Classic-Autoglas.com

Wir haben die Scheibe.

Volvo PV 544 / PV 210: Frontscheibe

Frontscheiben für den Volvo PV 544 / 210

Für den Volvo PV 544 und den Volvo Kombi PV210 sind diverse Windschutzscheiben als fehlerfreie Verbundglas-Neuware in Erstausrüsterqualität lieferbar. Diese Volvo-Frontscheibe wird im Kundenauftrag neu produziert (keine Lagerware!). Die Lieferzeit beträgt 10 Wochen. Bitte unbedingt frühzeitig bestellen!

HerstellerFahrzeugtypGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
VolvoPV 544/ PV210 ('58-'65)Klar-8801ACLbitte anfragen
VolvoPV 544/ PV210 ('58-'65)Grün-8801AGNBitte aktuellen Tagespreis anfragen
VolvoPV 544/ PV210 ('58-'65)GrünBlaukeil8801AGNBLBitte aktuellen Tagespreis anfragen

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Mit Hilfe des ARGIC-Codes (auch Euro-Code genannt) erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)
Land (z.B. Deutschland, Österreich oder Schweiz)

Volvo PV 544 – Bild: Wikipedia

Hintergrundwissen Volvo PV 544 (1958-1965)

Der Volvo PV 544 wurde ab 1958 als Nachfolger des ersten „Buckelvolvos“ PV 444 produziert.

Sicherheit: Der Volvo PV 544 und der zwei Jahre früher eingeführte P 121 Amazon waren weltweit die ersten Fahrzeuge, die ab 1959 serienmäßig mit Dreipunkt-Sicherheitsgurten auf den Vordersitzen ausgestattet waren. Auch das Armaturenbrett war zum Schutz der Insasssen gepolstert.

Verbesserter 444: Beim PV 544 handelt es sich um eine in vielen Punkten verbesserte Version des PV 444. Übernommen wurde der 4-Zylindermotor mit 60 bis 80 PS und das Drei- oder Viergang-Getriebe mit dem Hinterradantrieb.Während der PV 444 noch über eine zweigeteilte Windschutzscheibe verfügte, war die aus Verbundglas hergestellte Frontscheibe des 544 aus einem Stück. Die Rückbank bot nun drei Personen Platz. Im Jahre 1961 bekam der PV 544 zusammen mit dem P 121 Amazon eine 12-Volt-Anlage.

Verkaufsschlager: Der Volvo PV 544 war über mehrere Jahre hinweg der meistverkaufte Personenwagen in Schweden.

Karosserievarianten Volvo PV 544

  • PV 544 (1958-1965): zweitürige Limousine, 243.995 Fahrzeuge
  • PV 210 „Duett“ (1960-1969): dreitüriger Kombi, Nachfolger des PV 445, gleiche, gewölbte einteilige Frontscheibe wie PV 544, 59.544 Fahrzeuge

Motorisierungvarianten

  • B16A (’58-’61): R4-Zylinder, 1.583 cm³, 60 PS
  • B16B „Sport“ (’58-’61): R4-Zylinder, 1.583 cm³, 85 PS
  • B18A (’61-’65): R4-Zylinder, 1.780 cm³, 75 PS
  • B18D „Sport“ (’61-’65): R4-Zylinder, 1.780 cm³, 90 PS

Volvo Kombi P210 „Duett“ – Bild: Wikipedia

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • volvo pv 544 kombi (22)
Stichworte: ,

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?