Mazda 121 DA (88-91): Frontscheibe

Liste verfügbarer Mazda 121 Frontscheiben

Größte Auswahl: Classic-Autoglas liefert für den Mazda 121 DA eine große Palette fabrikneuer Windschutzscheiben in Erstausrüsterqualität.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Mazda121 (88-90)FrontscheibeBlau-5130ABL
Mazda121 (88-90)FrontscheibeBlauBlaukeil5130ABLBL
Mazda121 (88-90)FrontscheibeKlar-5130ACL
Mazda121 (88-90)FrontscheibeGrün-5130AGN
Mazda121 (88-90)FrontscheibeGrünBlaukeil5130AGNBL

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code (auch Euro-Code genannt) erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Mazda 121 DA mit Canvas Top-Faltdach – Bild: Mazda

Hintergrundwissen Mazda 121 DA

Die 1. Generation des Mazda wurde 1988 präsentiert und bis 1991 gebaut (interner Werkscode DA). Der 121 war ein gemeinsames Projekt mit Ford und Kia.

Durchdachtes Raumkonzept: Trotz seiner kompakten Abmessungen verfügte der Innenraum über ausreichend Platz, sogar im Fond. Dies wurde durch eine verschiebbare Rückbank erreicht. Den Mechanismus (analog zu einem Vordersitz) konnte man sowohl vom Fond, als auch vom Kofferraum aus bedienen. Somit war es möglich bei größerer Zuladung im Kofferraum noch rund 20 cm in der Länge dazu zu gewinnen. Weiters konnten die Rücklehnen der Sitze im Heck nicht nur nach vor, sondern auch nach hinten abgeklappt werden. Dadurch war es möglich unter Einbeziehung der Vordersitze (nach Entfernung der Kopfstützen) eine komplette Liegefläche zu erlangen.

Faltdach: Der 121 DA war auch mit einem elektrischen Stoff-Faltdach dem so genannten Canvas Top, als Mazda 121 CT erhältlich.

Karosserievarianten Mazda 121 DA

  • Mazda 121 Steilheck: 3-türig
  • Mazda 121 Steilheck: 5-türig

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • mazda 121 (56)
  • mazda 121 canvas top (30)
  • mazda 121 da (23)
  • mazda 121 faltdach (21)
  • MAZDA 121 1991 (15)

Mazda 121 DB (91-96): Frontscheibe

Liste verfügbarer Mazda 121 Frontscheiben

Größte Auswahl: Classic-Autoglas liefert für den Mazda 121 DB eine große Palette fabrikneuer Windschutzscheiben in Erstausrüsterqualität.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Mazda121 (91-96)Frontscheibe,
Siebdruckrand
Blau-5139ABL
Mazda121 (91-96)Frontscheibe,
Siebdruckrand
BlauBlaukeil5139ABLBL
Mazda121 (91-96)Frontscheibe,
Siebdruckrand
Klar5139ACL
Mazda121 (91-96)FrontscheibeKlarBlaukeil5139ACLBL
Mazda121 (91-96)FrontscheibeGrün-5139AGN
Mazda121 (91-96)Windschutzleiste
(unten)
5139ASMSB
Mazda121 (91-96)Windschutzleiste
(oben)
5139ASMST

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code (auch Euro-Code genannt) erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Mazda 121 DB mit und ohne Faltdach (Canvas Top) – Bild: Mazda

Hintergrundwissen Mazda 121 DB

Die 2. Generation des Mazda 121 wurde 1991 vorgestellt und bis 1996 (interner Werkscode DB). Während die erste Generation noch ein Geminschaftsprojekt mit Kia und Ford war, war die DB-Baureihe eine Mazda-Eigenentwicklung.

Spitznamen: Wegen des rundlichen Aussehens wird diese 121-Generation oft mit Spitznamen wie „Ei“, „Käseglocke“, „Buckelchen“ oder „Bubble Car“ bedacht.

Karosserievarianten Mazda 121 DB

Der Mazda 121 der 2. Generation war ausschließlich als viertüriges Stufenheckmodell erhältlich. Wie sein Vorgängermodell war auch der Mazda 121 DB mit einem sog. Canvas Top erhältlich. Dieses große Faltschiebedach ließ sich allerdings, im Gegensatz zum Mazda 121 DA, von vorne nach hinten wie auch von hinten nach vorne öffnen.

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • mazda 121 (126)
  • mazda 121 faltdach (27)