Gesamtübersicht Porsche: alle verfügbaren Scheiben

Hervorgehoben

Nur Classic Autoglas kann fast 150 verschiedene Porsche-Scheiben liefern. Von der Frontscheibe des Porsche 356 Urmodells über Front-, Tür- und Heckscheiben des klassischen Porsche 911, bis hin zur modernen Porsche Cayenne-Frontscheibe mit Thermocontrol und Regen-/Lichtsensor.

Alle Frontscheiben für alle Porsche-Modelle! - Bild: Porsche

Classic Autoglas: Wir haben die Porsche-Scheibe! – Bild: Porsche

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (siehe Spalte ARGIC-Code in der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit.

Porsche 356

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche 356

HerstellerFahrzeug-
typ
ArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche356 "Urmodell"
Coupé & Cabrio ('52-'54)
"V-Frontscheibe"
einteilig, mit Original-Knick
Klar-URO5418ACL
Porsche356 A T1/T2 Coupé &
T1/T2 Cabrio ('55-'59)
FrontscheibeKlar-6703ACL
Porsche356 A T1/T2 Coupé &
T1/T2 Cabrio ('55-'59)
FrontscheibeGrün-6703AGN
Porsche356 A T1/T2 Coupé &
T1/T2 Cabrio ('55-'59)
FrontscheibeGrünBlaukeil6703AGNBL
Porsche 356 A356 A T1/T2 Coupé &
T1/T2 Cabrio ('55-'59)
FrontscheibeGrünGrünkeil6703AGNGN
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeKlar-6704ACL
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeKlarBlaukeil6704ACLBL
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeKlarGrünkeil6704ACLGN
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeGrün-6704AGN
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeBlau-6704ABL
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeBronze-6704ABZ
Porsche356 A/B T5 Coupé &
T5 Cabrio ('59-'61)
FrontscheibeKlar-6703ACL
Porsche356 A/B T5 Coupé &
T5 Cabrio ('59-'61)
FrontscheibeGrün-6703AGN
Porsche356 A/B T5 Coupé &
T5 Cabrio ('59-'61)
FrontscheibeGrünBlaukeil6703AGNBL
Porsche356 A/B T5 Coupé &
T5 Cabrio ('59-'61)
FrontscheibeGrünGrünkeil6703AGNGN
Porsche356 B/C T6 Cabrio
('61-'65)
FrontscheibeKlar-6703ACL
Porsche356 B/C T6 Cabrio
('61-'65)
FrontscheibeGrün-6703AGN
Porsche356 B/C T6 Cabrio
('61-'65)
FrontscheibeGrünBlaukeil6703AGNBL
Porsche356 B/C T6 Cabrio
('61-'65)
FrontscheibeGrünGrünkeil6703AGNGN
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeKlar-6708ACL
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeKlarBlaukeil6708ACLBL
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeKlarGrünkeil6708ACLGN
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeGrün-6708AGN
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeGrünBlaukeil6708AGNBL
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeGrünGrünkeil6708AGNGN

Porsche 904 Carrera GTS

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche 904

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche904 Carrera GTSFrontscheibeKlar-6700ACL
Porsche904 Carrera GTSFrontscheibeKlarBlaukeil6700ACLBL
Porsche904 Carrera GTSFrontscheibeGrünBlaukeil6700AGNBL
Porsche904 Carrera GTSFrontscheibe
voll beheizt
(Rennsport)
Klar-6700ACLH

Porsche 911 (64-89)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche 911

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
ohne Spiegelfuß
Klar-6709ACL
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
mit Spiegelfuß
Klar-6709ACL1C
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
ohne Spiegelfuß
KlarGrünkeil6709ACLGN
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
voll beheizbar
(Rennsport)
Klar-6709ACLH
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
ohne Spiegelfuß
Grün-6709AGN
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
ohne Spiegelfuß,
mit Antenne
Grün-6709AGNA
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
voll beheizbar
(Rennsport)
Grün-6709AGNH
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
(mit Spiegelfuß)
Grün-6709AGN1C
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
mit Spiegelfuß,
Antenne
Grün-6709AGNA1C
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
ohne Spiegelfuß
GrünBlaukeil6709AGNBL
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
ohne Spiegelfuß
GrünGrünkeil6709AGNGN
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
mit Spiegelfuß
GrünGrünkeil6709AGNGN1C
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
mit Spiegelfuß,
Antenne
GrünGrünkeil6709AGNGNA6F
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
mit Spiegelfuß
Bronze-6709ABZ
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
mit Spiegelfuß
BronzeBlaukeil6709ABZBL
Porsche911 Cpé ('64-'89)Heckscheibe,
o. Heizung/
Heizdrähte
Klar6709BCLCU
Porsche911 Cpé ('64-'89)Heckscheibe,
o. Heizung/
Heizdrähte
Grün6709BGNCU
Porsche911 Cpé ('64-'89)Heckscheibe,
beheizbar
Klar6709BCLC
Porsche911 Cpé ('64-'89)Heckscheibe,
beheizbar
Grün6709BGNC
Porsche911 Targa ('64-'89)Heckscheibe,
beheizbar
Grün6709BGNT
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Dichtung Frontscheibe
ca. 40 mm breit (63-88)
6709ASRC
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('89-)
Dichtung Frontscheibe
ca. 30 mm breit (88-)
6709ASRC1H

Sonderposten Porsche 911-Heckscheiben

Zur Detailseite der Porsche 911 Heckscheibe

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
ARGIC-
Code
Porsche911 CpéHeckscheibe,
o. Heizung/Heizdrähte
Klar6709BCLCU
Porsche911 CpéHeckscheibe,
o. Heizung/Heizdrähte
Grün6709BGNCU

Porsche 911 „Typ 964“ (88-93)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche 964

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche911/964
Cpé/Cab (88-93)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Antenne,
Siebdruckrand
Grün-6716AGNA
Porsche911/964
Cpé/Cab (88-93)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Antenne,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil6716AGNGNA
Porsche911/964
Cpé/Cab (88-93)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Antenne,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil6716AGNGNA
Porsche911/964
Cpé/Cab (88-93)
Dichtung
Frontscheibe
6716ASRC
Porsche911/964 Cpé (88-93)Seitenscheibe
hinten links
Grün6716LRQGN_UK
Porsche911/964 Cpé (88-93)Heckscheibe,
heizbar,
1 Loch (für Wischer)
Grün6716BGNC1H

Porsche 911 „Typ 993“ (94-98)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche 993

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche911/993 (94-98)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
Grün-6718AGNAVZ1P
Porsche911/993 (94-98)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
GrünGrünkeil6718AGNGNAVZ1P
Porsche911/993 (94-98)Windschutzleiste innen
(ob+li+re)
6718ASGC
Porsche911/993 (94-98)Windschutzleiste aussen
(on+li+re)
6718ASMC

Porsche 911 „Typ 996“ (98-)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche 996

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
IvecoEuroStar (93-02)FrontscheibeKlar-3733ACL
IvecoEuroStar (93-02)FrontscheibeGrün-3733AGN
IvecoEuroStar (93-02)FrontscheibeGrünGrünkeil3733AGNGN
IvecoEuroStar (93-02)Dichtung Frontscheibe3733ASRL

Porsche 914

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche 914

HerstellerCAFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche914 (69-75)FrontscheibeKlar-6710ACL
Porsche914 (69-75)FrontscheibeGrün-6710AGN
Porsche914 (69-75)FrontscheibeGrünBlaukeil6710AGNBL
Porsche5914 (69-75)FrontscheibeGrünGrünkeil6710AGNGN_A
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne links
Klar6710LCLC2FD_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne links
Grün6710LGNC2FD_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne rechts
Klar6710RCLC2FD_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne rechts
Grün6710RGNC2FD_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne links
"Dreiecksscheibe"
Klar6710LCLC2FV_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne links
"Dreiecksscheibe"
Grün6710LGNC2FV_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne rechts
"Dreiecksscheibe"
Grün6710RGNC2FV_WI
Porsche914 (69-75)Heckscheibe
(o. Heizung)
Klar6710BCLSU
Porsche914 (69-75)Heckscheibe
beheizbar
Klar6710BCLS

Porsche 924 und 944

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche 924 und 944

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
924/944
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeKlar-6711ACL
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeKlarBlaukeil6711ACLBL
Porsche924/944 (76-87)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
Grün-6711AGN
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeGrünBlaukeil6711AGNBL
Porsche924/944 (76-87)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil6711AGNGN_AG
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeLichtgrün-6711CLGN
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeBlau-6711ABL
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeBronze-6711ABZ
Porsche924/944 (76-87)Türscheibe
vorne links
Klar6711LCLC2FD_WI
Porsche924/944 (76-87)Türscheibe
vorne links
Grün6711LGNC2FD_K
Porsche924/944 (76-87)Türscheibe
vorne rechts
Klar6711RCLC2FD_WI
Porsche924/944 (76-87)Türscheibe
vorne rechts
Grün6711RGNC2FD_WI
Porsche924/944 (76-87)Seitenscheibe
hinten links
Klar6711LCLC2RQ_WI
Porsche924/944 (76-87)Seitenscheibe
hinten links
Grün6711LGNC2RQ_WI
Porsche924/944 (76-87)Seitenscheibe
hinten rechts
Klar6711RCLC2RQ_WI
Porsche924/944 (76-87)Seitenscheibe
hinten rechts
Grün6711RGNC2RQ_WI
Porsche924/944 (76-87)Heckscheibe,
beheizbar
Grün6711BGNC_WI
Porsche924/944 (76-87)Heckscheibe,
beheizbar,
Rahmen
Grün6711BGNC1H_WI
944 II
Porsche944 II Coupé (87-92)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Scheibenantenne,
gerahmt
Grün-6714AGNAZ1C
Porsche944 II Coupé (87-92)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Scheibenantenne,
gerahmt
GrünGrünkeil6714AGNGNA
Porsche944 II Coupé (87-92)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Scheibenantenne,
Siebdruckrand,
gerahmt
GrünGrünkeil6714AGNGNAZ
944/968 Cabrio
Porsche944/968 Cabrio (91-95)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Scheibenantenne,
gerahmt
Grün-6715AGNAZ

Porsche 968

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche 968

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche968 Coupé (91-95)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
gerahmt
Grün-6717AGNZ
Porsche968 Coupé (91-95)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
gerahmt
GrünGrünkeil6717AGNGNZ
Porsche968 Coupé (91-95)Türscheibe
vorne rechts
Grün6717RFDGN_UK
Porsche968 Coupé (91-95)Dreicksscheibe
vorne rechts
Grün6717RFVGN_UK
Porsche968 Coupé (91-95)Seitenscheibe
hinten links
Grün6717LRQGN_UK
Porsche944/968 Cabrio (91-95)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Antenne,
gerahmt
Grün-6715AGNAZ

Porsche 928

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche 928

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche928FrontscheibeKlar-6712ACL
Porsche928FrontscheibeKlarBlaukeil6712ACLBL
Porsche928FrontscheibeKlarGrünkeil6712ACLGN
Porsche928FrontscheibeGrün-6712AGN
Porsche928FrontscheibeGrünBlaukeil6712AGNBL
Porsche928Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünGrün6712AGNGN
Porsche928Frontscheibe,
Antenne,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünGrün6712AGNGNA
Porsche928FrontscheibeBlau-6712ABL
Porsche928FrontscheibeBronze-6712ABZ
Porsche928FrontscheibeBronzeBlaukeil6712ABZBL
Porsche928FrontscheibeBronzeBronzekeil6712ABZBZ

Porsche Boxster „Typ 986/Typ 987“

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche Boxster

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
PorscheBoxster
(96-07/02)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
Grün-6720AGNAVZ
PorscheBoxster
(96-07/02)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
GrünGrünkeil6720AGNGNAVZ
PorscheBoxster
(08/02-05)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
Grün-6720AGNAVZ6F
PorscheBoxster
(08/02-05)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
GrünGrünkeil6720AGNGNAVZ6F
PorscheBoxster
(08/02-05)
Frontscheibe,
Regensensor-
Befestigung, Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
Grün-6720AGSAMVZ6F
PorscheBoxster
(08/02-05)
Frontscheibe,
Regensensor-
Befestigung,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
GrünGrünkeil6720AGSGNAMVZ6F
PorscheBoxster
(05-)
Frontscheibe,
Regensensor-
Befestigung,
Thermocontrol,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
Grün-6724AGSAMVZ1B
PorscheBoxster
(96-05)
Windschutzleiste
aussen
6720ASMT
PorscheBoxster
(05-)
Windschutzleiste
aussen
6724ASMT

Porsche Cayenne I+II

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche Cayenne

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Cayenne I
PorscheCayenne I (02-10)Frontscheibe,
Thermocontrol
absorbierend
,
Sichtfenster,
gerahmt,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünGraukeil6722AGSGYVZ
PorscheCayenne I (02-10)Frontscheibe,
Thermocontrol
absorbierend
,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
GrünGraukeil6722AGSGYMVZ
PorscheCayenne I (02-10)Frontscheibe,
Thermocontrol
reflektierend
,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster, gerahmt, Siebdruckrand
KlarGrünkeil6722ACCGYMVZ1B
PorscheCayenne I (02-10)Frontscheibe,
Thermocontrol
absorbierend
,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
GrünGraukeil8576AGSGYMVZ1B
PorscheCayenne I (02-10)Frontscheibe,
Thermocontrol
absorbierend,
beheizbar
,
Regen-/Lichtsensor
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
GrünGraukeil8576AGSGYHMVZ1B
PorscheCayenne I (02-10)Türscheibe
vorne links,
Thermocontrol
absorbierend
,
2 Löcher
Grün6722LGSR5FD
PorscheCayenne I (02-10)Türscheibe
vorne rechts,
Thermocontrol
absorbierend
,
2 Löcher
Grün6722RGSR5FD
Cayenne II
PorscheCayenne II (10-)Frontscheibe,
Thermocontrol
absorbierend
,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
GrünGraukeil6729AGSGYMVWZ
PorscheCayenne II (10-)Frontscheibe,
Thermocontrol
absorbierend
,
Akustik,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
GrünGraukeil6729AGAGYMVWZ
PorscheCayenne II (10-)Frontscheibe,
Thermocontrol
reflektierend
,
Akustik,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
KlarGraukeil6729ACDGYMVWZ6A
PorscheCayenne II (10-)Frontscheibe,
Thermocontrol
absorbierend,
beheizbar
,
Akustik,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
GrünGraukeil6729AGAGYHMVWZ
PorscheCayenne II (10-)Frontscheibe,
Thermocontrol
reflektierend,
beheizbar
,
Akustik,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
KlarGraukeil6729ACDGYHMVWZ

Porsche 356 A/B/C: Frontscheibe

Liste verfügbarer Porsche 356-Frontscheiben

Größte Auswahl: Für den Porsche 356 sind diverse Windschutzscheiben als fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität verfügbar. Je nach Wunsch sind die 356-Windschutzscheiben klar oder getönt, mit grünem oder blauem Scheibenkeil lieferbar.

Top-Rarität: Weltweit einzigartig dürften unsere fabrikneuen Frontscheiben für das Porsche 356 Urmodell sein. Es handelt sich um absolut originalgetreue, passgenaue Frontscheiben für das Urmodell der Modelljahre 1952 bis 1954. Die einteilige Scheibe (davor war sie noch zweigeteilt) besitzt den charakteristischen senkrechten Knick in der Mitte der Scheibe. Getreu unserem Slogan „Classic-Autoglas – wir haben die Scheibe.“.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeug-
typ
ArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche356 "Urmodell"
Coupé & Cabrio ('52-'54)
"V-Frontscheibe"
einteilig, mit Original-Knick
Klar-URO5418ACL
Porsche356 A T1/T2 Coupé &
T1/T2 Cabrio ('55-'59)
FrontscheibeKlar-6703ACL
Porsche356 A T1/T2 Coupé &
T1/T2 Cabrio ('55-'59)
FrontscheibeGrün-6703AGN
Porsche356 A T1/T2 Coupé &
T1/T2 Cabrio ('55-'59)
FrontscheibeGrünBlaukeil6703AGNBL
Porsche 356 A356 A T1/T2 Coupé &
T1/T2 Cabrio ('55-'59)
FrontscheibeGrünGrünkeil6703AGNGN
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeKlar-6704ACL
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeKlarBlaukeil6704ACLBL
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeKlarGrünkeil6704ACLGN
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeGrün-6704AGN
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeBlau-6704ABL
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeBronze-6704ABZ
Porsche356 A/B T5 Coupé &
T5 Cabrio ('59-'61)
FrontscheibeKlar-6703ACL
Porsche356 A/B T5 Coupé &
T5 Cabrio ('59-'61)
FrontscheibeGrün-6703AGN
Porsche356 A/B T5 Coupé &
T5 Cabrio ('59-'61)
FrontscheibeGrünBlaukeil6703AGNBL
Porsche356 A/B T5 Coupé &
T5 Cabrio ('59-'61)
FrontscheibeGrünGrünkeil6703AGNGN
Porsche356 B/C T6 Cabrio
('61-'65)
FrontscheibeKlar-6703ACL
Porsche356 B/C T6 Cabrio
('61-'65)
FrontscheibeGrün-6703AGN
Porsche356 B/C T6 Cabrio
('61-'65)
FrontscheibeGrünBlaukeil6703AGNBL
Porsche356 B/C T6 Cabrio
('61-'65)
FrontscheibeGrünGrünkeil6703AGNGN
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeKlar-6708ACL
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeKlarBlaukeil6708ACLBL
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeKlarGrünkeil6708ACLGN
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeGrün-6708AGN
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeGrünBlaukeil6708AGNBL
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeGrünGrünkeil6708AGNGN

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Hintergrundwissen Porsche 356

Vom legendären Porsche 356 wurden in der Zeit von 1948 bis 1956 rund 76.000 Fahrzeuge gebaut. Classic-Autoglas ist in der Lage, kurzfristig Frontscheiben für den Porsche 356 A, B und C zu liefern.

356 (Urmodell)

Porsche 356 Urmodell

1948–1955: Das Urmodell des Porsche 356 war der erste von Porsche entwickelte und produzierte Sportwagen, der unter dem Namen Porsche vertrieben wurde. Bereits zu Beginn der Produktion konnte der Wagen als Coupé oder Cabrio erworben werden.

Zweigeteilte Windschutzscheibe: Erkennbar sind die ersten Porsche 356 an der zweigeteilten Windschutzscheibe aus Sekuritglas mit Mittelsteg

Einteilige Windschutzscheibe: ab Modelljahr 1952 erhielt das 356 Urmodell eine einteilige Scheibe, aber mit einem charakteristischen Knick (dort, wo beim Vorgänger der Steg war) in der Mitte.

Porsche 356 A

1955–1959: Der Porsche 356 A wurde in den folgenden Versionen gebaut:

  • Coupé (10/1955 bis 09/1959)
  • Cabriolet (10/1955 bis 09/1959)
  • Speedster (10/1955 bis 09/1959): flache Windschutzscheibe (die von Classic-Autoglas gelieferte Scheibe mit dem ARGIC-Code 6704A hat eine mittlere Scheibenhöhe von 32,9 cm)
  • Convertible D: Unterschied zu Speedster ist die höhere Windschutzscheibe, Verdeck mit größerer Heckscheibe, Kurbelfenster; ab 1958
  • sog. „Hardtop“: mit nicht abnehmbarem Dach; ab 1958

Moderne Frontscheibe: Neu waren die nun einteilige, gebogene Frontscheibe und Türscheiben aus Hartglas (Sekurit) sowie das an der Oberseite gepolsterte Armaturenbrett.

356 A Sportversion „Speedster“

Porsche 356 Speedster

Zunächst nur für den Export in die USA wurde 1954 auf Basis des Porsche 356 A ein offener Sportwagen, der Speedster ins Programm aufgenommen.

Mit der charakteristisch flachen Windschutzscheibe und einem voll versenkbaren, niedrigeren Verdeck kam der Speedster deutlich geduckter als das Cabriolet daher. Die Türen hatten keine Kurbelfenster, sondern Steckscheiben.

Porsche 356 B

1959–1963: Der Porsche 356 wurde in der im Herbst 1959 erstmals erschienenen Modellvariante „B“ umfassend überarbeitet. Der 356 B erschien jetzt moderner und eleganter. Scheinwerfer und die Stoßstangen wurden höher gesetzt, so dass der Wagen freundlicher erschien. Das Lenkrad erhielt eine versenkte Nabe, Drehfenster verbesserten die Frischluftzufuhr und die Heckscheibe wurde von einer Heizdüse beschlagfrei gehalten. Der Porsche 356 B wurde in folgenden Versionen produziert:

  • Coupé,
  • Cabriolet/Hardtop
  • Roadster ( Nachfolger des Convertible D).
  • Hardtop“ (ab 1960 bei Karmann produziert; fest aufgeschweißtes Dach, abgesetzte Dachlinie, schmale B-Säule, großes Heckfenster)

Porsche 356 C

1963–1965: Der Porsche 356 C ist äußerlich vom 356 B kaum zu unterscheiden. Auffallend sind die geänderten Felgen mit schlichteren Radkappen ohne Porschewappen. Bedingt ist die Änderung der Felgen dadurch, dass Porsche jetzt alle Serienfahrzeuge mit Scheibenbremsen ausstattet (Ate-Bremsen nach Dunlop-Lizenz). Die hintere Ausgleichsfeder wird nur noch als Sonderausstattung geliefert. Auf Wunsch ist außerdem ein Sperrdifferenzial erhältlich. Die Auswahl an Motoren wird (einschließlich Carrera) auf drei reduziert, d. h., die 60-PS-Version (auch „Dame“ genannt) entfällt. Der Porsche 356 C wurde nur noch in zwei Varianten angeboten:

  • Coupé
  • Cabriolet

Frontscheibe Porsche 356 – Foto: Jürgen Schindler

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • porsche 356 frontscheibe (61)
  • windschutzscheibe porsche 356 (36)
  • porsche 356 windschutzscheibe (21)
  • Auto PORSCHE 356 (18)
  • porsche 356 replika (16)
  • scheib porsche 356 (15)
  • frontscheibe Porsche 356 (14)

Porsche 904 Carrera GTS: Frontscheibe

Liste verfügbarer Frontscheiben für den Porsche 904 Carrera GTS

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche904 Carrera GTSFrontscheibeKlar-6700ACL
Porsche904 Carrera GTSFrontscheibeKlarBlaukeil6700ACLBL
Porsche904 Carrera GTSFrontscheibeGrünBlaukeil6700AGNBL
Porsche904 Carrera GTSFrontscheibe
voll beheizt
(Rennsport)
Klar-6700ACLH

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Porsche 904 Carerra GTS – Bild: Porsche

Hintergrundwissen Porsche 904 Carrera GTS

Der Porsche 904 wurde von 1963 bis 1965 in folgenden Ausführungen produziert und eingesetzt:

  • Porsche 904: 4-Zylinder-Boxermotor, 1.966 cm³, 180 PS, 263 km/h
  • Porsche 904 (Straßenversion): 4-Zylinder-Boxermotor, 1.966 cm³, 155 PS, 250 km/h
  • Porsche 904-6: 6-Zylinder-Boxermotor, 1.991 cm³, 210 PS
  • Porsche 904-8: 8-Zylinder-Boxermotor, 1.981 cm³, 230/270 PS

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • Porsche 904 Carrera GTS (15)

Porsche 911 (’64-’89): Frontscheibe u.m.

Hervorgehoben

Liste Scheiben für den klassischen Porsche 911

Größte Auswahl: Für den Porsche 911 der Baujahre 1964-1989 sind 13 verschiedene Windschutzscheiben-Versionen als fehlerfreier Neuware in Erstausrüsterqualität lieferbar. Darunter auch eine beheizbare Frontscheibe (besonders beliebt im Renneinsatz), die sofort abholbereit/lieferbar ist.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
ohne Spiegelfuß
Klar-6709ACL
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
mit Spiegelfuß
Klar-6709ACL1C
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
ohne Spiegelfuß
KlarGrünkeil6709ACLGN
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
voll beheizbar
(Rennsport)
Klar-6709ACLH
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
ohne Spiegelfuß
Grün-6709AGN
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
ohne Spiegelfuß,
mit Antenne
Grün-6709AGNA
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
voll beheizbar
(Rennsport)
Grün-6709AGNH
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
(mit Spiegelfuß)
Grün-6709AGN1C
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
mit Spiegelfuß,
Antenne
Grün-6709AGNA1C
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
ohne Spiegelfuß
GrünBlaukeil6709AGNBL
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
ohne Spiegelfuß
GrünGrünkeil6709AGNGN
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
mit Spiegelfuß
GrünGrünkeil6709AGNGN1C
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
mit Spiegelfuß,
Antenne
GrünGrünkeil6709AGNGNA6F
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
mit Spiegelfuß
Bronze-6709ABZ
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
mit Spiegelfuß
BronzeBlaukeil6709ABZBL
Porsche911 Cpé ('64-'89)Heckscheibe,
o. Heizung/
Heizdrähte
Klar6709BCLCU
Porsche911 Cpé ('64-'89)Heckscheibe,
o. Heizung/
Heizdrähte
Grün6709BGNCU
Porsche911 Cpé ('64-'89)Heckscheibe,
beheizbar
Klar6709BCLC
Porsche911 Cpé ('64-'89)Heckscheibe,
beheizbar
Grün6709BGNC
Porsche911 Targa ('64-'89)Heckscheibe,
beheizbar
Grün6709BGNT
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Dichtung Frontscheibe
ca. 40 mm breit (63-88)
6709ASRC
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('89-)
Dichtung Frontscheibe
ca. 30 mm breit (88-)
6709ASRC1H

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Scheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Hintergrundwissen Porsche 911

Der Porsche 911 wurde 1963 auf der IAA in Frankfurt am Main als Nachfolger des Porsche 356 zunächst mit der Bezeichnung „Porsche 901“ vorgestellt. Nach einem Namensstreit mit Peugeot kam der Wagen dann 1964 unter der wohlbekannten Bezeichnung „Porsche 911“ auf den Markt. Zusammen mit Erwin Komenda, der bereits beim Porsche 356 die Entwicklung maßgeblich beeinflusste, brachte Ferdinand Alexander Porsche das Design des 911ers heraus, das nahezu 30 Jahre lang unangetastet blieb. Angeboten wurde der klassische Porsche 911 in den Karosserieversionen Coupé, Targa und Cabriolet.

Porsche 911 2.4 von 1974

Porsche 911 „Urmodell“ (1963-1974)

Der erste 911er, der 1964 vom Band lief, war das auf der IAA 1963 vorgestellte sogenannte Urmodell mit einem 2-Liter-Sechszylinder-Boxermotor. In dieser einzigen Version wurde der Ur-911er drei Jahre lang produziert, bis die Modellreihe durch ein stärkeres Modell, den 911 S, erweitert wurde.

Das Modelljahr beginnt bei Porsche übrigens immer ab August. Ein im September 1965 hergestellter 911er ist also Modelljahr 1966.

  • 911 (1964-1967): 6-Zylinder-Boxer, 1991 cm³, 130 PS, 210 km/h, 10.723 Fahrzeuge
  • 912 (1965-1969: Coupé und Targa, 4-Zylinder-Boxer, 1582 cm³, 90 PS, 180 km/h, 32.867 Fahrzeuge
  • 911 T „Touring“ (1968-1969): Einstiegsmodell mit 4-Gang-Getriebe (sonst 5), 6-Zylinder-Boxer, 1991 cm³, 110 PS, 205 km/h, 6.318 Fahrzeuge
  • 911 L „Luxus“ (1968): 6-Zylinder-Boxer, 1991 cm³, 130 PS, 210 km/h, 11.610 Fahrzeuge
  • 911 E „Einspritzer“ (1969): 6-Zylinder-Boxer, 1991 cm³, 140 PS, 215 km/h, 2.826 Fahrzeuge
  • 911 S „Super“ (1967-1969): 6-Zylinder-Boxer, 1991 cm³,160 PS/170 PS, 225 km/h, 5.056 Fahrzeuge
  • 911 T 2.2 (1970-1971): 6-Zylinder-Boxer, 2195 cm³, 125 PS, 205 km/h, 15.082 Fahrzeuge
  • 911 E 2.2 (1970-1971): 6-Zylinder-Boxer, 2195 cm³, 155 PS, 215 km/h, 4.927 Fahrzeuge
  • 911 S 2.2 (1970-1971): 6-Zylinder-Boxer, 2195 cm³, 180 PS, 225 km/h, 4.691 Fahrzeuge
  • 911 T 2.4 (1972-1973): 6-Zylinder-Boxer, 2341 cm³, 130 PS, 205 km/h, 16.933 Fahrzeuge
  • 911 E 2.4 (1972-1973): 6-Zylinder-Boxer, 2341 cm³, 165 PS, 220 km/h, 4.406 Fahrzeuge
  • 911 S 2.4 (1972-1973): 6-Zylinder-Boxer, 2341 cm³, 190 PS, 230 km/h, 5.094 Fahrzeuge
  • 911 Carrera RS 2.7 (1973): 6-Zylinder-Boxer, 2687 cm³, 210 PS, 245 km/h, 1.590 Fahrzeuge

Porsche 911 Carrera Targa und Cabrio von 1987

Porsche 911 „G-Modell“ (1974-1989)

Das G-Modell (korrekt: Die G-Serie) erschien Mitte 1973 (Modelljahr 1974). Der Porsche 911 wurde mit dieser Karosserie 16 Jahre bis Mitte 1989 (Ende K-Programm) hergestellt. Obwohl strenggenommen nur das Modelljahr 1974 als „G-Modell“ bezeichnet werden darf, werden allgemein alle 911-Typen der Baujahre 1973 bis 1989 so genannt. Der Hauptunterschied zwischen dem Urmodell und dem G-Modell sind vor allem die großen Stoßstangen des neueren 911ers – diese sind wuchtiger geraten. Vor allem die faltenartigen Kunststoffübergänge zwischen den Stoßstangen und der Karosserie haben dem Modell den Spitznamen „Faltenbalg-Porsche“ eingebracht.

Scheibentechnisch gesehen hat sich durch das G-Modell allerdings nichts geändert. Die Frontscheibe des Porsche 911 ist über alle Baujahre von 1964 bis 1989 identisch!

  • 911 Carrera RS 3.0 (1974): 6-Zylinder-Boxer, 2993 cm³, 230 PS, 245 km/h, 109 Fahrzeuge
  • 911 Carrera 2.7 (1974-1975): 6-Zylinder-Boxer, 2687 cm³, 210 PS, 240 km/h, 3.353 Fahrzeuge
  • 911 2.7 (1974-1977): 6-Zylinder-Boxer, 2687 cm³, 150/165 PS, 210 km/h, 17.260 Fahrzeuge
  • 911 S 2.7 (1974-1977): 6-Zylinder-Boxer, 2687 cm³, 175 PS, 225 km/h, 17.124 Fahrzeuge
  • 911 Turbo 3.0 bzw. Modell 930 (1974-1977): Coupé, 6-Zylinder-Boxer, 2994 cm³, 260 PS, 250 km/h, 3.227 Fahrzeuge
  • 912 E (1975): USA-Version, Coupé, 4-Zylinder-Boxer, 1972 cm³, 90 PS, 177 km/h, 2.092 Fahrzeuge
  • 911 Carrera 3.0 (1976-1977): 6-Zylinder-Boxer, 2.994 cm³, 200 PS, 230 km/h, 3.691 Fahrzeuge
  • 911 Turbo 3.3 (1978-1989): 6-Zylinder-Boxer, 3.299 cm³, 300 PS, 260 km/h, 17.425 Fahrzeuge
  • 911 SC (1978-1983): 6-Zylinder-Boxer, 2.994 cm³, 180/188 PS, 220/225 km/h, 57.972 Fahrzeuge
  • 911 SC (’78-’79, ’80, ’81-’83): 6-Zylinder-Boxer, 2.994 cm³, 180/188/204 PS, 220/225/235 km/h, 57.972 Fahrzeuge
  • 911 Carrera 3.2 (1984-1989): 6-Zylinder-Boxer, 3.164 cm³, 231/217 PS, 245/240 km/h, 49.629 Fahrzeuge
  • 911 SC RS (1984): 6-Zylinder-Boxer, 2.994 cm³, 250 PS, 255 km/h, 20 Fahrzeuge

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • frontscheibe porsche 911 (88)
  • porsche 911 frontscheibe (88)
  • windschutzscheibe Porsche 911 (74)
  • porsche 911 urmodell (48)
  • Porsche 911 Windschutzscheibe (45)
  • Porsche 911 1963 (29)
  • frontscheibe porsche 911 sc (21)

Sonderposten: Porsche 911 (’64-’89) Heckscheibe

Sonderposten Porsche 911-Heckscheiben

Classic Autoglas verfügt über einen größeren Sonderposten an ESG-Heckscheiben ohne Heizung („kalt“) mit grüner Tönung für den Porsche 911. Der Scheibenstempel der Heckscheibe befindet sich in der Mitte oben.

Zwar passt die Heckscheibe für alle 911 der Baujahre ’64-’89, gedacht ist die heizungslose Heckscheibe allerdings für jüngere Baujahre, die noch ohne Heckscheibenheizung das Porsche-Werk verlassen haben. Hier ist die Heckscheibe ohne Heizdrähte nicht nur stilecht, bei diesen 911er Generationen fehlen die Anschlüsse der Heckscheibenheizung ohnehin.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
ARGIC-
Code
Porsche911 CpéHeckscheibe,
o. Heizung/Heizdrähte
Klar6709BCLCU
Porsche911 CpéHeckscheibe,
o. Heizung/Heizdrähte
Grün6709BGNCU

Express-Anfrage-Formular

Über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular erhalten Sie kurzfristig und unverbindlich eine Anfragebestätigung inkl. aller Lieferkonditionen sowie der zur Verfügung stehenden Versandoptionen:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Heckscheibe Porsche 911 (o. Heizung) – Bild: Classcis-Autoglas.com

Porsche 914: Frontscheibe

Liste verfügbarer Porsche 914-Frontscheiben

Classic-Autoglas ist in der Lage, kurzfristig Frontscheiben für den Porsche 914 zu liefern. Je nach Wunsch klar oder getönt, mit grünem oder blauem Scheibenkeil.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerCAFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche914 (69-75)FrontscheibeKlar-6710ACL
Porsche914 (69-75)FrontscheibeGrün-6710AGN
Porsche914 (69-75)FrontscheibeGrünBlaukeil6710AGNBL
Porsche5914 (69-75)FrontscheibeGrünGrünkeil6710AGNGN_A
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne links
Klar6710LCLC2FD_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne links
Grün6710LGNC2FD_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne rechts
Klar6710RCLC2FD_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne rechts
Grün6710RGNC2FD_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne links
"Dreiecksscheibe"
Klar6710LCLC2FV_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne links
"Dreiecksscheibe"
Grün6710LGNC2FV_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne rechts
"Dreiecksscheibe"
Grün6710RGNC2FV_WI
Porsche914 (69-75)Heckscheibe
(o. Heizung)
Klar6710BCLSU
Porsche914 (69-75)Heckscheibe
beheizbar
Klar6710BCLS

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Hintergrundwissen Porsche 914

Der Porsche 914 war das erste in Großserie hergestellte Mittelmotor-Fahrzeug der Welt. Das von einem luftgekühlten Boxermotor angetriebene Modell wurde von Herbst 1969 bis 1976 gebaut. Die preiswerteren VW-Porsche 914 mit Vierzylinder-Boxer wurden im gegensatz zum 914/6 zu einem großen Erfolg. Bis zum Produktionsende im Frühjahr 1976 wurden 115.631 Vierzylindermodelle des 914 produziert, der damit zum bestverkauften Sportwagen seiner Zeit avancierte. Die meisten 914 wurden in die USA exportiert, wo der 914 als reiner Porsche ohne den VW-Namenszusatz vermarktet wurde. Mittlerweile gilt der VW-Porsche 914 als Liebhaberauto, dem sich weltweit zahlreiche 914-Clubs verschrieben haben.

Porsche 914 – Foto: Porsche

Verschiedene Versionen – eine Frontscheibe

Der VW-Porsche hatte serienmäßig ein herausnehmbares Targa-Dach, doch echtes Cabrio-Feeling stellt sich wegen des festen Überrollbügels mit integrierter Heckscheibe nicht ein.

Der Porsche 914 wurde in der siebenjährigen Bauzeit in folgenden Ausführungen produziert:

  • 914/4 1.7 Targa (4-Zylinder-Boxermotor, Einspritzer, 80 PS)
  • 914/6 Targa (6-Zylinder-Boxermotor, Vergaser, 110 PS)
  • 914 1.8 Targa (4-Zylinder-Boxermotor, Vergaser, 85 PS)
  • 914 2.0 Targa (4-Zylinder-Boxermotor, Einspritzer, 100 PS)
  • 914/6 R bzw. 914/6 GT (Sportversion, 6-Zylinder-Boxermotor, Vergaser, 190-210 PS)

Alle Modelle und Versionen nutzen die gleiche, von einem Chromzierrahmen eingefasste Frontscheibe!

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • porsche 914 (608)
  • VW Porsche (123)
  • vw porsche 914 (81)
  • vwporsche (13)

Porsche 924 und 944: Frontscheibe

Liste verfügbarer Porsche 924/944-Frontscheiben

Obwohl beide Porsche Modelle in technischer Hinsicht viele Unterschiede aufweisen, nutzen sowohl der 924 als auch der 944 über alle Versionen hinweg bis 1987 die gleiche Windschutzscheibe.
Classic-Autoglas ist in der Lage, kurzfristig Frontscheiben für den Porsche 924 bzw. 944 zu liefern. Je nach Wunsch klar oder getönt, mit grünem oder blauem Scheibenkeil.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
924/944
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeKlar-6711ACL
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeKlarBlaukeil6711ACLBL
Porsche924/944 (76-87)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
Grün-6711AGN
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeGrünBlaukeil6711AGNBL
Porsche924/944 (76-87)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil6711AGNGN_AG
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeLichtgrün-6711CLGN
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeBlau-6711ABL
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeBronze-6711ABZ
Porsche924/944 (76-87)Türscheibe
vorne links
Klar6711LCLC2FD_WI
Porsche924/944 (76-87)Türscheibe
vorne links
Grün6711LGNC2FD_K
Porsche924/944 (76-87)Türscheibe
vorne rechts
Klar6711RCLC2FD_WI
Porsche924/944 (76-87)Türscheibe
vorne rechts
Grün6711RGNC2FD_WI
Porsche924/944 (76-87)Seitenscheibe
hinten links
Klar6711LCLC2RQ_WI
Porsche924/944 (76-87)Seitenscheibe
hinten links
Grün6711LGNC2RQ_WI
Porsche924/944 (76-87)Seitenscheibe
hinten rechts
Klar6711RCLC2RQ_WI
Porsche924/944 (76-87)Seitenscheibe
hinten rechts
Grün6711RGNC2RQ_WI
Porsche924/944 (76-87)Heckscheibe,
beheizbar
Grün6711BGNC_WI
Porsche924/944 (76-87)Heckscheibe,
beheizbar,
Rahmen
Grün6711BGNC1H_WI
944 II
Porsche944 II Coupé (87-92)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Scheibenantenne,
gerahmt
Grün-6714AGNAZ1C
Porsche944 II Coupé (87-92)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Scheibenantenne,
gerahmt
GrünGrünkeil6714AGNGNA
Porsche944 II Coupé (87-92)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Scheibenantenne,
Siebdruckrand,
gerahmt
GrünGrünkeil6714AGNGNAZ
944/968 Cabrio
Porsche944/968 Cabrio (91-95)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Scheibenantenne,
gerahmt
Grün-6715AGNAZ

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Hintergrundwissen Porsche 924

Porsche 924

Der Porsche 924 wurde von 1976 bis 1988 produziert. Ursprünglich als Nachfolger des VW-Porsche 914 für Volkswagen konstruiert, brachte Porsche den Wagen als eigenes Einsteigermodell unterhalb des 911 auf den Markt.

Der 924 war das erste Auto von Porsche mit einem wassergekühlten Frontmotor und Transaxle-Konzept (Getriebe an der Hinterachse).
Die Karosserie des Porsche 924 war die Grundform weiterer Modelle, wie des Porsche 944 und des Porsche 968.

Porsche 944

Porsche 944

Als Weiterentwicklung der Baureihe 924 wurde 1981 der Porsche 944 eingeführt. Das Grundmodell des 944 wurde von 1981 bis 1989 gebaut.

Äußerlich basiert der 944 auf dem Porsche 924 Carrera GT. Der Porsche 944 erschien in den Versionen 944, 944S, 944S2, 944 Turbo und dem limitierten Topmodell 944 Turbo S.

Die Motorenpalette des 944 reicht von 110 kW (150 PS) bis 184 kW (250 PS) beim Topmodell 944 Turbo.

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • PORSCHE 944 (179)
  • windschutzscheibe PORSCHE 944 (85)
  • porsche 944 frontscheibe (72)
  • frontscheibe porsche 944 (64)
  • porsche 944 windschutzscheibe (46)
  • frontscheibe porsche 924 (44)
  • porsche 924 frontscheibe (32)
  • windschutzscheibe porsche 924 (30)
  • porsche 924 windschutzscheibe (27)
  • 944 porsche (23)

Porsche 968: Frontscheibe

Liste verfügbarer Frontscheiben für den Porsche 968

Für den Porsche 968 der Baujahre 1991-1995 sind diverse Windschutzscheiben-Versionen als fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität lieferbar.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche968 Coupé (91-95)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
gerahmt
Grün-6717AGNZ
Porsche968 Coupé (91-95)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
gerahmt
GrünGrünkeil6717AGNGNZ
Porsche968 Coupé (91-95)Türscheibe
vorne rechts
Grün6717RFDGN_UK
Porsche968 Coupé (91-95)Dreicksscheibe
vorne rechts
Grün6717RFVGN_UK
Porsche968 Coupé (91-95)Seitenscheibe
hinten links
Grün6717LRQGN_UK
Porsche944/968 Cabrio (91-95)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Antenne,
gerahmt
Grün-6715AGNAZ

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Scheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich eine Angebot inkl. der Versandoptionen:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Porsche 968 – Bild: Wikipedia

Hintergrundwissen Porsche 968

Der Porsche 968 bedeutete die letzte Stufe der Transaxle-Modelle Porsche 924 bzw. Porsche 944.

4-Zylinder: bei den im Porsche 968 eingesetzten Motoren handelt es sich um wassergekühlte 4-Zylinder-Reihenmotoren mit 2.990 cm³ Hubraum und hydraulischer Nockenwellensteuerung.

Klappscheinwerfer: wie der Porsche 928 verfügt der 968 über Klappscheinwerfer.

Karosserieversionen Porsche 968

Der Porsche 968 wurde in zwei Karosserievarianten angeboten:

  • 968 Coupé
  • 968 Cabrio

Modellhistorie und Motorisierungsvarianten Porsche 968

  • Porsche 968: R4-Zylinder, 2.990 cm³, 240 PS, 252 km/h, 9.689 Fahrzeuge
  • Porsche 968 CS „Club Sport“:  R4-Zylinder, 2.990 cm³, 240 PS, 252 km/h, 20 mm tieferes Fahrwerk, Verzicht auf Rücksitzbank, elektrische Fensterheber, Airbags, Heckwischer und Alarmanlage => 50 kg leichter, 1.538 Fahrzeuge
  • Porsche 968 Turbo S: R4-Zylinder, 2.990 cm³, Turbolader, Ladeluftkühler, 305 PS, 280 km/h, 14 Fahrzeuge
  • Porsche 968 Turbo RS: R4-Zylinder, 2.990 cm³, Turbolader, Ladeluftkühler, 305 PS, 280 km/h, 4 Fahrzeuge

Porsche 968 Cabriolet (US-Ausführung) – Bild: Wikipedia

Porsche 928: Frontscheibe

Liste verfügbarer Frontscheiben für den Porsche 928

Für den Porsche 928 sind nicht weniger als 10 unterschiedliche Windschutzscheiben-Versionen als fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität lieferbar. Als Kunde hat man allerdings nur die Qual der Wahl hinsichtlich der Farbkombination von Scheibentönung und Scheibenkeil (Sonnenbalken). Denn beim Porsche 928 wurde in der gesamten Bauzeit die gleiche Frontscheibe verbaut.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche928FrontscheibeKlar-6712ACL
Porsche928FrontscheibeKlarBlaukeil6712ACLBL
Porsche928FrontscheibeKlarGrünkeil6712ACLGN
Porsche928FrontscheibeGrün-6712AGN
Porsche928FrontscheibeGrünBlaukeil6712AGNBL
Porsche928Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünGrün6712AGNGN
Porsche928Frontscheibe,
Antenne,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünGrün6712AGNGNA
Porsche928FrontscheibeBlau-6712ABL
Porsche928FrontscheibeBronze-6712ABZ
Porsche928FrontscheibeBronzeBlaukeil6712ABZBL
Porsche928FrontscheibeBronzeBronzekeil6712ABZBZ

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Porsche 928 S4 von 1990

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • frontscheibe porsche 928 (27)

Porsche 911 (Typ 964): Frontscheibe

Liste verfügbarer Frontscheiben für den Porsche 964

Für den Porsche 964 der Baujahre 1988-1994 sind zwei verschiedene Windschutzscheiben-Versionen als fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität lieferbar.

Achtung Preishammer: Die Frontscheibe mit dem ARGIC-Code 6716AGNGNA ist von zwei unterschiedlichen Glashütten lieferbar (beides mal Erstausrüsterqualität!). Während die eine Glashütte über Nacht liefert, hat die andere Glashütte einen ausgesprochen attraktiven Preis – einziger Wehrmutstropfen ist eine 2-4-wöchige Lieferzeit.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche911/964
Cpé/Cab (88-93)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Antenne,
Siebdruckrand
Grün-6716AGNA
Porsche911/964
Cpé/Cab (88-93)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Antenne,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil6716AGNGNA
Porsche911/964
Cpé/Cab (88-93)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Antenne,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil6716AGNGNA
Porsche911/964
Cpé/Cab (88-93)
Dichtung
Frontscheibe
6716ASRC
Porsche911/964 Cpé (88-93)Seitenscheibe
hinten links
Grün6716LRQGN_UK
Porsche911/964 Cpé (88-93)Heckscheibe,
heizbar,
1 Loch (für Wischer)
Grün6716BGNC1H

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Scheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich eine Angebot inkl. der Versandoptionen:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Porsche 964 – Bild: Wikipedia

Hintergrundwissen Porsche 964

Der Porsche 964 wurde 1988 als Nachfolger des Porsche 911 „G-Modells“ auf den Markt gebracht.

964 heißt 911: Obwohl der Porsche 964 nur wenige Teile mit seinem berühmten Vorgänger Porsche 911 gemeinsam hatte, wurde die Verkaufsbezeichnung „911“ beibehalten.

Allrad: Neben dem klassischen Heckantrieb war der 964 auch als erstes Porsche Großserienfahrzeug mit Allradantrieb erhältlich (Carrera 4). In der Anfangszeit war sogar nur die Allrad-Variante verfügbar. Erst mit dem Modelljahr 1990 kam der nur heckangetriebene Carrera 2 hinzu.

Neues Fahrwerk: die nicht mehr zeitgemäße Drehstabfederung der Vorgängermodelle wurde durch ein neues Leichtmetall-Fahrwerk mit McPherson-Federbeinen vorn und Schraubenfedern hinten ersetzt.

Automatischer Heckspoiler: Bei einer Geschwindigkeit von ca. 80 km/h fährt der Heckspoiler des 964 automatisch aus. Zum einen dient dies der Aerodynamik, zum anderen verbessert sich so die Motorkühlung.

Karosserieversionen Porsche 964

Der Porsche 964 wurde in vier Karosserievarianten angeboten:

  • 964 Coupé: klassische 911-Form mit festem Dach
  • 964 Targa: herausnehmbarer Dachmittelteil, fest montierter Sicherheitsbügel, Glasheckscheibe, 4.863 Fahrzeuge (1.329 Carrera 4, 3.534 Carrera 2)
  • 964 Cabrio
  • 964 Speedster (’94): eigenständiges Modell auf Basis 964 Carrera 2 Cabriolet, verkürzte Frontscheibe, geänderte Dachkonstruktion, 930 Fahrzeuge.

Modellhistorie und Motorisierungsvarianten Porsche 964

  • 911 Carrera 2: 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 250 PS, 260 km/h
  • 911 Carrera 4: 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 250 PS, 260 km/h
  • 911 Turbo 3.3: 6-Zylinder Boxer, 3.299 cm³, 320 PS, Turbo, 270 km/h
  • 911 Turbo 3.6: 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 360 PS, Turbo, 280 km/h
  • 911 Speedster: 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 250 PS, 260 km/h
  • 911 Carrera RS: 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 260 PS, 260 km/h, 1.280 Fahrzeuge
  • 911 Carrera RS America: 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 250 PS, 260 km/h, starrer Heckspoiler, sportlich abgestimmtes Fahrwerk, 701 Fahrzeuge
  • 911 RS 3.8: 6-Zylinder Boxer, 3.746 cm³, 300 PS, 271 km/h, dreiteilige Speedline-Felgen, 90 Fahrzeuge
  • 911 Turbo S: 6-Zylinder Boxer, 3.299 cm³, 381 PS, Turbo, 290 km/h, 86 Fahrzeuge

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • porsche 964 (64)
  • frontscheibe porsche 964 (31)

Porsche 911 (Typ 993): Frontscheibe

Liste verfügbarer Frontscheiben für den Porsche 993

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche911/993 (94-98)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
Grün-6718AGNAVZ1P
Porsche911/993 (94-98)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
GrünGrünkeil6718AGNGNAVZ1P
Porsche911/993 (94-98)Windschutzleiste innen
(ob+li+re)
6718ASGC
Porsche911/993 (94-98)Windschutzleiste aussen
(on+li+re)
6718ASMC

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Scheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich eine Angebot inkl. der Versandoptionen:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Porsche 993 Targa – Bild: Wikipedia

Hintergrundwissen Porsche 993

Der Porsche 993 wurde 1993 als Nachfolger des Porsche 964 auf den Markt gebracht..

Luftkühlung: der Porsche 993 ist das letzte 911-Modell mit der klassischen Luftkühlung. Der Nachfolger 996 war wassergekühlt.

993 heißt 911: wie bereits beim Porsche 964 wird auch der Porsche 993 weiterhin unter der Verkaufsbezeichnung 911 geführt.

Karosserieversionen Porsche 993

Der Porsche 993 wurde in drei Karosserievarianten angeboten:

  • 993 Coupé: 42.641 Fahrzeuge
  • 993 Cabrio: 17.921 FahrzeugeK
  • 993 Targa: elektronisch bedienbares, großflächiges Panorama-Glasdach, nur mit Heckantrieb, 4.583 Fahrzeuge

Modellhistorie und Motorisierungsvarianten Porsche 993

  • 911 Carrera 2 (bis ’95): 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 272 PS, 14.541 Coupés, 7.730 Cabriolets
  • 911 Carrera 2 (ab ’96): 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 286 PS, 8.586 Coupés, 7.769 Cabriolets, 4.583 Targas
  • 911 Carrera 2S: 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 286 PS, 270 km/h, 3.714 Coupés
  • 911 Carrera 4 (bis ’95): 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 272 PS, 2.884 Coupés, 1.284 Cabriolets
  • 911 Carrera 4 (ab ’96): 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 286 PS, 275 km/h, 1.860 Coupés, 1.138 Cabriolets
  • 911 Carrera 4S: 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 286 PS, 270 km/h, 6.948 Coupés
  • 911 Turbo 3.6: 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, Turbolader, Ladeluftkühler, 408/450 PS, 290 km/h, 5.978 Fahrzeuge
  • 911 Carrera RS Coupé: 6-Zylinder Boxer, 3.746 cm³, 300 PS, 277 km/h, 1.014 Fahrzeuge
  • 911 GT2: 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, Turbolader, 430 PS, 295 km/h

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • porsche 993 (23)

Porsche 911 (Typ 996): Frontscheibe u.m.

Liste verfügbarer Frontscheiben für den Porsche 996

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
IvecoEuroStar (93-02)FrontscheibeKlar-3733ACL
IvecoEuroStar (93-02)FrontscheibeGrün-3733AGN
IvecoEuroStar (93-02)FrontscheibeGrünGrünkeil3733AGNGN
IvecoEuroStar (93-02)Dichtung Frontscheibe3733ASRL

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Scheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich eine Angebot inkl. der Versandoptionen:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Porsche 911 GT3 – Bild: Porsche

Hintergrundwissen Porsche 996

Der Porsche 996 ist die fünfte Generation der 911er-Baureihe und wurde von 1997 bis 2006 produziert. Der Porsche 996 löste ab dem Modelljahr 1998 den Porsche 993 ab. Die Baureihe 996 ist bisher die meistverkaufte 911-Baureihe aller Zeiten

Wassergekühlt: Mit dem 996 fing in der 911er-Baureihe eine neue Ära an. Zwar befindet sich im Heck immer noch ein Sechszylinder-Boxermotor, doch dieser ist beim 996 mit einer Wasserkühlung versehen.

Drei Frontscheiben-Generationen: Die Windschutzscheibe des Porsche 996 wurde im August 2001 das erste Mal geändert,  um ein Jahr später, im August 2002 erneut angepasst zu werden. Danach wurde bis zum Modellwechsel keine Änderung der Frontscheibe mehr vorgenommen.

Karosserieversionen Porsche 996

Der Porsche 993 wurde in drei Karosserievarianten angeboten:

  • 996 Coupé: wahlweise als Carrera oder Turbo-Modell
  • 996 Cabrio: wahlweise als Carrera oder Turbo-Modell
  • 996 Targa: nur als Carrera, gläsernes Dachsystem, Mittelteil lässt sich elektrisch unter die Heckscheibe fahren und bei Bedarf mit einem Rollo abdunkeln

Modellhistorie und Motorisierungsvarianten Porsche 996

Kein vorhergegangenes Modell von Porsche war in so vielen verschiedenen Versionen auf dem Markt wie der Porsche 996. Die GT-Modelle des 996 haben keine elektronischen Fahrhilfen, sind leichter als die Serienmodelle und haben stärkere Motoren:

  • 911 Carrera (’97-’01): 6-Zylinder Boxer, 3.387 cm³, 300/320 PS, 280 km/h
  • 911 Carrera 4 (’97-’01): 6-Zylinder Boxer, 3.387 cm³, 300/320 PS, 280 km/h, Allrad
  • 911 GT3 (’97-’01): 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 360 PS, 302 km/h, eigenständige Frontschürze, veränderte Seitenschweller, feststehender Heckflügel
  • 911 GT2 (’97-’03): 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 462 PS, 315 km/h, Keramik-Scheibenbremsen
  • 911 Turbo (’00-): 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, Turbolader,  420 PS, 305 km/h, Allrad
  • 911 Turbo (’00-): 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, Turbolader,  450 PS, 307 km/h, Allrad
  • 911 Carrera/Targa (’02-): 6-Zylinder Boxer, 3.596 cm³, 320/345 PS, 285 km/h
  • 911 Carrera 4 (’02-): 6-Zylinder Boxer, 3.596 cm³, 320/345 PS, 285 km/h, Allrad
  • 911 Carrera 4S (’02-): 6-Zylinder Boxer, 3.596 cm³, 320/345 PS, 280 km/h, Allrad
  • 911 GT3 (’02-): 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 381 PS, 306 km/h
  • 911 GT3 RS (’02-): 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 381 PS, 306 km/h, weitere 20 kg leichter als der GT3
  • 911 GT2 (’04-): 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 483 PS, 315 km/h, Keramik-Scheibenbremsen

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • porsche 996 (148)

Porsche Boxster (Typ 986/Typ 987): Frontscheibe

Liste verfügbarer Frontscheiben für den Porsche Boxster

Für den Porsche Boxster der Baujahre 1988-1994 sind verschiedene Windschutzscheiben-Versionen als fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität lieferbar.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
PorscheBoxster
(96-07/02)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
Grün-6720AGNAVZ
PorscheBoxster
(96-07/02)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
GrünGrünkeil6720AGNGNAVZ
PorscheBoxster
(08/02-05)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
Grün-6720AGNAVZ6F
PorscheBoxster
(08/02-05)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
GrünGrünkeil6720AGNGNAVZ6F
PorscheBoxster
(08/02-05)
Frontscheibe,
Regensensor-
Befestigung, Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
Grün-6720AGSAMVZ6F
PorscheBoxster
(08/02-05)
Frontscheibe,
Regensensor-
Befestigung,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
GrünGrünkeil6720AGSGNAMVZ6F
PorscheBoxster
(05-)
Frontscheibe,
Regensensor-
Befestigung,
Thermocontrol,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
Grün-6724AGSAMVZ1B
PorscheBoxster
(96-05)
Windschutzleiste
aussen
6720ASMT
PorscheBoxster
(05-)
Windschutzleiste
aussen
6724ASMT

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Scheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich eine Angebot inkl. der Versandoptionen:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Porsche Boxster Typ 987 – Bild: Wikipedia

Hintergrundwissen Porsche Boxster

Der Porsche Boxster wurde als Prototyp Anfang 1993 auf der Detroit Motor Show präsentiert. Der Roadster mit 6-Zylinder-Boxermotor in Mittelmotor-Anordnung war dann ab August 1996 auf dem deutschen Markt verfügbar.

Kofferraum: das Mittelmotorkonzept des Boxster, bei dem der Motor von oben nahezu unsichtbar direkt hinter den Sitzen verbaut ist, erlaubt vorne und hinten je einen Kofferraum von Porsche-untypischen Ausmaßen.

Finnland: der größte Teil der Boxster-Produktion wird von der finnischen Valmet Automotive (Uusikaupunki) hergestellt. 109.213 Boxster der ersten Generation wurden von 1997 bis 2004 in Finnland produziert. Erkennbar ist der Produktionsstamdort an der Fahrgestellnummer (U=Uusikaupunki, S=Stuttgart).

Porsche Boxter 1. Generation (Typ 986)

  • Boxster (’96-’99): 6-Zylinder-Boxer, 2.480 cm³, 204 PS, 240 km/h
  • Boxster (’00-’02): 6-Zylinder-Boxer, 2.687 cm³, 220 PS, 250 km/h
  • Boxster (’03-’04): 6-Zylinder-Boxer, 2.687 cm³, 228 PS, 253 km/h
  • Boxster S (’00-’02): 6-Zylinder-Boxer, 3.179 cm³, 252 PS, 260 km/
  • Boxster S (’03-’04): 6-Zylinder-Boxer, 3.179 cm³, 260 PS, 264 km/h
  • Boxster S „50 Jahre 550 Spyder“ (’04): 6-Zylinder-Boxer, 3.179 cm³, 266 PS, 266 km/h, limitiertes Jubiläumsmodell, GT-silbermetallic, 1.953 Fahrzeuge

Porsche Boxter 2. Generation (Typ 987)

Die zweite Boxster-Generation trägt den internen Code 987 und wurde am 27. November 2004 eingeführt.

Neue Scheinwerfer: Die als „Spiegeleier-Leuchten“ kritisierten Scheinwerfer des Porsche 986 wurden an den aktuellen 911 angelehnt.

Neues Verdeck: Konnte das Verdeck des 986 nur im Stand aus- und eingefahren werden, besitzt der 987 ein elektrisches Verdeck, das sich bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h öffnen und schließen läßt.

  • Boxster (’04-’06): 6-Zylinder-Boxer, 2.687 cm³, 240 PS, 256 km/h
  • Boxster (’07-’08): 6-Zylinder-Boxer, 2.687 cm³, 245 PS, 258 km/h
  • Boxster (’09-): 6-Zylinder-Boxer, 2.893 cm³, 255 PS, 263 km/h
  • Boxster S (’04-’06): 6-Zylinder-Boxer, 3.179 cm³, 280 PS, 268 km/h
  • Boxster S (’07-’08): 6-Zylinder-Boxer, 3.387 cm³, 295 PS, 272 km/h
  • Boxster S (’09-): 6-Zylinder-Boxer, 3.436 cm³, 310 PS, 274 km/h

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • porsche boxster kofferraum (23)

Porsche Cayenne I+II: Frontscheibe u.m.

Liste verfügbarer Porsche Cayenne Frontscheiben

Größte Auswahl: Classic-Autoglas liefert für den Porsche Cayenne der ersten und aktuellen zweiten Generation eine große Palette fabrikneuer Windschutzscheiben in Erstausrüsterqualität.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Cayenne I
PorscheCayenne I (02-10)Frontscheibe,
Thermocontrol
absorbierend
,
Sichtfenster,
gerahmt,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünGraukeil6722AGSGYVZ
PorscheCayenne I (02-10)Frontscheibe,
Thermocontrol
absorbierend
,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
GrünGraukeil6722AGSGYMVZ
PorscheCayenne I (02-10)Frontscheibe,
Thermocontrol
reflektierend
,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster, gerahmt, Siebdruckrand
KlarGrünkeil6722ACCGYMVZ1B
PorscheCayenne I (02-10)Frontscheibe,
Thermocontrol
absorbierend
,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
GrünGraukeil8576AGSGYMVZ1B
PorscheCayenne I (02-10)Frontscheibe,
Thermocontrol
absorbierend,
beheizbar
,
Regen-/Lichtsensor
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
GrünGraukeil8576AGSGYHMVZ1B
PorscheCayenne I (02-10)Türscheibe
vorne links,
Thermocontrol
absorbierend
,
2 Löcher
Grün6722LGSR5FD
PorscheCayenne I (02-10)Türscheibe
vorne rechts,
Thermocontrol
absorbierend
,
2 Löcher
Grün6722RGSR5FD
Cayenne II
PorscheCayenne II (10-)Frontscheibe,
Thermocontrol
absorbierend
,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
GrünGraukeil6729AGSGYMVWZ
PorscheCayenne II (10-)Frontscheibe,
Thermocontrol
absorbierend
,
Akustik,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
GrünGraukeil6729AGAGYMVWZ
PorscheCayenne II (10-)Frontscheibe,
Thermocontrol
reflektierend
,
Akustik,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
KlarGraukeil6729ACDGYMVWZ6A
PorscheCayenne II (10-)Frontscheibe,
Thermocontrol
absorbierend,
beheizbar
,
Akustik,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
GrünGraukeil6729AGAGYHMVWZ
PorscheCayenne II (10-)Frontscheibe,
Thermocontrol
reflektierend,
beheizbar
,
Akustik,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
KlarGraukeil6729ACDGYHMVWZ

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code (auch Euro-Code genannt) erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Porsche Cayenne I – Bild: Porsche

Hintergrundwissen Porsche Cayenne

Der Porsche Cayenne wurde erstmalig im Dezember 2002 zum Verkauf angeboten.

Plattform-Strategie: Der Porsche Cayenne teilt sich mit dem VW Touareg und dem Audi Q7 eine gemeinsame Plattform. Fahrwerk- sowie Elektrik- und Karosseriebauteile – wie z.B. die Frontscheibe – sind weitestgehend identisch. In allen Fahrzeugen kommen Teile aus dem ganzen Volkswagenkonzern zum Einsatz.

1. Generation Porsche Cayenne (2002-2010)

In der Zeit von 2002 bis 2007 konnte der Porsche Cayenne mit den folgenden Motorisierungen geordert werden:

  • Porsche Cayenne: VR6-Motor, 3.189 cm³, 250 PS, 214 km/h
  • Porsche Cayenne S: V8-Motor, 4.511 cm³, 340 PS, 242 km/h
  • Porsche Cayenne Turbo: V8-Motor, 4.511 cm³, 450 PS, 266 km/h
  • Porsche Cayenne Turbo WLS: V8-Motor, 4.511 cm³, 500 PS, 270 km/h
  • Porsche Cayenne Turbo S: V8-Motor, 4.511 cm³, 521 PS, 270 km/h

Modellpflege 2007: Neue Motoren mit Direkteinspritzung erzielen 8-15 % gVerbrauchssenkung bei deutlich gesteigerter Motorleistung, neue Scheinwerfern und LED-Rückleuchten, neue Front- und Heckverkleidung, neue Außenspiegel, neue Kotflügel, veränderte Seitenschweller und überarbeiteter Heckspoiler. Der Luftwiderstandsbeiwert wurde um ca. 10 % verringert, was ebenfalls dem Kraftstoffverbrauch zugute kommt.

Erster PkW-Diesel: Ab 2009 war der Cayenne erstmals mit einem Dieselmotor lieferbar – der erste Dieselmotor in einem Pkw von Porsche.

  • Porsche Cayenne Diesel (ab 09): V6-Motor (von VW), 2.967 cm³, 240 PS, 214 km/h, serienmäßig Tiptronic S
  • Porsche Cayenne: VR6-Motor, 3.598 cm³, 290 PS, 227 km/h
  • Porsche Cayenne S: V8-Motor, 4.806 cm³, 385 PS, 252 km/h
  • Porsche Cayenne GTS: V8-Motor, 4.806 cm³, 405 PS, 253 km/h
  • Porsche Cayenne Turbo: V8-Motor, 4.806 cm³, 500 PS, 275 km/h
  • Porsche Cayenne Turbo S (ab 8/08): V8-Motor, 4.806 cm³, 550 PS, 280 km/h

Porsche Cayenne II GTS – Bild: Porsche

2. Generation Porsche Cayenne (2010-)

Die zweite generaion des Porsche Cayenne wurde auf dem Genfer Auto-Salon 2010 vorgestellt. Auch der Cayenne II wurdr wieder gemeinsam mit VW entwickelt. Das Schwestermodell ist der VW Touareg II.

Neue Optik, neue Karosserie: Beim Cayenne II sind die Kühlluftöffnungen vorne kleiner als die des Vorgängers und die Scheinwerfer erinnern an die des Panamera. Auch die Gestaltung des Innenraumes greift Elemente des Panamera auf. Zudem ist das Fahrzeug um fünf Zentimeter länger als sein Vorgänger. Der Radstand ist um vier Zentimeter gewachsen. Das Fahrzeug ist 180 Kilogramm leichter als sein Vorgänger. Das Kofferraumvolumen ist gegenüber dem Vorgänger um 120 auf 670 Liter gestiegen.

  • Porsche Cayenne: V6-Motor: 3.598 cm³, 300 PS, 230 km/h
  • Porsche Cayenne S Hybrid: V6-Motor + Elektromotor: 2.995 cm³, 380 PS, 242 km/h
  • Porsche Cayenne S: V8-Motor, 4.806 cm³, 400 PS, 258 km/h
  • Porsche Cayenne Turbo: V8-Motor, 4.806 cm³, 500 PS, 278 km/h
  • Porsche Cayenne Diesel: V6-Motor (von VW), 2.967 cm³, 245 PS, 220 km/h