-68)
Frontscheibe,
beheizbar
(insb. Motorsport!)
GrünBlaukeilCA0703AGNBLH_UR
FordMustang Hardtop
(65-68)
Dichtung Frontscheibe
mit Zierleisten-
aufnahme
CA0703AWCR
FordMustang Hardtop
(69)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0720AGNBL
FordMustang Hardtop
(70)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0738AGNBL
FordMustang Hardtop
(72-73)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0800AGNBL

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Ford Mustang 1. Version (Modelljahre 1964–1966)

Im April 1964 präsentierte Ford den Mustang der ersten Generation. Der Ur-Mustang basierte dem Ford Falcon. Er war als Coupé sowie als Cabriolet erhältlich.

Modelljahr 1964½: Um die ersten Modelle, die vor September 1964 gebaut wurden, voneinander zu unterscheiden, werden sie inoffiziell meist als „Modelljahr 1964½“ bezeichnet. Sie besaßen unter anderem einen etwas kleineren Kühlergrill. Offiziell sind auch die frühen Mustang-Modelle dem Modelljahr 1965 zuzuordnen.

Modelljahr 1965: Neu in das Programm kam der Fastback, ein Fließheck-Coupé, sowie als Extras vordere Scheibenbremsen und das GT-Paket mit u. a. seitlichen Zierstreifen an den Schwellern.

Ford Mustang Fastback Modelljahr 1965 – Bild: Ford

Modelljahr 1966: Mustang-Emblem am Kühlergrill nicht mehr durch waagerechte Chromstäbe „getragen“, je drei Chromeinsätze an den Lufthutzen-Attrappen vor den hinteren Radläufen, Sicherheitsgurte vorne und hinten, gepolsterte Armaturentafel, Warnblinkanlage ergänzt, Rundinstrumente (bis dato Bandtacho).

Vom Ur-Mustang entstanden in dreieinhalb Jahren 1,293 Millionen Exemplare, darunter 112.600 Fließheck-Coupés und 174.000 Cabriolets.

Ford Mustang Coupé von 1964 – Bild: Ford

Ford Mustang 2. Version (Modelljahre 1967–1968)

Modelljahr 1967: neuer Mustang, größerer Kühlergrill, größere Lufthutzen-Attrappen vor den Hinterrädern, konkave Heckblende mit Tankverschluss in der Mitte.

Ford Mustang GT Cabriolet Modelljahr 1967 – Bild: Wikipedia

Modelljahr 1968: Entfall Ziersicken direkt vor den seitlichen Hutzen-Attrappen vor den Hinterrädern

Vom Mustang der zweiten Generation entstanden in zwei Jahren 789.000 Exemplare, darunter 113.000 Fastback-Modelle und 70.000 Cabriolets.

Ford Mustang 3. Version (Modelljahre 1969–1970)

Modelljahr 1969: Der Mustang der dritten Generation fiel erneut etwas länger und breiter aus. Das Modell 1969 erhielt Doppelscheinwerfer; die äußeren Scheinwerfer saßen in tiefen Höhlen in den Kotflügelspitzen, die inneren Fernlichtscheinwerfer im Kühlergrill. Die Hutzen vor den Hinterrädern wiesen jetzt nach hinten.

  • Sportsroof: Bei dem ab 1969 „Sportsroof“ genannten Fließheck-Coupé entfielen diese angedeuteten Lufteinlässe vor den Hinterrädern ganz. Dafür besaß der 69er Sportsroof Lufteinlässe an den Kotflügelflanken in Höhe der Türgriffe. Diese entfielen beim Boss und dann ab 1970 vollständig.
  • Mustang Grande: Neu im Programm war der Mustang Grande, eine Luxusversion des Stufenheckcoupés mit serienmäßigem Vinyldach, Holzfolie am Armaturenbrett und anderen Ausstattungsdetails.
  • Mustang Mach I: Ebenfalls neu waren der Mustang Mach I (nur als Sportsroof erhältlich) als Sportversion des Fastback mit GT-Ausstattung, De-Luxe-Innenausstattung (Sportsitze, höherwertiger Bodenteppich, Armaturenbrett mit Holzausstattung) und mattschwarzer Motorhaube mit Hutze.
  • Mustang Boss 302: Von der Rennsportversion der Trans-Am-Serie abgeleitet, mit Hochleistungs-Fünfliter-V8: auch als Boss 429 mit Siebenliter-V8 (7031 cm³ bzw. 429 cui)

Ford Mustang Sportsroof Modelljahr 1969 – Bild: Ford

Modelljahr 1970: leichtes Facelift; nur noch zwei Scheinwerfer, die innerhalb des breiteren Kühlergrills (anstatt der Fernlichter) saßen, in den Kotflügelspitzen grillähnliche, zweigeteilte Einsätze, Heckblende plan (war konkav). Außerdem entfielen die Lufteinlässe an den Flanken des Sportsroofs.

Vom Mustang der dritten Generation produzierte Ford in zwei Jahren knapp 497.000 Stück, darunter 35.700 Grande, 113.400 Mach I und etwa 10.000 Boss.

Ford Mustang 4. Version (Modelljahre 1971–1973)

Modelljahr 1971: erneut in allen Dimensionen gewachsen, wuchtigere Karosserien, allerdings kleinere Glasflächen. Angeboten wurden weiterhin ein Stufenheck-Coupé in Basis- und Grande-Ausführung, ein Schrägheck-Coupé (von Ford SportsRoof genannt) in Grundversion sowie als Boss und Mach I sowie ein Cabriolet.

Ford Mustang Grande Hardtop Modelljahr 1971 – Bild: Ford

Modelljahr 1972: Für 1972 entfiel der Boss 351, ebenso die Siebenliter-Motoren.

Modelljahr 1973: Kühlergrill mit geändertem Design.

Vom Mustang der vierten Generation entstanden in drei Jahren 420.000 Exemplare, darunter 1800 Boss 351, 24.300 Cabriolets und 60.700 Grande.

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • ford mustang (141)
  • windschutzscheibe mustang 1967 (10)

Ford Mustang II (74-78): Frontscheibe

Verfügbare Ford Mustang II-Frontscheiben

Für den Ford Mustang der zweiten Generation (Baujahre 1974-1978) liefert Classic-Autoglas Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
FordMustang II (74-78)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0824AGNBL

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Ford Mustang 2. Generation (Modelljahre 1974–1978)

Der Ford Mustang II basierte auf dem Ford Pinto und wurde im Herbst 1973, zwei Monate vor der 73er Ölkrise vorgestellt. Dem entsprechend war der Mustang II insgesamt deutlich kleiner dimensioniert. Er war 35 Zentimeter kürzer, 12 Zentimeter schmaler und je nach Ausführung etwa 50 bis 150 Kilogramm leichter als das direkte Vorgängermodell.

Karosserievarianten Ford Mustang II:

  • Ford Mustang Coupé: 2-türig, Stufenheck, Basis- und luxuriösere Ghia-Version
  • Ford Mustang Hatchback-Coupé: 2-türig, Fließheck, Grund- und sportliche Mach-I-Version, ab Modelljahr 1977 auch mit T-Bar Dach

Modellhistorie Ford Mustang II

Vom Mustang II fertigte Ford in fünf Jahren insgesamt gut 1,1 Millionen Stück, davon gut 89.000 Mach I.

Ford Mustang Coupé Stufenheck – Bild: Ford

Modelljahr 1975: Ghia-Stufenheck mit geänderter Dachlinie, breitere C-Säule.

Modelljahr 1976: Zwei neue Ausstattungspakete „Stallion“ (Sportfahrwerk, Sportstahlfelgen, Sportaußenrückspiegel, Sonderlackierung in Silber/Schwarz) und „Cobra-II“ (mattschwarzer Kühlergrill, Spoiler, Plastiklamellen-Einsätze über den hinteren Seitenscheiben, Zierstreifen an den Schwellern und längs über der Motorhaube, das Dach und das Heck); das Cobra-Ausstattungspaket war nur für das Fließheckcoupé erhältlich.

Modelljahr 1977: für das Fließheckcoupé optional T-Roof mit zwei herausnehmbaren Glasdachhälften lieferbar.

Ford Mustang T-Roof – Bild: Ford

Modelljahr 1978: Abgesehen von neuen Lackfarben waren keine größeren Änderungen zu verzeichnen. Anfang 1978 kam als weiteres sportliches Sondermodell der Mustang II King Cobra ins Programm mit einer vorderen Spoilerschürze, einem Heckspoiler, Alufelgen und hinteren Kotflügelverbreiterungen.

Ford Mustang Cobra II Modelljahr 1978 – Bild: Wikipedia

 

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • ford mustang (11)

Ford Mustang III (79-93): Frontscheibe

Verfügbare Ford Mustang III-Frontscheiben

Für den Ford Mustang III der insgesamt sechsten Generation (Baujahre 1979-1993) liefert Classic-Autoglas Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
FordMustang Hatchback
(76-78)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0824AGNBL
FordMustang Hatchback
(79-85)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0900AGNBL
FordMustang Hatchback
(86-93)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA1095AGNBL
FordMustang Sedan
(79-85)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0900AGNBL
FordMustang Sedan
(86-83)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA1095AGNBL
FordMustang Cabrio
(83-93)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA1096AGNBL

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Ford Mustang III als Stufenheck-Coupé und als Fließheck-Coupé (Hatchback) – Bild: Ford

Ford Mustang III (Modelljahre 1979–1993)

Der Ford Mustang III basierte auf dem Ford Fairmont. Er wurde ab 1997 gebaut und parallel auch als Mercury Capri vertrieben. Im Sommer 1993 lief die Produktion des Mustang der sechsten Generation nach insgesamt rund 2,5 Millionen Einheiten aus (darunter etwa 270.000 Cabrios und wenige tausend SVO).

Karosserievarianten Ford Mustang III:

  • Ford Mustang Coupé: 2-türig, Stufenheck
  • Ford Mustang Hatchback-Coupé: 3-türig, Fließheck
  • Ford Mustang Convertible (83-93): Cabriolet

Modellhistorie Ford Mustang III

Modelljahr 1979: zwei Ausstattungen Basis und Ghia, Mustang Cobra mit 2,3-Liter-Turbo-Vierzylinder oder V8 (Sportfahrwerk, Alufelgen mit Michelin-TRX-Breitreifen, Cobra-Zieraufkleber auf der Motorhaube, mattschwarze Optik), Pace-Car-Replica in limitierter Sonderserie.

Ford Mustang Hatchback-Coupé „Indy 500 Pace Car“ Sonderserie – Bild: Ford

Modelljahr 1980: Mustang Cobra mit überarbeitetem Front- und Heckspoiler, Stufenheckcoupé optional mit „Carriage Roof“ (Vinyldach mit Cabriolet-Optik)

Modelljahr 1982: Modellprogramm neu gestaffelt, Varianten L, GL und GLX sowie GT (anstatt Cobra, nur 3-türig).

Modelljahr 1983: leichtes Facelift, Front und Heck wurden sanft überarbeitet. Einführung Mustang Cabriolet als GLX und GT.

Ford Mustang Convertible – Bild: Ford

Modelljahr 1984: Einführung Performance-Variante „Mustang SVO“ (Special Vehicles Operation), 3-türig 177 PS, 2,3-Liter-Vierzylinder-Turbomotor, sportlich abgestimmtes Fahrwerk, abgeänderte Frontpartie.

Modelljahr 1985: überarbeitete Front- und Heckpartie, Wegfall Einstiegsmodell L.

Modelljahr 1986: SVO jetzt mit bündig mit der Karosserie abschließende Scheinwerfer.

Modelljahr 1987: umfassendes Facelift mit bündigen Scheinwerfern und neuen Front- und Heckschürzen, Wegfall SVO, GT mit auffälligem Spoiler- und Schwellerpaket.

Modelljahr 1989: Cabriolet serienmäßig mit Zentralverriegelung und elektrischen Fensterhebern.

Modelljahr 1990: serienmäßig Fahrerairbag und hintere Dreipunkt-Sicherheitsgurte, Sonderserie 7up-Edition (grüne Cabrios mit weißem Interieur und Verdeck).

Modelljahr 1991: Verdeck des Cabrios kompakter zusammenfaltbar.

Modelljahr 1992: Detailänderungen an der Karosserie.

Modelljahr 1993: Sondermodell Mustang Cobra mit 233 PS, Fünfliter-V8, Fünfganggetriebe, 17-Zoll-Alufelgen und speziellem Heckspoiler.

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • ford mustang coupe 93 (19)
  • ford mustang III (15)

Ford Falcon I+II (60-65): Frontscheibe

Neue Ford Falcon-Frontscheiben

Für den Ford Falcon der 1. Generation (1960-1963) und zweiten Generation (1964-1965) liefert Classic-Autoglas Verbundglas-Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.
[table “710” not found /]

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Ford Falcon Fordor Wagon (S/U22) ’61 – Bild: Ford

Ford Falcon – 1. Generation (1960–1963)

Im Nordamerika der 1960er Jahren galt der Ford Falcon als Kompaktwagen, aber im Ausland galt er hauptsächlich als Mittelklasse-Auto. Der Falcon hatte einen Sechszylindermotor mit einem Einfachvergaser. Die Bauweise war klassisch in Rahmen und Karosserieaufbau unterteilt. Die Federung war ähnlich wie bei anderen Autos, die zu der Zeit von Ford angeboten wurden. Sechs Passagiere konnten bequem Platz nehmen. Das Auto konnte als Kombi, Limousine oder Pritschenwagen gekauft werden.

Ab 1963 gab es auf Wunsch auch einen V8-Motor. Zudem gab es ein neues Cabriolet und ein Hardtop Coupé.

Ford Falcon – 2. Generation (1964–1965)

Im Jahre 1964 erhielt der Ford Falcon ein Redesign. Nur wenig später stellte Ford allerdings den ersten Mustang vor. Der Mustang basierte auf dem Ford Falcon, sollte aber die jungen Fahrer ansprechen. Der Mustang nahm dem Falcon einen bedeutenden Marktanteil weg, da er für ähnliche Zwecke bestimmt war.

Ford Falcon Futura Limousine 4-türig ’64 – Bild: Ford

Ford Galaxie III-IV (65-74): Frontscheibe

Verfügbare Ford Galaxie III und IV Frontscheiben

Für den Ford Galaxie der 3. und 4. Generation liefert Classic-Autoglas Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
2. Generation (1960-1964)
FordGalaxie 500 Cabrio (60)CA0583AGNBL
FordGalaxie 500 Cabrio (61-62)CA0615AGNBL
FordGalaxie 500 Cabrio (63-64)CA0633AGNBL
FordGalaxie 500 Cpé 2tür (63)CA0618AGNBL
FordGalaxie 500 Hardtop 2tür (61)CA0599AGNBL
FordGalaxie 500 Hardtop 2tür (62)CA0618AGNBL
FordGalaxie 500, Galaxie Super Deluxe Hardtop 2tür (63-64)CA0633AGNBL
FordGalaxie 500 Hardtop 4tür (60)CA0581AGNBL
FordGalaxie 500 Hardtop 4tür (61)CA0599AGNBL
FordGalaxie 500, Galaxie Super Deluxe Hardtop 4tür (62-63)CA0618AGNBL
FordGalaxie 500, Galaxie Super Deluxe Hardtop 4tür (64)CA0633AGNBL
FordGalaxie 500 Sedan 2tür (61)CA0599AGNBL
FordGalaxie 500 Sedan 2tür (62)CA0618AGNBL
FordGalaxie 500, Galaxie Custom Sedan 2tür (63-64)CA0618AGNBL
FordGalaxie 500 Sedan 4tür (60)CA0581AGNBL
FordGalaxie 500 Sedan 4tür (61)CA0599AGNBL
FordGalaxie 500, Galaxie Custom Sedan 4tür (62-64)CA0618AGNBL
3. Generation (1965-1968)
FordGalaxie 500 Cabrio (65-67)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0664AGNBL
FordGalaxie 500 Cabrio (68)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0696AGNBL
FordGalaxie 500 Cpé 2tür (68)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0696AGNBL
FordGalaxie 500 Hardtop 2+4tür (65-67)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0664AGNBL
FordGalaxie 500 Hardtop 2+4tür (68)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0696AGNBL
FordGalaxie 500 Sedan 2+4tür (65-67)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0665AGNBL
FordGalaxie 500 Sedan 2+4tür (68)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0697AGNBL
4. Generation (1969-1974)
FordGalaxie 500XL Cabrio (69)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0718AGNBL
FordGalaxie 500XL Cabrio (70)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0733AGNBL
FordGalaxie 500XL Cpé 2tür (69)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0718AGNBL
FordGalaxie 500XL Cpé 2tür (70)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0733AGNBL
FordGalaxie 500(XL) Hardtop 2+4tür (69)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0718AGNBL
FordGalaxie 500(XL) Hardtop 2+4tür (70)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0733AGNBL
FordGalaxie 500 Hardtop 2tür (71-72)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0768AGNBL
FordGalaxie 500 Hardtop 4tür (71-72)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0769AGNBL
FordGalaxie 500 Hardtop 2tür (73-78)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0799AGNBL
FordGalaxie 500 Hardtop 4tür (73-74)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0798AGNBL
FordGalaxie 500 Sedan 4tür (69)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0719AGNBL
FordGalaxie 500 Sedan 4tür (70)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0734AGNBL
FordGalaxie 500 Sedan 4tür (71-72)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0770AGNBL
FordGalaxie 500 Sedan 4tür (73-78)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0798AGNBL

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Hintergrundwissen Ford Galaxie

Der Ford Galaxie wurde von 1959 bis 1974 in den USA gebaut. Zunächst war der Galaxie die Luxusvariante des Ford Fairlane. Ab 1960 wurde der Ford Galaxie als eigenes Modell vermarktet.

Ford Galaxie – 3. Generation (1965–1968)

Die 3. Generation des Ford Galaxie wurde im Modelljahr 1965 mit einem komplett neuen Design vorgestellt. Das äußere Erscheinungsbild des Modells wies keine Gemeinsamkeiten mehr zum Vorgängermodell auf. Markantestes Merkmal waren die übereinander angeordneten Doppelscheinwerfer, die zusammen mit der hohen Schulterlinie und dem leicht nach vorn geneigten Kühlergrill das Fahrzeug kantiger erscheinen ließen. Als Topmodell wurde der Galaxie 500 LTD vorgestellt.

  • Galaxie Convertible: 2-türiges Cabriolet
  • Galaxie 2-door Hardtop: 2-türiges Hardtop-Coupé o. B-Säule
  • Galaxie 4-door Hardtop: 4-türiges Hardtop-Coupé o. B-Säule
  • Galaxie Sedan: 4-türige Limousine

Modellpflege 1968: Die Front des Galaxie wure stark überarbeitet, ansonsten blieb der Wagen ab der Frontscheibe nahezu unverändert. Kühlergrill, Kotflügel und Motorhaube erhielten eine neue Gestaltung, die Doppelscheinwerfer waren nun wieder nebeneinander angeordnet.

Ford XL / Ford LTD: Als Abgrenzung zum Galaxie waren bei den als eigene Modelle geführten Ford XL und Ford LTD die Scheinwerfer verkleidet und erweckten so den Anschein eines durchgehenden Grills.

Ford Galaxie 500 2-door Hardtop '1967 - Bild: Ford

Ford Galaxie 500 2-door Hardtop ‚1967 – Bild: Ford

Ford Galaxie – 4. Generation (1969–1974)

Im Modelljahr 1969 wurde ein komplett neuer Ford Galaxie präsentiert. Das Design orientierte sich am Vorgänger, die Front war durch die klaren Geometrien kantig und hatte weiterhin nach vorne gezogene Kotflügel und horizontal angeordnete Doppelscheinwerfer.

Galaxie SportsRoof:  Eine neu eingeführte Karosserievariante war der SportsRoof, ein zweitüriges Coupé mit weit über die Heckscheibe nach hinten gezogenen B-Säulen, das dadurch einem Fastback ähnelte.

Ford XL 500, Ford Custom, Ford LTD: Neben dem Galaxie war der XL 500, der wie schon zuvor bei Ford als eigenes Modell geführt wurde, sowie die  als eigene Modelle vermarkteten, auf dem Galaxie basierenden Ford Custom und Ford LTD erhältlich. Auch die Kombimodelle Ranch Wagon, Country Sedan und Country Squire basierten auf dem Galaxie.

  • Galaxie Convertible: 2-türiges Cabriolet
  • Galaxie 2-door Hardtop: 2-türiges Hardtop-Coupé o. B-Säule
  • Galaxie 4-door Hardtop: 4-türiges Hardtop-Coupé o. B-Säule
  • Galaxie Sedan: 4-türige Limousine
  • Custom Ranch Wagon: 5-türiger Kombi
Ford Galaxie 500 XL GT 429 Convertible '1969 - Bild: Ford

Ford Galaxie 500 XL GT 429 Convertible ‚1969 – Bild: Ford

Zum Modelljahr 1974 erfolgten keine größeren Änderungen mehr. Es war das letzte Jahr, in dem ein Full Size-Modell von Ford die Bezeichnung Galaxie trug. Der Ford LTD, der als Ausstattungsvariante des Galaxie entstanden war, wurde jedoch weitergeführt und bildet so den Nachfolger des Galaxie. Nach einer weiteren Namensänderung wurde die Modellreihe bis 2007 durch den Crown Victoria fortgeführt.

Ford Econoline I-III (61-91): Frontscheibe

Verfügbare Ford Econoline Frontscheiben

Für den Ford Econoline der Baujahre 1975-1991 liefert Classic-Autoglas Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
FordEconoline (61-67)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0603AGNBL
FordEconoline (68-69)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0706AGNBL
FordEconoline (70-74)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0745AGNBL
FordEconoline (75-87)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0836AGNBL
FordEconoline (88-91)Frontscheibe,
m. Spiegelhalter
GrünBlaukeilCA0837AGNBL

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]
Die Ford-E-Serie ist eine Modellreihe von Kleintransportern, die nur in Nordamerika angeboten wurde. Ältere Versionen wurden auch als Econoline oder Club Wagon bezeichnet.

Ford Econoline – 1. Generation (1961-1967)

Die erste Serie wurde 1961 als Ford Econoline eingeführt. Der Econoline ist als Frontlenker gestaltet und hat, wie der erste Ford Transit, den Motor im Innenraum hinter der Vorderachse.

Ford Econoline '1963 - Bild: Ford

Ford Econoline ‚1963 – Bild: Ford

Ford Econoline – 2. Generation (1968-1974)

Die zweite Generation wurde von 1968–1974 angeboten. Im Vergleich zum Vorgänger war sie deutlich gewachsen und der Econoline zählte damit zu den full-size vans. Wichtigste Änderung war die Verlegung des Motors nach vorne, wie es 1965 schon beim Ford Transit in Europa gemacht worden war. Das neue Modell konnte nun auch, amerikanischen Wünschen entsprechend, mit einem V8-Motor ausgestattet werden.

Ford Econoline '1971- Bild: Ford

Ford Econoline ‚1971- Bild: Ford

Ford Econoline – 3. Generation (1975-1991)

Die dritte Generation des Ford Econoline wurde 1975 vorgestellt und bis 1991 gebaut. Die E-Serie war mit zwei Radständen und drei unterschiedlichen Fahrzeuglängen erhältlich. Zum ersten Mal war auch eine Econoline-Variante mit Allradantrieb verfügbar. Die dritte Generation wurde in ihrer 16-jährigen Bauzeit nahezu unverändert produziert.

Modellpflege 1979: neu gestalteter Grill, rechteckige Scheinwerfer (vorher rund)

Modellpflege 1983: Einführung der ovalen Ford-Pflaume

Ford Econoline Club Wagon ’79-82 – Bild: Ford

Ford Gran Torino (72-76): Frontscheibe

Verfügbare Ford Gran Torino Frontscheiben

Für den Ford Gran Torino der Baujahre 1972-1976 liefert Classic-Autoglas Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
FordGran Torino 2tür Hardtop,
4tür Limo,
5tür Station Wagon (72-76)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0791AGNBL

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Ford Gran Torino ‚1972 – Bild: Ford

Ford Gran Torino (1972-1976)

Im Jahr 1972 wurde der Torino grundlegend überarbeitet. Das Auftreten war jetzt noch wuchtiger, das Coke-Bottle-Design noch stärker ausgeprägt. Am auffälligsten war der „klaffend“ große Kühlergrill. Die Windschutzscheibe hatte einen 60-Grad-Neigung.

Filmstar: Ein 1972er Ford Gran Torino Sport SportsRoof spielte in dem Film „Gran Torino“  – neben Clint Eastwood – die Hauptrolle. Im Film Starsky & Hutch kam ein 1974er Ford Gran Torino zum Einsatz, während in der gleichnamigen TV-Serie ein 1975er Ford Gran Torinos verwendet wurde.

1974er Ford Torino aus der TV-Serie „Starsky & Hutch“ – Bild: Wikipedia

Gegenüber den 14 Modellen der Vorgängergeneration wurde die Vielfalt auf 9 Modelle im Jahr 1972 reduziert. Das Torino Cabriolet war nicht mehr verfügbar. Die 4-türigen Hardtops und Limousinen wurden durch 4-türige Hardtops, jetzt mit B-Säule, ersetzt. Immehrhin waren die Türscheiben rahmenlos. Alle anderen Karosserievarianten blieben, so auch das Fastback, das Ford „SportsRoof“ nannte. Die Basisfahrzeuge hießen weiterhin „Torino“. Der Torino 500 wurden in „Gran Torino“ umbenannt. Der Torino Brougham war nur noch ein Ausstattungspaket und kein eigenes Fahrzeug mehr. Aus Torino GT wurde der „Gran Torino Sport“. Die Torino Cobra-Modelle wurden wieder eingestellt

  • Ford Torino: Hardtop 2-türig, Limousine 4-türig, Kombi 5-türig „Line Up“
  • Ford Gran Torino: Hardtop 2-türig, Limousine 4-türig, Kombi 5-türig „Line Up“
  • Ford Gran Torino Sport: Hardtop 2-türig, SportsRoof (Fastback)
  • Ford Gran Torino Squire: Kombi 5-türig „Line Up“

Ford Gran Torino Brougham „Pillared Hardtop“ Limousine von ‚1975 – Bild: Ford

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • ford gran torino (64)
  • gran torino (36)

Ford New Torino, Falcon, Fairlane 500 (70-71): Frontscheibe

Verfügbare Ford New Torino Frontscheiben

Für den Ford New Torino sowie den Ford Falcon und Ford Fairlane 500 auf gleicher Karosserie (Baujahre 1970-1971) liefert Classic-Autoglas Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
FordNew Torino,
2tür Hardtop (70-71)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0735AGNBL
FordNew Torino,
4tür Hardtop,
2tür Cabrio /
Fairlane (70-71)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0736AGNBL

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Ford Torino GT Sportsroof ‚1971 – Bild: Ford

Ford New Torino (1970-1971)

Im Jahr 1970 waren nicht weniger  als 13 verschiedene Modelle des Ford New Torino erhältlich:

  • Ford Falcon: Limousine 2-türig, Limousine 4-türig, Kombi 5-türig
  • Ford Fairlane 500: Hardtop 2-türig, Limousine 4-türig, Kombi 5-türig
  • Ford Torino: Hardtop 2-türig, Hardtop 4-türig (ab Modelljahr ’70), Limousine 4-türig, Kombi 5-türig
  • Ford Torino Brougham: Hardtop 2-türig, Hardtop 4-türig, Kombi 5-türig
  • Ford Torino GT: SportsRoof 2-türig, Cabriolet 2-türig
  • Ford Torino Cobra: SportsRoof 2-türig

Ford Granada USA (75-82): neue Frontscheibe

Verfügbare Ford Granada-Frontscheiben

Für den Ford Granada (USA) der 1. und 2. Generation (Modelljahre 1975 bis 1982) liefert Classic-Autoglas Verbundglas-Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
ScheibenkeilARGIC-
Code
FordGranada 2/4tür Sedan (75-80)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0835AGNBL
FordGranada 2/4tür Sedan (81-82)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0884AGNBL
FordGranada 5tür Station Wagon (82)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0884AGNBL

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Hintergrundwissen Ford Granada

Ford USA produzierte von 1974 bis 1982 das Mittelklassemodell Ford Granada, um die Lücke zwischen dem Ford Maverick und dem Ford Torino zu schließen. Der Ford Granada wurde in zwei Generationen gebaut und ist mit dem europäischen Ford Granada nicht verwandt.

Ford Granada – 1. Generation (1975–1980)

Die erste Generation des Ford Granada wurde in zwei Karosserievaranten angeboten:

  • Granada Coupe: Coupé 2türig mit „Opera Windows“ hinter der B-Säule
  • Granada Sedan: Limousine 4türig
Ford Granada Ghia Sedan '1979

Ford Granada Ghia Sedan ‚1979 – Bild: Ford

Ford Granada – 2. Generation (1981–1982)

  • Granada Sedan: Limousine 2türig
  • Granada Sedan: Limousine 4türig
  • Granada Station Wagon: Kombi 5türig
Ford Granada GLX Sedan '1982 - Bild: Ford

Ford Granada GLX Sedan ‚1982 – Bild: Ford

Ford Bronco (78-96): Frontscheibe

Verfügbare Ford Bronco-Frontscheiben

Für den Ford Bronco der Baujahre 1978-1996 liefert Classic-Autoglas Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
FordBronco (78-79)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0820AGNBL
FordBronco (78-79)Dichtung Front-
scheibe
m. Zierleisten-
aufnahme
CA0820WCR
FordBronco (80-96)FrontscheibeGrün-CA1099AGN
FordBronco (80-96)FrontscheibeGrünBlaukeilCA1099AGNBL

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Ford Bronco „Großer Bronco“ (1978-1979)

Die Überarbeitung der ersten Bronco-Generation erfolgte 1978 und basierte auf den Lieferwagen der F-Serie (1973–1979). Viele Komponenten von Fahrgestell, Antrieb und Karosserie wurden vom F-100 übernommen. Der gesamte Vorderwagen war deutlich sichtbar von den Lieferwagenmodellen dieser Jahre abgeleitet; den Bronco von 1978/ 1979 gab es mit runden oder rechteckigen Sealed-Beam-Scheinwerfern. Eine „Ford-9“-Hinterachse und eine Dana-44-Vorderachse in Verbindung mit dem als „unzerstörbar“ geltenden Fahrzeugrahmen des F-100 rief ein traumhaftes Presseecho hervor.

Die Baureihe von 1978 bis 1979 zählt zu den meistgesuchten großen Broncos aufgrund ihrer vorderen Starrachsen, die sie für den Geländeeinsatz und als Zugfahrzeuge besonders geeignet machen.

Ford Bronco Ranger XLT ’79 – Bild: Ford

Ford Bronco (1980-1986)

1980 erfolgte eine weitere grundlegende Überarbeitung des Ford Bronco. Das Modell 1980 basierte auf der überarbeiteten F-Serie. Der neue Bronco war kürzer und erfuhr einige kosmetische Änderungen an Antrieb, Fahrwerk und anderen Teilen. Am auffälligsten waren die beiden Längslenker und die unabhängige Radaufhängung an der Vorderachse. Diese Generation blieb bis 1986 hinsichtlich Karosserie, Antrieb und Fahrwerk unverändert.

Modellpflege 1982:wieder eingeführte „Ford-Pflaume“ ersetzt die „F-O-R-D“-Buchstaben auf der Motorhaube

Ford Bronco (80-86) – Bild: Ford

Modellpflege 1986: Wegfall klassische rechteckige Außenspiegel.

Ford Bronco (1987-1991)

1987 wurden Karosserie und Antrieb des großen Bronco überarbeitet, da diese immer noch auf der F-Serie basierten. Ein neuer, aerodynamischerer Karosseriestil manifestierte sich als eine grundlegende Veränderung an vielen Ford-Fahrzeugen des neuen Modelljahrs.

Modellpflege 1988: alle Bronco-Modelle mit einer elektronischen Benzineinspritzung

Modellpflege 1991:spezielle 25th Silver Anniversary Edition mit besonderen Firmenemblemen, in roter Lackierung und mit grauer Lederausstattung.

Ford Bronco (87-91) – Bild: Ford

Ford Bronco (1992-1996)

1992 wurden der Bronco wie auch die F-Serie erneut überarbeitet. Diese Überarbeitung geschah vorwiegend in Hinblick auf Sicherheitsaspekte. Der Bronco erhielt eine verbesserte vordere Knautschzone, Schultergurte hinten, ein drittes Bremslicht am abzunehmenden Aufbau

Modellpflege 1994: serienmäßig Beifahrer-Airbags. Kosmetische Änderungen umfassten außen eine geneigte Frontpartie und innen ein neues Armaturenbrett. Erstmals wurden auch elektrisch verstellbare Außenspiegel angeboten.

Modellpflege 1996:Bronco als weltweit erstes Auto mit Blinkleuchten in den Seitenspiegeln.

Ford Bronco (92-96) – Bild: Ford

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • ford bronco (14)

Ford Bronco II (84-90): Frontscheibe

Verfügbare Ford Bronco-Frontscheiben

Für den Ford Bronco II der Baujahre 1984-1990 liefert Classic-Autoglas Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
FordBronco II (84-90)FrontscheibeGrünBlaukeilCA1090AGNBL
FordBronco II (84-90)Frontscheibe
Thermocontrol
(wärmeabweisend)
GrünBlaukeilCA1344AGNBL

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Ford Bronco II – Bild: Ford

Hintergrundwissen Ford Bronco

Der Ford Bronco II basierte auf dem Ford Ranger und wurde von Ford in den Modelljahren von 1984 bis 1990 angeboten. Er war als kleineres Gegenstück zum weiterhin parallel angebotenen Ford Bronco und als Konkurrenzmodell zu Chevrolet Blazer S-10, Jeep Cherokee und Toyota 4Runner konzipiert worden.

Allrad nur auf Wunsch: Während Allradantrieb beim großen Bronco-Modell serienmäßig war, wurde beim Bronco II der Vierradantrieb als Option angeboten.

Modellpflege 1989: Die zweite Generation des Bronco II ist erkennbar am äußeren Erscheinungsbild und am solideren Fahrzeugbau.

Ford Bronco II, 2. Generation – Bild: Ford

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • fiat spider (12)
  • fiat 124 spider (11)
  • fiat 132 (10)

Ford Explorer I (90-94): Frontscheibe

Ford Explorer-Frontscheiben

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

Für den Ford Explorer der Baujahre 1990 bis 1995 liefert Classic-Autoglas Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

[table “728” not found /]

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Ford Explorer Sport ’90–94 – Bild: Ford

Ford Explorer – 1. Generation (1990-1994)

Der Ford Explorer wurde im März 1990 in den USA auf den Markt gebracht. Der SUV war sowohl zweitürig als auch viertürig erhältlich. Er baute auf dem gleichen Kastenrahmen und dem Fahrwerk auf wie sein Vorgängermodell, der Ford Bronco II.

Ford versuchte den Explorer auch nach Europa zu exportieren, wo der Ford Explorer ab 1993 in einer Europa-Version ausschließlich in gehobener Ausstattung angeboten wurde. In Deutschland zielte der Explorer auf das seinerzeit noch kleine Marktsegment luxuriöser Geländewagen. Der einzige angebotene Motor war ein 4-liter-V6-Benziner mit 121 kW (165 PS). Eine Diesel-Version war nicht erhältlich.

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • ford explorer (14)