Dodge Ram 1500/2500/3500 (08-12): Neue Frontscheibe

Verfügbare Dodge Ram-Frontscheiben

Windschutzscheibe Dodge Ram: Für den Dodge Ram 1500, den Ram 2500 und Ram 3500 der Baujahre 2008 bis 2012 liefert Classic-Autoglas Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
DodgeRam (08-12)Frontscheibe,
Thermocontrol absorb.,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Sichtfenster,
Stierkopf-Logo im Siebdruckrand
Grün-CA1771GTN
DodgeRam (08-12)Frontscheibe,
Thermocontrol absorb.,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Sichtfenster,
Stierkopf-Logo im Siebdruckrand
GrünBlaukeilCA1771GBN
DodgeRam (08-12)Frontscheibe,
Thermocontrol absorb.,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Sichtfenster
GrünBlaukeilCA1793GBN
DodgeCharger ('06-'10)Türscheibe,
vorne rechts,
Thermocontrol absorb.
GrünDD10912GTN1E
DodgeCharger ('06-'10)Türscheibe,
vorne links,
Thermocontrol absorb.
GrünDD10913GTN
DodgeCharger ('11-)Türscheibe,
vorne rechts,
Thermocontrol absorb.,
Verbundglas
GrünDD11925GTY
DodgeCharger ('11-)Türscheibe,
vorne links,
Thermocontrol absorb.,
Verbundglas
GrünDD11926GTY
DodgeCharger ('06-'07+'09-'10)Heckscheibe,
Thermocontrol absorb.,
beheizt,
Scheibenntenne,
gerahmt
GrünDB10916GTY
DodgeCharger ('08)Heckscheibe,
Thermocontrol absorb.,
beheizt,
gerahmt
GrünDB11486GTY
DodgeCharger ('11-)Heckscheibe,
Thermocontrol absorb.,
beheizt,
gerahmt
GrünDB11931GTY1E

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Ram 1500 Laramie Crew Cab '08-'12 - Bild: Dodge für Oldtimer Autoglas

Ram 1500 Laramie Crew Cab ’08-’12 – Bild: Dodge

Hintergrundwissen Dodge Ram – 4. Generation

Die 4. Generation des Dodge Ram wurde 2008 auf der North American International Auto Show in Detroit vorgestellt. Gegenüber der 3. Generation wurde der Kühlergrill abermals vergrößert und das Design der Front- und Heckleuchten gegenüber dem Vorgänger geändert. Die Kabine beim Crew-Cab-Modell ist nun etwas länger, was vor allem den Rücksitzpassagieren zugutekommt. Auch der Innenraum wurde leichten Veränderungen unterzogen.

Zunächst wurde ab Herbst 2008 der Ram 1500 verkauft. Es folgte der Ram 2500, 3500, 4500 und 5500. Ab dem Modelljahr 2009 wurde die marke „Ram Trucks“ von Dodge abgespalten.

  • Regular Cab: 2-türig
  • Quad Cab: 4-türig
  • Crew Cab: 4-ürig
  • Mega-Cab: 4-türig, nur noch für 2500 und 3500

DAF F1200-3300 (72-94): Frontscheibe

Verfügbare DAF-Frontscheiben

Für die DAF-Baureihe F1200 / F2700 stehen fabrikneue Windschutzscheiben als fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität zur Verfügung.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
FordFORD THAMES TRADER NC 622E K&M SERIFrontscheibeKlar-3518ACL
FordFORD THAMES TRADER NC 622E K&M SERIFrontscheibeGrün-3518AGN

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code (auch Euro-Code genannt) erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

DAF F1200 DA ’72-78 – Bild: Wikipedia

DAF F1200 / F1400

Im Jahre 1972 führte DAF eine neue Generation von leichten 4×2-Lkw mit kippbarem Fahrerhaus, die Modelle DAF 1200 DA und DAF 1400 DD ein.

DAF F2800 / F3300 (1973-1990)

Mit der Einführung einer um über 20 Zentimeter breiteren Version des kippbaren Fahrerhauses produziert DAF 1973 ein neues Flaggschiff: den 2800er. Mit seinem Fernfahrerhaus und den zwei großen Schlafliegen sowie dem neuen, leistungsstarken 11,6-Liter-DAF-Motor mit Ladeluftkühlung wird er zum Nachfolger der erfolgreichen Baureihe 2600.

Gesamtübersicht Porsche: alle verfügbaren Scheiben

Hervorgehoben

Nur Classic Autoglas kann fast 150 verschiedene Porsche-Scheiben liefern. Von der Frontscheibe des Porsche 356 Urmodells über Front-, Tür- und Heckscheiben des klassischen Porsche 911, bis hin zur modernen Porsche Cayenne-Frontscheibe mit Thermocontrol und Regen-/Lichtsensor.

Alle Frontscheiben für alle Porsche-Modelle! - Bild: Porsche

Classic Autoglas: Wir haben die Porsche-Scheibe! – Bild: Porsche

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (siehe Spalte ARGIC-Code in der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit.

Porsche 356

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche 356

HerstellerFahrzeug-
typ
ArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CA
Porsche356 "Urmodell"
Coupé & Cabrio ('52-'54)
"V-Frontscheibe"
einteilig, mit Original-Knick
Klar-URO5418ACL
Porsche356 A T1/T2 Coupé &
T1/T2 Cabrio ('55-'59)
FrontscheibeKlar-6703ACL
Porsche356 A T1/T2 Coupé &
T1/T2 Cabrio ('55-'59)
FrontscheibeGrün-6703AGN
Porsche356 A T1/T2 Coupé &
T1/T2 Cabrio ('55-'59)
FrontscheibeGrünBlaukeil6703AGNBL
Porsche 356 A356 A T1/T2 Coupé &
T1/T2 Cabrio ('55-'59)
FrontscheibeGrünGrünkeil6703AGNGN
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeKlar-6704ACL
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeKlarBlaukeil6704ACLBL
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeKlarGrünkeil6704ACLGN
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeGrün-6704AGN
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeBlau-6704ABL
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeBronze-6704ABZ
Porsche356 A/B T5 Coupé &
T5 Cabrio ('59-'61)
FrontscheibeKlar-6703ACL6
Porsche356 A/B T5 Coupé &
T5 Cabrio ('59-'61)
FrontscheibeGrün-6703AGN
Porsche356 A/B T5 Coupé &
T5 Cabrio ('59-'61)
FrontscheibeGrünBlaukeil6703AGNBL
Porsche356 A/B T5 Coupé &
T5 Cabrio ('59-'61)
FrontscheibeGrünGrünkeil6703AGNGN
Porsche356 B/C T6 Cabrio
('61-'65)
FrontscheibeKlar-6703ACL
Porsche356 B/C T6 Cabrio
('61-'65)
FrontscheibeGrün-6703AGN
Porsche356 B/C T6 Cabrio
('61-'65)
FrontscheibeGrünBlaukeil6703AGNBL
Porsche356 B/C T6 Cabrio
('61-'65)
FrontscheibeGrünGrünkeil6703AGNGN
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeKlar-6708ACL7
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeKlarBlaukeil6708ACLBL
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeKlarGrünkeil6708ACLGN
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeGrün-6708AGN
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeGrünBlaukeil6708AGNBL
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeGrünGrünkeil6708AGNGN

Porsche 904 Carrera GTS

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche 904

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche904 Carrera GTSFrontscheibeKlar-6700ACL
Porsche904 Carrera GTSFrontscheibeKlarBlaukeil6700ACLBL
Porsche904 Carrera GTSFrontscheibeGrünBlaukeil6700AGNBL
Porsche904 Carrera GTSFrontscheibe
voll beheizt
(Rennsport)
Klar-6700ACLH

Porsche 911 (64-89)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche 911

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CA
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
ohne Spiegelfuß
Klar-6709ACL1
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
mit Spiegelfuß
Klar-6709ACL1C
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
ohne Spiegelfuß
KlarGrünkeil6709ACLGN
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
voll beheizbar
(Rennsport)
Klar-6709ACLH
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
ohne Spiegelfuß
Grün-6709AGN1
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
ohne Spiegelfuß,
mit Antenne
Grün-6709AGNA1
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
voll beheizbar
(Rennsport)
Grün-6709AGNH
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
(mit Spiegelfuß)
Grün-6709AGN1C
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
mit Spiegelfuß,
Antenne
Grün-6709AGNA1C
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
ohne Spiegelfuß
GrünBlaukeil6709AGNBL
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
ohne Spiegelfuß
GrünGrünkeil6709AGNGN1
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
mit Spiegelfuß
GrünGrünkeil6709AGNGN1C1
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
mit Spiegelfuß,
Antenne
GrünGrünkeil6709AGNGNA6F1
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
mit Spiegelfuß
Bronze-6709ABZ
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Frontscheibe,
mit Spiegelfuß
BronzeBlaukeil6709ABZBL
Porsche911 Cpé ('64-'89)Heckscheibe,
o. Heizung/
Heizdrähte
Klar6709BCLCU6
Porsche911 Cpé ('64-'89)Heckscheibe,
o. Heizung/
Heizdrähte
Grün6709BGNCU6
Porsche911 Cpé ('64-'89)Heckscheibe,
beheizbar
Klar6709BCLCL
Porsche911 Cpé ('64-'89)Heckscheibe,
beheizbar
Grün6709BGNCL
Porsche911 Targa ('64-'89)Heckscheibe,
beheizbar
Grün6709BGNT
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('64-'89)
Dichtung Frontscheibe
ca. 40 mm breit (63-88)
6709ASRC
Porsche911 Cpé/Targa/Cabrio
('89-)
Dichtung Frontscheibe
ca. 30 mm breit (88-)
6709ASRC1H

Sonderposten Porsche 911-Heckscheiben

Zur Detailseite der Porsche 911 Heckscheibe

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
ARGIC-
Code
Porsche911 CpéHeckscheibe,
o. Heizung/Heizdrähte
Klar6709BCLCU
Porsche911 CpéHeckscheibe,
o. Heizung/Heizdrähte
Grün6709BGNCU

Porsche 911 „Typ 964“ (88-93)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche 964

HerstellerCAFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche911/964
Cpé/Cab (88-93)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Antenne,
Siebdruckrand
Grün-6716AGNA
Porsche1/7911/964
Cpé/Cab (88-93)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Antenne,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil6716AGNGNA
Porsche911/964
Cpé/Cab (88-93)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Antenne,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil6716AGNGNA
Porsche911/964
Cpé/Cab (88-93)
Dichtung
Frontscheibe
6716ASRC
Porsche911/964 Cpé (88-93)Seitenscheibe
hinten links
Grün6716LRQGN_UK
Porsche911/964 Cpé (88-93)Heckscheibe,
heizbar,
1 Loch (für Wischer)
Grün6716BGNC1H

Porsche 911 „Typ 993“ (94-98)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche 993

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche911/993 (94-98)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
Grün-6718AGNAVZ1P
Porsche911/993 (94-98)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
GrünGrünkeil6718AGNGNAVZ1P
Porsche911/993 (94-98)Windschutzleiste innen
(ob+li+re)
6718ASGC
Porsche911/993 (94-98)Windschutzleiste aussen
(on+li+re)
6718ASMC

Porsche 911 „Typ 996“ (98-)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche 996

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
IvecoEuroStar (93-02)FrontscheibeKlar-3733ACL
IvecoEuroStar (93-02)FrontscheibeGrün-3733AGN
IvecoEuroStar (93-02)FrontscheibeGrünGrünkeil3733AGNGN
IvecoEuroStar (93-02)Dichtung Frontscheibe3733ASRL

Porsche 914

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche 914

HerstellerCAFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche914 (69-75)FrontscheibeKlar-6710ACL
Porsche914 (69-75)FrontscheibeGrün-6710AGN
Porsche914 (69-75)FrontscheibeGrünBlaukeil6710AGNBL
Porsche5914 (69-75)FrontscheibeGrünGrünkeil6710AGNGN_A
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne links
Klar6710LCLC2FD_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne links
Grün6710LGNC2FD_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne rechts
Klar6710RCLC2FD_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne rechts
Grün6710RGNC2FD_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne links
"Dreiecksscheibe"
Klar6710LCLC2FV_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne links
"Dreiecksscheibe"
Grün6710LGNC2FV_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne rechts
"Dreiecksscheibe"
Grün6710RGNC2FV_WI
Porsche914 (69-75)Heckscheibe
(o. Heizung)
Klar6710BCLSU
Porsche914 (69-75)Heckscheibe
beheizbar
Klar6710BCLS

Porsche 924 und 944

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche 924 und 944

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
924/944
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeKlar-6711ACLauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeKlarBlaukeil6711ACLBLauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
Grün-6711AGNauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeGrünBlaukeil6711AGNBLauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil6711AGNGN_AGauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeLichtgrün-6711CLGNauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeBlau-6711ABLauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeBronze-6711ABZauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Türscheibe
vorne links
Klar6711LCLC2FD_WIauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Türscheibe
vorne links
Grün6711LGNC2FD_Kauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Türscheibe
vorne rechts
Klar6711RCLC2FD_WIauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Türscheibe
vorne rechts
Grün6711RGNC2FD_WIauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Seitenscheibe
hinten links
Klar6711LCLC2RQ_WIauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Seitenscheibe
hinten links
Grün6711LGNC2RQ_WIauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Seitenscheibe
hinten rechts
Klar6711RCLC2RQ_WIauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Seitenscheibe
hinten rechts
Grün6711RGNC2RQ_WIauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Heckscheibe,
beheizbar
Grün6711BGNC_WIauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Heckscheibe,
beheizbar,
Rahmen
Grün6711BGNC1H_WIauf Anfrage
944 II
Porsche944 II Coupé (87-92)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Scheibenantenne,
gerahmt
Grün-6714AGNAZ1Cauf Anfrage
Porsche944 II Coupé (87-92)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Scheibenantenne,
gerahmt
GrünGrünkeil6714AGNGNAauf Anfrage
Porsche944 II Coupé (87-92)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Scheibenantenne,
Siebdruckrand,
gerahmt
GrünGrünkeil6714AGNGNAZauf Anfrage
944/968 Cabrio
Porsche944/968 Cabrio (91-95)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Scheibenantenne,
gerahmt
Grün-6715AGNAZauf Anfrage

Porsche 968

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche 968

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche968 Coupé (91-95)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
gerahmt
Grün-6717AGNZ
Porsche968 Coupé (91-95)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
gerahmt
GrünGrünkeil6717AGNGNZ
Porsche968 Coupé (91-95)Türscheibe
vorne rechts
Grün6717RFDGN_UK
Porsche968 Coupé (91-95)Dreicksscheibe
vorne rechts
Grün6717RFVGN_UK
Porsche968 Coupé (91-95)Seitenscheibe
hinten links
Grün6717LRQGN_UK
Porsche944/968 Cabrio (91-95)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Antenne,
gerahmt
Grün-6715AGNAZ

Porsche 928

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche 928

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CA
Porsche928FrontscheibeKlar-6712ACL
Porsche928FrontscheibeKlarBlaukeil6712ACLBL
Porsche928FrontscheibeKlarGrünkeil6712ACLGN
Porsche928FrontscheibeGrün-6712AGN
Porsche928FrontscheibeGrünBlaukeil6712AGNBL
Porsche928Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünGrün6712AGNGN
Porsche928Frontscheibe,
Antenne,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünGrün6712AGNGNA3
Porsche928FrontscheibeBlau-6712ABL
Porsche928FrontscheibeBronze-6712ABZ
Porsche928FrontscheibeBronzeBlaukeil6712ABZBL
Porsche928FrontscheibeBronzeBronzekeil6712ABZBZ

Porsche Boxster „Typ 986/Typ 987“

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche Boxster

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
PorscheBoxster
(96-07/02)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
Grün-6720AGNAVZ
PorscheBoxster
(96-07/02)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
GrünGrünkeil6720AGNGNAVZ
PorscheBoxster
(08/02-05)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
Grün-6720AGNAVZ6F
PorscheBoxster
(08/02-05)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
GrünGrünkeil6720AGNGNAVZ6F
PorscheBoxster
(08/02-05)
Frontscheibe,
Regensensor-
Befestigung, Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
Grün-6720AGSAMVZ6F
PorscheBoxster
(08/02-05)
Frontscheibe,
Regensensor-
Befestigung,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
GrünGrünkeil6720AGSGNAMVZ6F
PorscheBoxster
(05-)
Frontscheibe,
Regensensor-
Befestigung,
Thermocontrol,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
Grün-6724AGSAMVZ1B
PorscheBoxster
(96-05)
Windschutzleiste
aussen
6720ASMT
PorscheBoxster
(05-)
Windschutzleiste
aussen
6724ASMT

Porsche Cayenne I+II

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Porsche Cayenne

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Cayenne I
PorscheCayenne I (02-10)Frontscheibe,
Thermocontrol
absorbierend
,
Sichtfenster,
gerahmt,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünGraukeil6722AGSGYVZ
PorscheCayenne I (02-10)Frontscheibe,
Thermocontrol
absorbierend
,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
GrünGraukeil6722AGSGYMVZ
PorscheCayenne I (02-10)Frontscheibe,
Thermocontrol
reflektierend
,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster, gerahmt, Siebdruckrand
KlarGrünkeil6722ACCGYMVZ1B
PorscheCayenne I (02-10)Frontscheibe,
Thermocontrol
absorbierend
,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
GrünGraukeil8576AGSGYMVZ1B
PorscheCayenne I (02-10)Frontscheibe,
Thermocontrol
absorbierend,
beheizbar
,
Regen-/Lichtsensor
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
GrünGraukeil8576AGSGYHMVZ1B
PorscheCayenne I (02-10)Türscheibe
vorne links,
Thermocontrol
absorbierend
,
2 Löcher
Grün6722LGSR5FD
PorscheCayenne I (02-10)Türscheibe
vorne rechts,
Thermocontrol
absorbierend
,
2 Löcher
Grün6722RGSR5FD
Cayenne II
PorscheCayenne II (10-)Frontscheibe,
Thermocontrol
absorbierend
,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
GrünGraukeil6729AGSGYMVWZ
PorscheCayenne II (10-)Frontscheibe,
Thermocontrol
absorbierend
,
Akustik,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
GrünGraukeil6729AGAGYMVWZ
PorscheCayenne II (10-)Frontscheibe,
Thermocontrol
reflektierend
,
Akustik,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
KlarGraukeil6729ACDGYMVWZ6A
PorscheCayenne II (10-)Frontscheibe,
Thermocontrol
absorbierend,
beheizbar
,
Akustik,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
GrünGraukeil6729AGAGYHMVWZ
PorscheCayenne II (10-)Frontscheibe,
Thermocontrol
reflektierend,
beheizbar
,
Akustik,
Regen-/Lichtsensor-
Befestigung,
Sichtfenster,
gerahmt,
Siebdruckrand
KlarGraukeil6729ACDGYHMVWZ

Gesamtübersicht Mercedes: Alle verfügbaren Scheiben

Hervorgehoben

Classic-Autoglas: Wir haben die Mercedes-Scheibe! - Bild: Mercedes Benz

Classic-Autoglas: Wir haben die Mercedes-Scheibe! – Bild: Mercedes Benz

Nur Classic Autoglas kann über 350 verschiedene Mercedes-Scheiben liefern. Von der Frontscheibe des Mercedes 300 Flügeltürers mit original SIGLA-Logo, über Türscheiben für die Mercedes Pagode, bis hin zu Heckscheiben für das SL-Hardtop des R129.

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit.

Mercedes 220 S/SE Coupé, Cabriolet (W180 II/W128)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes 220 S/SE

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CA
Mercedes220 S/SE Cpé/Cabr
W180II/W128 (56-60)
FrontscheibeKlar-5309ACL2
Mercedes220 S/SE Cpé/Cabr
W180II/W128 (56-60)
FrontscheibeGrün-5309AGN2
Mercedes220 S/SE Cpé/Cabr
W180II/W128 (56-60)
FrontscheibeGrünGrünkeil5309AGNGN2

Mercedes 300 SL (W198)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes 300 SL W198

HerstellerFahrzeugtypArtikel
(MB TeileNr.)
Glasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CA
Mercedes300 SL (W198)
Gullwing ('54-'57)
Frontscheibe
(198 671 0 10)
Klar-5307ACL6
Mercedes300 SL (W198)
Gullwing ('54-'57)
FrontscheibeGrün-5307AGN6
Mercedes300 SL (W198)
Gullwing ('54-'57)
FrontscheibeGrünGrünkeil5307AGNGN6
Mercedes300 SL (W198)
Roadster ('57-'63)
Frontscheibe
(198 671 00 10)
Klar-5306ACL6
Mercedes300 SL (W198)
Roadster ('57-'63)
FrontscheibeKlarGrün5306ACLGN6
Mercedes300 SL (W198)
Roadster ('57-'63)
FrontscheibeGrün-5306AGN6
Mercedes300 SL (W198)
Roadster ('57-'63)
FrontscheibeGrünGrün5306AGNGN6

Mercedes 190 SL (W 121 BII)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes 190 SL

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CAPreis
(Inkl. 19% USt.)
Mercedes190 SL (W121 BII)FrontscheibeKlar-5308ACL
2auf Anfrage
Mercedes190 SL (W121 BII)FrontscheibeGrün-5308AGN2auf Anfrage
Mercedes190 SL (W121 BII)FrontscheibeGrünBlau5308AGNBL2auf Anfrage
Mercedes190 SL (W121 BII)FrontscheibeGrünGrün5308AGNGN2auf Anfrage

Mercedes 230/250/280 SL “Pagode” (W113)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes SL Pagode

HerstellerARGIC-
Code
FahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
CA
Mercedes5312ACL230, 250, 280 SL
"Pagode"
FrontscheibeKlar-1
Mercedes5312ACLGN230, 250, 280 SL
"Pagode"
FrontscheibeKlarGrünkeil2
Mercedes5312AGN230, 250, 280 SL
"Pagode"
FrontscheibeGrün-6
Mercedes5312AGNBL230, 250, 280 SL
"Pagode"
FrontscheibeGrünBlaukeil6
Mercedes5312AGNGN230, 250, 280 SL
"Pagode"
FrontscheibeGrünGrünkeil6
Mercedes5312ABLBL230, 250, 280 SL
"Pagode"
FrontscheibeBlauBlaukeil6
Mercedes5312LGNC2FD230, 250, 280 SL
"Pagode"
Türscheibe links
4 Löcher
Grün6
Mercedes5312RGNC2FD230, 250, 280 SL
"Pagode"
Türscheibe rechts
4 Löcher
Grün6
Mercedes5312BCLCU_WI230, 250, 280 SL
"Pagode"
Heckscheibe
(ohne Heizdrähte)
Klar
Mercedes5312BCLCK_WI230, 250, 280 SL
"Pagode"
Heckscheibe,
Verbundglas
Klar
Mercedes5312BGNCKU"Pagode"Heckscheibe für HardtopGrün

Mercedes SL (R107) & SLC (C107)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes SL W107

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CA
Mercedes280-560 SL (R107)
'71-'89
FrontscheibeKlar-5317ACLL
Mercedes280-560 SL (R107)
'71-'89
FrontscheibeKlarGrünkeil5317ACLGN2
Mercedes280-560 SL (R107)
'71-'89
FrontscheibeGrün-5317AGN10
Mercedes280-560 SL (R107)
'71-'89
FrontscheibeGrünBlaukeil5317AGNBL2
Mercedes280-560 SL (R107)
'71-'89
FrontscheibeGrünGrünkeil5317AGNGN7
Mercedes280-560 SL (R107)
'71-'89
FrontscheibeBronze-5317ABZ2
Mercedes280-500 SLC (C107)
'72-'81
FrontscheibeGrün-5318AGN6
Mercedes280-500 SLC (C107)
'72-'81
FrontscheibeGrünBlaukeil5318AGNBL2
Mercedes280-500 SLC (C107)
'72-'81
FrontscheibeGrünGrünkeil5318AGNGN1
Mercedes280-500 SLC (C107)
'72-'81
FrontscheibeBronze-5318ABZ6
Mercedes280-500 SLC (C107)
'72-'81
FrontscheibeKlar-5318ACL2
Mercedes280-500 SLC (C107)
'72-'81
FrontscheibeKlarGrünkeil5318ACLGN2
Mercedes280-500 SLC (C107)
'72-'81
Türscheibe
vorne links
Grün5318LGNC2FD_WI
Mercedes280-500 SLC (C107)
'72-'81
Türscheibe
vorne rechts
Klar5318RCLC2FD_WI
Mercedes280-500 SLC (C107)
'72-'81
Türscheibe
vorne rechts
Grün5318RGNC2FD_WI
Mercedes280-500 SLC (C107)
'72-'81
Seitenscheibe
hinten links,
kurbelbar
Klar5318LCLC2RQO_WI
Mercedes280-500 SLC (C107)
'72-'81
Seitenscheibe
hinten links,
kurbelbar
Grün5318LGNC2RQO_WI
Mercedes280-500 SLC (C107)
'72-'81
Seitenscheibe
hinten rechts,
kurbelbar
Klar5318RCLC2RQO_WI
Mercedes280-500 SLC (C107)
'72-'81
Seitenscheibe
hinten rechts,
kurbelbar
Grün5318RGNC2RQO_WI
Mercedes280-500 SLC (C107)
'72-'81
Seitenscheibe
hinten links,
"Dreiecksfenster"
Grün5318LGNC2RQ_WI
Mercedes280-500 SLC (C107)
'72-'81
Seitenscheibe
hinten rechts,
"Dreiecksfenster"
Klar5318RCLC2RQ_WI
Mercedes280-500 SLC (C107)
'72-'81
Seitenscheibe
hinten rechts,
"Dreiecksfenster"
Grün5318RGNC2RQ_WI
Mercedes280-500 SLC (C107)
'72-'81
Heckscheibe
(o. Heizdrähte)
Klar5318BCLCU_WI

Mercedes SL-Klasse (R129)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes SL R129

HerstellerCAFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Mercedes1W129 (89-01)Frontscheibe,
Siebdruckrand
Grün-5331AGN
Mercedes4W129 (89-01)Frontscheibe,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil5331AGNGN
Mercedes1W129 (89-01)Frontscheibe,
Sichtfenster,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil5331AGNGNV
Mercedes4W129 (89-01)Frontscheibe,
Siebdruckrand
GrünGraukeil5331AGNGY
Mercedes1W129 (89-01)Frontscheibe,
Sichtfenster,
Siebdruckrand
GrünGraukeil5331AGNGYV
Mercedes1W129 (89-01)Frontscheibe,
Regensensor,
Sichtfenster,
Siebdruckrand
GrünGraukeil5331AGNGYMV
Mercedes6W129 (89-01)Frontscheibe,
Siebdruckrand
GrünBlaukeil5331AGNBL
Mercedes1W129 (89-01)Windschutzleiste oben5331ASMT
Mercedes1W129 (89-01)Türscheibe vorne links5331LGNT2FD
Mercedes1W129 (89-01)Türscheibe vorne rechts5331RGNT2FD
MercedesW129 (89-01)Heckscheibe Hardtop, beheizbar,
Verbundglas
5331BGNGYTK_DA

Mercedes SLK (R170)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes SLK

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CA
MercedesSLK R170 (96-04)Frontscheibe,
Sichtfenster,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
Grün-5339AGNV5
MercedesSLK R170 (96-04)Frontscheibe,
Sichtfenster,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil5339AGNGNV5
MercedesSLK R170 (96-04)Frontscheibe,
Sichtfenster,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünBlaukeil5339AGNBLV5
MercedesSLK R170 (96-04)Frontscheibe,
Sichtfenster,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünGraukeil5339AGNGYV1
MercedesSLK R170 (96-04)Windschutzleiste
oben
5339ASMTT1
MercedesSLK R170 (96-04)Heckscheibe,
heizbar,
gerahmt,
Siebdruckrand
Grün5339BGNTZ

Mercedes 180/190 (W120/W121 BI)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes 180

HerstellerCAFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
Mercedes1180/190
(W120/W121 BI)
FrontscheibeKlar-5305ACLauf Anfrage
Mercedes2180/190
(W120/W121 BI)
FrontscheibeGrün-5305AGNauf Anfrage
Mercedes2180/190
(W120/W121 BI)
FrontscheibeGrünBlaukeil5305AGNBLauf Anfrage
Mercedes6180/190
(W120/W121 BI)
FrontscheibeGrünGrünkeil5305AGNGNauf Anfrage
Mercedes180/190
(W120/W121 BI)
Türscheibe
vorne links/rechts
(Flachglas)
Klar5305FCLS4FD_WIauf Anfrage
Mercedes180/190
(W120/W121 BI)
Türscheibe
hinten links/rechts
(Flachglas)
Klar5305FCLS4RD_WIauf Anfrage
Mercedes180/190
(W120/W121 BI)
Heckscheibe
(o. Heizung)
Klar5305BCLU_WIauf Anfrage

Mercedes “kleine Flosse” (W110)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes W110

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CA
Mercedes190/200/230 Lim (W110)
('61-'68)
FrontscheibeKlar-5310ACL6


1
Mercedes190/200/230 Lim (W110)
('61-'68)
FrontscheibeKlarGrünkeil5310ACLGN6
Mercedes190/200/230 Lim (W110)
('61-'68)
FrontscheibeGrün-5310AGN6

1
Mercedes190/200/230 Lim (W110)
('61-'68)
FrontscheibeGrünBlaukeil5310AGNBL6
Mercedes190/200/230 Lim (W110)
('61-'68)
FrontscheibeGrünGrünkeil5310AGNGN6

Mercedes “Strich-Acht” (W114/W115)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes W115

HerstellerFahrzeugtypArtikel
(MB-Teilenr.)
Glasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CA
Mercedes"Strichacht" Limousine
W114/W115 ('68-'76)
Frontscheibe
(115 671 01 10)
Klar-5315ACL1
Mercedes"Strichacht" Limousine
W114/W115 ('68-'76)
FrontscheibeKlarGrünkeil5315ACLGN2
Mercedes"Strichacht" Limousine
W114/W115 ('68-'76)
FrontscheibeGrün-5315AGN1
Mercedes"Strichacht" Limousine
W114/W115 ('68-'76)
FrontscheibeGrünBlaukeil5315AGNBL2
Mercedes"Strichacht" Limousine
W114/W115 ('68-'76)
Frontscheibe
(115 671 02 10)
GrünGrünkeil5315AGNGN1
Mercedes"Strichacht" Limousine
W114/W115 ('68-'76)
FrontscheibeBronze-5315ABZ2
Mercedes"Strichacht" Limousine
W114/W115 ('68-'76)
Dichtung
Frontscheibe
5315ASRS1
Mercedes"Strichacht" Limousine
W114/W115 ('68-'76)
Türscheibe
vorne links
Klar5315LCLS4FD_WI
Mercedes"Strichacht" Limousine
W114/W115 ('68-'76)
Türscheibe
vorne links
Grün5315LGNS4FD_WI
Mercedes"Strichacht" Limousine
W114/W115 ('68-'76)
Türscheibe
vorne rechts
Klar5315RCLS4FD_K
Mercedes"Strichacht" Limousine
W114/W115 ('68-'76)
Türscheibe
vorne rechts
Grün5315RGNS4FD_K
Mercedes"Strichacht" Limousine
W114/W115 ('68-'76)
Türscheibe
hinten links
Klar5315LCLS4RD_WI
Mercedes"Strichacht" Limousine
W114/W115 ('68-'76)
Türscheibe
hinten links
Grün5315LGNS4RD_WI
Mercedes"Strichacht" Limousine
W114/W115 ('68-'76)
Türscheibe
hinten rechts
Klar5315RCLS4RD_K
Mercedes"Strichacht" Limousine
W114/W115 ('68-'76)
Türscheibe
hinten rechts
Grün5315RGNS4RD_WI
Mercedes"Strichacht" Limousine
W114/W115 ('68-'76)
Heckscheibe,
beheizbar
Klar5315BCLS_DA
Mercedes"Strichacht" Limousine
W114/W115 ('68-'76)
Heckscheibe,
beheizbar,
Verbundglas
Klar5315BCLSL_WI
Mercedes"Strichacht" Limousine
W114/W115 ('68-'76)
Heckscheibe,
beheizbar
Grün5315BGNS_WI
Mercedes"Strichacht" Coupé
W114 ('68-'76)
Frontscheibe
(115 671 05 10)
Klar-5316ACL1
2
Mercedes"Strichacht" Coupé
W114 ('68-'76)
FrontscheibeKlarBlaukeil5316ACLBL6
Mercedes"Strichacht" Coupé
W114 ('68-'76)
FrontscheibeKlarGrünkeil5316ACLGN6
Mercedes"Strichacht" Coupé
W114 ('68-'76)
Frontscheibe
(115 671 06 10)
Grün-5316AGN1
Mercedes"Strichacht" Coupé
W114 ('68-'76)
FrontscheibeGrünBlaukeil5316AGNBL2
Mercedes"Strichacht" Coupé
W114 ('68-'76)
Frontscheibe
(115 671 07 10)
GrünGrünkeil5316AGNGN1

Mercedes W123 Limousine/T-Modell, C123 Coupé

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes W123

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
MercedesW123 Lim/T-Mod
('75-'86)
FrontscheibeKlar-5320ACL_N
MercedesW123 Lim/T-Mod
('75-'86)
FrontscheibeKlarBlaukeil5320ACLBL
MercedesW123 Lim/T-Mod
('75-'86)
FrontscheibeKlarGrünkeil5320ACLGN
MercedesW123 Lim/T-Mod
('75-'86)
FrontscheibeGrün-5320AGN
MercedesW123 Lim/T-Mod
('75-'86)
FrontscheibeGrünBlaukeil5320AGNBL
MercedesW123 Lim/T-Mod
('75-'86)
FrontscheibeGrünGrünkeil5320AGNGN
MercedesW123 Lim/T-Mod
('75-'86)
FrontscheibeBlau-5320ABL
MercedesW123 Lim/T-Mod
('75-'86)
FrontscheibeBronze-5320ABZ
MercedesW123 Lim/T-Mod
('75-'86)
FrontscheibeBronzeBlaukeil5320ABZBL
MercedesW123 Lim/T-Mod
('75-'86)
Dichtung
Frontscheibe
Zierleistenaufnahme
5320ASRS
MercedesW123 Lim (75-82)Heckscheibe,
heizbar
Klar-5320BCLS_DA
MercedesW123 Lim (75-82)Heckscheibe,
heizbar
Grün-5320BGNS
MercedesW123 Lim (75-82)Dichtung Heckscheibe,
m. Zierleistenaufnahme
5320BSRS
MercedesW123 T-Mod (75-82)Heckscheibe,
heizbar
Klar-5320BCLE_WI
MercedesW123 T-Mod (75-82)Heckscheibe,
heizbar
Grün-5320BGNE_WI
MercedesW123 Lim/T-Mod
('75-'86)
Türscheibe,
vorne links
Grün5320LGNS4FD
MercedesW123 Lim/T-Mod
('75-'86)
Türscheibe,
vorne rechts
Klar5320RCLS4FD_WI
MercedesW123 Lim/T-Mod
('75-'86)
Türscheibe,
vorne rechts
Grün5320RGNS4FD
MercedesW123 Lim/T-Mod
('75-'86)
Türscheibe,
hinten links
Klar5320LCLS4RD
MercedesW123 Lim/T-Mod
('75-'86)
Türscheibe,
hinten links
Grün5320LGNS4RD
MercedesW123 Lim/T-Mod
('75-'86)
Türscheibe,
hinten rechts
Klar5320RCLS4RD
MercedesW123 Lim/T-Mod
('75-'86)
Türscheibe,
hinten links,
"Dreiecksfenster"
Klar5320LCLS4RV
MercedesW123 Lim/T-Mod
('75-'86)
Türscheibe,
hinten links,
"Dreiecksfenster"
Grün5320LGNS4RV
MercedesW123 Lim/T-Mod
('75-'86)
Türscheibe,
hinten rechts,
"Dreiecksfenster"
Grün5320RGNS4RV
MercedesW123 T-Mod
('75-'86)
Seitenscheibe Kombi
hinten links
(zw. C- und D-Säule)
Klar5320LCLE5RQ
MercedesW123 T-Mod
('75-'86)
Seitenscheibe Kombi
hinten links
(zw. C- und D-Säule)
Grün5320LGNE5RQ_WI
MercedesW123 T-Mod
('75-'86)
Seitenscheibe Kombi
hinten rechts
(zw. C- und D-Säule)
Klar5320RCLE5RQ_WI
MercedesW123 T-Mod
('75-'86)
Seitenscheibe Kombi
hinten rechts
(zw. C- und D-Säule)
Grün5320RGNE5RQ_WI
MercedesC123 Coupé
('77-'85)
FrontscheibeKlar-5321ACL
MercedesC123 Coupé
('77-'85)
FrontscheibeKlarBlaukeil5321ACLBL
MercedesC123 Coupé
('77-'85)
FrontscheibeKlarGrünkeil5321ACLGN
MercedesC123 Coupé
('77-'85)
FrontscheibeGrün-5321AGN
MercedesC123 Coupé
('77-'85)
FrontscheibeGrünBlaukeil5321AGNBL
MercedesC123 Coupé
('77-'85)
FrontscheibeGrünGrünkeil5321AGNGN
MercedesC123 Coupé
('77-'85)
FrontscheibeBronze-5321ABZ
MercedesC123 Coupé
('77-'85)
FrontscheibeBronzeBlaukeil5321ABZBL
MercedesC123 Coupé
('77-'85)
Dichtung Frontscheibe5321ASRC
MercedesC123 Coupé
('77-'85)
Türscheibe
vorne links
Klar5321LCLC2FD_WI
MercedesC123 Coupé
('77-'85)
Türscheibe
vorne rechts
Klar5321RCLC2FD_WI
MercedesC123 Coupé
('77-'85)
Seitenscheibe
hinten links
Klar5321LCLC2RQ_WI
MercedesC123 Coupé
('77-'85)
Seitenscheibe
hinten links
Grün5321LGNC2RQ_WI
MercedesC123 Coupé
('77-'85)
Seitenscheibe
hinten rechts
Klar5321RCLC2RQ_WI
MercedesC123 Coupé
('77-'85)
Seitenscheibe
hinten rechts
Grün5321RGNC2RQ_WI

Mercedes E-Klasse W124 (85-95)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes W124

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CA
MercedesW124 Lim/Kom (85-92)Frontscheibe,
Siebdruckrand
Klar-5328ACL4
MercedesW124 Lim/Kom (85-92)Frontscheibe,
Siebdruckrand
KlarGrünkeil5328ACLGN2
MercedesW124 Lim/Kom (85-92)Frontscheibe,
Siebdruckrand
Grün-5328AGN5
MercedesW124 Lim/Kom (85-92)Frontscheibe,
Siebdruckrand
GrünBlaukeil5328AGNBL4
MercedesW124 Lim/Kom (85-92)Frontscheibe,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil5328AGNGN5
MercedesW124 Lim/Kom (93-94)Frontscheibe,
Siebdruckrand,
Profil
Klar-5328ACLW1
MercedesW124 Lim/Kom (93-94)Frontscheibe,
Siebdruckrand,
Profil
Grün-5328AGNW5
MercedesW124 Lim/Kom (93-94)Frontscheibe,
Siebdruckrand,
Profil
5328AGNGNW4
MercedesW124 Lim/Kom (93-94)Frontscheibe,
Siebdruckrand,
Profil
GrünBlaukeil5328AGNBLW
MercedesW124 Lim/Kom (93-94)Frontscheibe,
Sichtfenster,
Siebdruckrand,
Profil
GrünGrünkeil5328AGNGNVW5
MercedesW124 Lim/Kom (93-94)Windschutzleiste
unten
5328ASGSB1
MercedesW124 Lim/Kom (93-94)Windschutzleiste
oben
5328ASMST1
MercedesW124 Lim/Kom (85-94)Türscheibe
vorne links
Grün5328LGNS4FD
MercedesW124 Lim/Kom (85-94)Türscheibe
vorne rechts
Grün5328RGNS4FD1
MercedesW124 Limousine (85-94)Heckscheibe heizbar,
Siebdruckrand
Klar5328BCLS_DA
MercedesW124 Limousine (85-94)Heckscheibe heizbar,
Siebdruckrand
Grün5328BGNS6
MercedesW124 Kombi (85-94)Heckscheibe heizbar,
Siebdruckrand,
1 Loch
Klar5328BCLE_DA
MercedesW124 Kombi (85-94)Heckscheibe heizbar,
Siebdruckrand,
1 Loch
Grün5328BGNE5
MercedesW124 Kombi (85-94)Dichtung Heckscheibe5328BSRE1
MercedesW124 Cpé/Cab (87-92)Frontscheibe,
Siebdruckrand
Grün-5330AGN5
MercedesW124 Cpé/Cab (87-92)Frontscheibe,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil5330AGNGN5
MercedesW124 Cpé/Cab (87-92)Frontscheibe,
Siebdruckrand
GrünGraukeil5330AGNGY1
MercedesW124 Cpé/Cab (93-95)Frontscheibe,
Sichtfenster,
Siebdruckrand,
Zubehör
GrünGrünkeil5330AGNGNVW1
MercedesW124 Cpé/Cab (93-95)Frontscheibe,
Sichtfenster,
Siebdruckrand,
Zubehör
GrünGraukeil5330AGNGYVW1
MercedesW124 Cpé/Cab (87-95)Windschutzleiste
oben
5330ASMCT1
MercedesW124 Coupé (87-95)Heckscheibe heizbar,
Siebdruckrand,
Verbundglas!
Grün5330BGNCK6

Mercedes Typ 300 / 300 b / 300 c (W186)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes 300

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
MercedesTyp 300 "W186" (51-57)FrontscheibeKlar-QBXA1818ACL

Mercedes 600 (W100)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes 600

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
CAARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
Mercedes600 Lim W100 (64-81)FrontscheibeKlar-65313ACLauf Anfrage
Mercedes600 Lim W100 (64-81)FrontscheibeKlarGrünkeil65313ACLGNauf Anfrage
Mercedes600 Lim W100 (64-81)FrontscheibeGrün-65313AGNauf Anfrage
Mercedes600 Lim W100 (64-81)FrontscheibeGrünBlaukeil65313AGNBLauf Anfrage
Mercedes600 Lim W100 (64-81)FrontscheibeGrünGrünkeil65313AGNGNauf Anfrage

Mercedes S-Klasse “große Flosse” (W111/W112)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes W111

FahrzeugtypAusführungArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
CAARGIC-
Code
Mercedes-BenzW111 / W112
220/230/300
Lim ('59-'68)
FrontscheibeKlar-6
1
5310ACL
Mercedes-BenzW111 / W112
220/230/300
Lim ('59-'68)
FrontscheibeKlarGrünkeil65310ACLGN
Mercedes-BenzW111 / W112
220/230/300
Lim ('59-'68)
FrontscheibeGrün-6


1
5310AGN
Mercedes-BenzW111 / W112
220/230/300
Lim ('59-'68)
FrontscheibeGrünBlaukeil65310AGNBL
Mercedes-BenzW111 / W112
220/230/300
Lim ('59-'68)
FrontscheibeGrünGrünkeil6


1
5310AGNGN
Mercedes-BenzW111 / W112
220/250/280/300 SE
Cpé/Cab ('61-'71)
FrontscheibeKlar-15311ACL
Mercedes-BenzW111 / W112
220/250/280/300 SE
Cpé/Cab ('61-'71)
FrontscheibeKlarGrünkeil25311ACLGN
Mercedes-BenzW111 / W112
220/250/280/300 SE
Cpé/Cab ('61-'71)
FrontscheibeGrün-15311AGN
Mercedes-BenzW111 / W112
220/250/280/300 SE
Cpé/Cab ('61-'71)
FrontscheibeGrünGrünkeil15311AGNGN

Mercedes S-Klasse (W108/W109)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes W108

HerstellerCAFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CA
Mercedes-BenzS-Klasse W108/W109 (66-73)FrontscheibeKlar-5314ACL6
Mercedes-BenzS-Klasse W108/W109 (66-73)FrontscheibeKlarBlaukeil5314ACLBL6
Mercedes-BenzS-Klasse W108/W109 (66-73)FrontscheibeKlarGrünkeil5314ACLGN6
Mercedes-BenzS-Klasse W108/W109 (66-73)FrontscheibeGrün-5314AGN1
Mercedes-BenzS-Klasse W108/W109 (66-73)FrontscheibeGrünBlaukeil5314AGNBL6
Mercedes-Benz1S-Klasse W108/W109 (66-73)FrontscheibeGrünGrünkeil5314AGNGN1
Mercedes-BenzS-Klasse W108/W109 (66-73)FrontscheibeBronze-5314ABZ6
Mercedes-BenzS-Klasse W108/W109 (66-73)Türscheibe
hinten rechts
Grün5314RGNS4RD_WI

Mercedes S-Klasse (W116)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes W116

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CA
Mercedes280-450 SE/SEL
W116 ('73-'80)
FrontscheibeGrün-5319AGN6
Mercedes280-450 SE/SEL
W116 ('73-'80)
FrontscheibeGrünBlaukeil5319AGNBL6
Mercedes280-450 SE/SEL
W116 ('73-'80)
FrontscheibeGrünGrünkeil5319AGNGN1
Mercedes280-450 SE/SEL
W116 ('73-'80)
FrontscheibeBronze-5319ABZ6
Mercedes280-450 SE/SEL
W116 ('73-'80)
FrontscheibeKlar-5319ACL6
Mercedes280-450 SE/SEL
W116 ('73-'80)
FrontscheibeKlarBlaukeil5319ACLBL6
Mercedes280-450 SE/SEL
W116 ('73-'80)
FrontscheibeKlarGrünkeil5319ACLGN6
Mercedes280-450 SE/SEL
W116 ('73-'80)
Dichtung
Frontscheibe
5319ASRS1

Mercedes S-Klasse (W126/C126)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes W126

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
CAARGIC-
Code
MercedesS-Klasse W126 Lim (80-91)Frontscheibe,
Siebdruckrand
Grün-15323AGN
MercedesS-Klasse W126 Lim (80-91)Frontscheibe,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil45323AGNGN
MercedesS-Klasse C126 Cpé "SEC" (82-92)Frontscheibe,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil15325AGNGN
MercedesS-Klasse C126 Cpé "SEC" (82-92)HeckscheibeGrün25324BGNCK

Mercedes S-Klasse (W140)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes W140

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CA
MercedesW140 (91-98)Frontscheibe,
Siebdruckrand
Grün-5333AGN1 AL X
MercedesW140 (91-98)Frontscheibe,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil5333AGNGN1 AL X
MercedesW140 (91-98)Frontscheibe,
Siebdruckrand
GrünGraukeil5333AGNGY5 AL
MercedesW140 (91-98)Frontscheibe,
Regensensor,
Sichtfenster,
Siebdruckrand
GrünGraukeil5333AGNGYMV1 AL
MercedesW140 (91-98)Heckscheibe,
heizbar, Antenne,
Siebdruckrand,
VSG
Grün5333BGNSAK1 AL

Mercedes 190 (W201)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes W201

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Mercedes190 W201 I ('83-'85)FrontscheibeKlar-5326ACL_A
Mercedes190 W201 I ('83-'85)FrontscheibeKlarGrünkeil5326ACLGN
Mercedes190 W201 I ('83-'85)FrontscheibeGrün-5326AGN_A
Mercedes190 W201 I ('83-'85)Frontscheibe,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil5326AGNGN_A
Mercedes190 W201 I ('83-'85)FrontscheibeBronze-5326ABZ
Mercedes190 W201 I ('83-'85)FrontscheibeBronzeBronzekeil5326ABZBZ
Mercedes190 W201 I ('83-'85)HeckscheibeGrün5326BGNH
Mercedes190 W201 II ('85-'93)Frontscheibe,
Siebdruckrand
Klar-5329ACL
Mercedes190 W201 II ('85-'93)FrontscheibeKlarBlaukeil5329ACLBL
Mercedes190 W201 II ('85-'93)FrontscheibeKlarGrünkeil5329ACLGN
Mercedes190 W201 II ('85-'93)Frontscheibe,
beheizbar
KlarGrünkeil5329ACLGNH
Mercedes190 W201 II ('85-'93)Frontscheibe,
Siebdruckrand
Grün-5329AGN
Mercedes190 W201 II ('85-'93)Frontscheibe,
beheizbar
Grün-5329AGNH
Mercedes190 W201 II ('85-'93)Frontscheibe,
Siebdruckrand
GrünBlaukeil5329AGNBL
Mercedes190 W201 II ('85-'93)Frontscheibe,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil5329AGNGN
Mercedes190 W201 II ('85-'93)Frontscheibe,
Siebdruckrand,
Sichtfenster
GrünGrünkeil5329AGNGNV
Mercedes190 W201 II ('85-'93)FrontscheibeBlau-5329ABL
Mercedes190 W201 II ('85-'93)FrontscheibeBronze-5329ABZ
Mercedes190 W201 I ('83-'84)Windschutzleiste
oben
5329ASMST
Mercedes190 W201 II ('85-'93)Windschutzleiste
oben
5329ASMST1H
Mercedes190 W201 ('83-'93)Türscheibe vorne linksKlar5326LCLS4FD
Mercedes190 W201 ('83-'93)Türscheibe vorne linksGrün5326LGNS4FD
Mercedes190 W201 ('83-'93)Türscheibe vorne rechtsKlar5326RCLS4FD
Mercedes190 W201 ('83-'93)Türscheibe vorne rechtsGrün5326RGNS4FD

Mercedes C-Klasse W202

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes W202

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CA
MercedesC-Klasse W202 (93-95)Frontscheibe,
Siebdruckrand
Klar-5334ACL1
MercedesC-Klasse W202 (93-95)Frontscheibe,
Siebdruckrand
KlarBlaukeil5334ACLBL6
MercedesC-Klasse W202 (93-95)Frontscheibe,
Siebdruckrand
Grün-5334AGN1 AL
MercedesC-Klasse W202 (93-95)Frontscheibe,
Siebdruckrand
GrünBlaukeil5334AGNBL1 AL
MercedesC-Klasse W202 (95-01)Frontscheibe,
Sichtfenster,
Siebdruckrand
Klar5334ACLV4 AL
MercedesC-Klasse W202 (95-01)Frontscheibe,
Sichtfenster,
Siebdruckrand
Grün-5334AGNV4 AL
MercedesC-Klasse W202 (95-01)Frontscheibe,
Sichtfenster,
Siebdruckrand
GrünBlaukeil5334AGNBLV4 AL
MercedesC-Klasse W202 (95-01)Frontscheibe,
Sichtfenster,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil5334AGNGNV4 X AL
MercedesC-Klasse W202 (95-01)Frontscheibe,
Regensensor,
Sichtfenster,
Siebdruckrand
GrünGraukeil5334AGNGYMV5 AL
MercedesC-Klasse W202 (95-01)Frontscheibe,
Sichtfenster,
Siebdruckrand
GrünGraukeil5334AGNGYVOX
MercedesC-Klasse W202 (95-01)Frontscheibe,
Regen-/Lichtsensor,
Sichtfenster,
Siebdruckrand
GrünGraukeil5334AGNGYPV4 AL
MercedesC-Klasse W202 (93-00)Windschutzleiste
(oben, matt)
5334ASMST1
MercedesC-Klasse W202 (93-00)Windschutzleiste
(oben)
5334ASMST1C1
MercedesC-Klasse W202 (93-00)Türscheibe vorne linksGrün5334LGNS4FD
MercedesC-Klasse W202 (93-00)Türscheibe vorne links,
inkl. Halterung
Grün5334LGNS4FDW
MercedesC-Klasse W202 (93-00)Türscheibe vorne rechtsGrün5334RGNS4FD
MercedesC-Klasse W202 (93-00)Türscheibe vorne rechts,
inkl. Halterung
Grün5334RGNS4FDW
MercedesC-Klasse W202 Lim(93-00)Heckscheibe heizbar,
Siebdruckrand
Grün5334BGNS1 X
MercedesC-Klasse W202 Lim(93-00)Heckscheibe heizbar,
Antenne,
Siebdruckrand
Grün5334BGNSA5 AL

Mercedes G-Klasse (W460/461/463)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes W463

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
MercedesG-Klasse
W460/W461/W463
(80-08)
FrontscheibeKlar-5327ACL
MercedesG-Klasse
W460 GE/GD GLD
Militärversion
Frontscheibe
geänderte Scheibendicke
Klar-5327ACL1A
MercedesG-Klasse
W460/W461/W463
(80-08)
FrontscheibeKlarGrünkeil5327ACLGN
MercedesG-Klasse
W460/W461/W463
(80-08)
FrontscheibeGrün-5327AGN
MercedesG-Klasse
W460/W461/W463
(80-08)
Frontscheibe,
Siebdruckrand
GrünBlaukeil5327AGNBL
MercedesG-Klasse
W460/W461/W463
(80-08)
FrontscheibeGrünGrünkeil5327AGNGN
MercedesG-Klasse
W460/W461/W463
(80-08)
FrontscheibeBronze-5327ABZ
MercedesG-Klasse
W460/W461/W463
(80-08)
FrontscheibeBronzeBlaukeil5327ABZBL
ab 09/1997
MercedesG-Klasse
W460/W461/W463
(09/97-06)
Frontscheibe,
Siebdruckrand
Grün-5327AGN1B
MercedesG-Klasse
W460/W461/W463
(09/97-06)
Frontscheibe,
Regensensor,
Antenne,
Siebdruckrand
Grün-5327AGNAM1B
MercedesG-Klasse
W460/W461/W463
(09/97-06)
Frontscheibe,
beheizbar,
Siebdruckrand
Grün-5327AGNH1B
MercedesG-Klasse
W460/W461/W463
(09/97-06)
Frontscheibe,
beheizbar,
Regen-/Licht-Sensor,
Siebdruckrand
Grün-5327AGNAHM1B
MercedesG-Klasse
W460/W461/W463
(09/97-06)
Frontscheibe,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil5327AGNGN1B
ab 06/2006
MercedesG-Klasse
W460/W461
(06/06-)
Frontscheibe,
Siebdruckrand,
Antenne,
Regensensor,
Solar Control
Grün-5327AGSAM2B
MercedesG-Klasse
W460/W461
(06/06-)
Frontscheibe,
beheizbar,
Siebdruckrand,
Antenne,
Regensensor,
Solar Control
Grün-5327AGSAHM2B
ab 05/2012
MercedesG-Klasse
W460/W461
(05/12-)
Frontscheibe,beheizbar,
Siebdruckrand,
Antenne,
Regensensor,
Solar Control
Grün5327AGSAHMV1W
MercedesG-Klasse
W460/W461/W463
(80-08)
Dichtung
Frontscheibe
5327ASRR

Mercedes MB 100

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes MB 100

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CA
MercedesMB 100 (88-95)Frontscheibe,
Siebdruckrand
Klar-5423ACL
MercedesMB 100 (88-95)Frontscheibe,
Siebdruckrand
GrünBlaukeil5423AGNBL6
MercedesMB 100 (88-95)Frontscheibe,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil5423AGNGN6
MercedesMB 100 (88-95)Windschutzleiste oben5423ASMVT1

Mercedes Vito / V-Klasse (W638)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Mercedes Vito

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CA
MercedesVito W638 (96-03)FrontscheibeKlar-5428ACL4 AL
MercedesVito W638 (96-03)Frontscheibe,
Spiegelhalter
Klar-5428ACL1C0 AL
MercedesVito W638 (96-03)FrontscheibeGrün-5428AGN4 AL
MercedesVito W638 (96-03)Frontscheibe,
Spiegelhalter
Grün-5428AGN1C0 AL
MercedesVito W638 (96-03)FrontscheibeGrünGrünkeil5428AGNGN4 AL
MercedesVito W638 (96-03)Frontscheibe,
Spiegelhalter
GrünGrünkeil5428AGNGN1C0 AL
MercedesVito W638 (96-03)Frontscheibe, inkl.
Windschutzleiste oben
GrünBlaukeil5428AGNBLW1
MercedesVito W638 (96-03)Frontscheibe, inkl.
Windschutzleiste oben,
Spiegelhalter
GrünBlaukeil5428AGNBLW1C1 AL
MercedesVito W638 (96-03)Windschutzleiste oben5428ASMVT5
MercedesVito W638 (96-03)Türscheibe vorne links,
Halterung
Klar5428LCLV2FDW1
MercedesVito W638 (96-03)Türscheibe vorne links,
Halterung
Grün5428LGNV2FDW1
MercedesVito W638 (96-03)Türscheibe vorne rechts,
Halterung
Klar5428RCLV2FDW1
MercedesVito W638 (96-03)Türscheibe vorne rechts,
Halterung
Grün5428RGNV2FDW1
MercedesVito W638 (96-03)Heckscheibe heizbarKlar5428BCLV1 AL
MercedesVito W638 (96-03)Heckscheibe heizbarGrün5428BGNV5 AL
MercedesVito W638 (96-03)Heckscheibe heizbar,
Bremsleuchte
Grün5428BGNVB1 AL

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • ford taunus (23)

Mercedes 190 SL (W 121 BII): Frontscheibe

Hervorgehoben

Liste verfügbarer Mercedes 190 SL Frontscheiben

Größte Auswahl: Classic-Autoglas liefert eine breite Palette an Frontscheiben für den Mercedes 190 SL. Je nach Wunsch kann die Windschutzscheibe klar oder grün getönt geliefert werden. Für die grünen Frontscheiben ist wahlweise auch ein grüner oder blauer Scheibenkeil erhältlich.

Restposten: Classic-Autoglas verfügt über einen größeren Posten an klaren Frontscheiben für den Mercedes 190 SL (5308ACL).

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CAPreis
(Inkl. 19% USt.)
Mercedes190 SL (W121 BII)FrontscheibeKlar-5308ACL
2auf Anfrage
Mercedes190 SL (W121 BII)FrontscheibeGrün-5308AGN2auf Anfrage
Mercedes190 SL (W121 BII)FrontscheibeGrünBlau5308AGNBL2auf Anfrage
Mercedes190 SL (W121 BII)FrontscheibeGrünGrün5308AGNGN2auf Anfrage

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Mercedes Benz 190 SL

Hintergrundwissen Mercedes 190 SL (W 121 BII)

Frontscheibe 190 SL Roadster

Der 190 SL und der 300 SL wurden vom 6. bis 14. Februar 1954 als Studie in New York auf der „International Motor Sports Show“ erstmalig ausgestellt. Im überarbeiteten Design wurde der 190 SL dann im März 1955 beim Genfer Automobilsalon gezeigt.

Modellhistorie und Karosserieversionen

Die Serienfertigung des 190 SL begann zwei Monate nach der Genfer Präsentation in Sindelfingen (hier wurden auch die 300 SL Gullwing produziert). Ab Mai 1955 wurden insgesamt 25.881 Fahrzeuge gebaut. Das letzte Exemplar wurde am 8. Februar 1963 ausgeliefert.

Das Kürzel „SL“ steht für „Sport Leicht“. Bei Mercedes wollte man den 190 SL im Windschatten des großen und ungemein erfolgreichen Bruders 300 SL vermarkten.

Der 190 SL wurde in drei Karosserieversionen angeboten, alle Versionen verwenden die gleiche Frontscheibe:

  • Roadster: mit Stoffverdeck – Baumustercode 121.042 (ab Mai 1955)
  • Coupé: mit Hardtopaufsatz (o. Verdeck!) – Baumustercode 121.040 (ab Dezember 1955)
  • Coupé: mit Hardtopaufsatz und Stoffverdeck – Baumustercode 121.040 (ab Dezember 1955)

Mercedes 190 SL mit Hardtop – Bild: ConceptCarz.com

Mercedes 600 (W100): Frontscheibe

Liste verfügbarer Mercedes 600-Frontscheiben

Classic-Autoglas ist in der Lage, kurzfristig Frontscheiben für den Mercedes 600 zu liefern. Je nach Wunsch klar oder getönt, mit grünem oder blauem Scheibenkeil.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
CAARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
Mercedes600 Lim W100 (64-81)FrontscheibeKlar-65313ACLauf Anfrage
Mercedes600 Lim W100 (64-81)FrontscheibeKlarGrünkeil65313ACLGNauf Anfrage
Mercedes600 Lim W100 (64-81)FrontscheibeGrün-65313AGNauf Anfrage
Mercedes600 Lim W100 (64-81)FrontscheibeGrünBlaukeil65313AGNBLauf Anfrage
Mercedes600 Lim W100 (64-81)FrontscheibeGrünGrünkeil65313AGNGNauf Anfrage

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Hintergrundwissen Mercedes 600 (W100)

Die Baureihe W100, bekannt als Mercedes 600, war in den 1960er und 1970er Jahren das Staats- und Repräsentationsfahrzeug von Daimler-Benz. Insgesamt wurden im Zeitraum von 1964 bis immerhin 1981 insgesamt 2.677 Mercedes 600 hergestellt. Davon 429 als Pullman-Variante oder als Sechstürer und 59 als Landaulets (festes Dach vorne, Cabriolet-Faltverdeck hinten).

Mercedes 600 in USA-Ausführung

Karosserievarianten

Der „Groß-, Reise- und Repräsentationswagens“ war ein Technologieträger, der den Stand des technisch Machbaren widerspiegelte. In den W100 wurde u.a. Luftfederung, Automatikgetriebe, Servolenkung und -bremsen, elektrisch regulierbare Heizungs- und Lüftungsanlage, Klimaanlage, hydraulisch verstellbare Sitze vorn, hydraulisch verstellbare Sitzbank hinten, hydraulische Fensterheber und Autotelefon eingebaut. Der Mercedes 600 war damals eines der schnellsten Serienfahrzeuge der Welt und wurde auch als „Größter Sportwagen aller Zeiten“ betitelt. Vier Karosserievarianten standen zur Verfügung (die alle die gleiche Frontscheibe verwenden):

  • Limousine (5,54 m Länge),
  • Pullman-Limousine (6,24 m Länge) ,
  • sechstürige Limousine (6,24 m Länge) und
  • Landaulet (6,24 m Länge)

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • mercedes 600 (407)

Mercedes 300 SL (W198): Frontscheibe

Hervorgehoben

Liste verfügbarer Mercedes 300-Frontscheiben

Eine Spezialität von Classic-Autoglas sind Frontscheiben für den Mercedes 300 SL. Je nach Wunsch klar oder getönt, ohne und mit grünem Scheibenkeil.

HerstellerFahrzeugtypArtikel
(MB TeileNr.)
Glasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CA
Mercedes300 SL (W198)
Gullwing ('54-'57)
Frontscheibe
(198 671 0 10)
Klar-5307ACL6
Mercedes300 SL (W198)
Gullwing ('54-'57)
FrontscheibeGrün-5307AGN6
Mercedes300 SL (W198)
Gullwing ('54-'57)
FrontscheibeGrünGrünkeil5307AGNGN6
Mercedes300 SL (W198)
Roadster ('57-'63)
Frontscheibe
(198 671 00 10)
Klar-5306ACL6
Mercedes300 SL (W198)
Roadster ('57-'63)
FrontscheibeKlarGrün5306ACLGN6
Mercedes300 SL (W198)
Roadster ('57-'63)
FrontscheibeGrün-5306AGN6
Mercedes300 SL (W198)
Roadster ('57-'63)
FrontscheibeGrünGrün5306AGNGN6

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Hintergrundwissen Mercedes-Benz 300 SL

Der Mercedes-intern W198 bezeichnete Sportwagen wurde unter dem Namen Mercedes 300 SL in den Jahren 1954 bis 1963 angeboten. Die Bezeichnung „SL“ ist übrigens die Kurzform für „Sport Leicht“.
Rund um den „Sportwagen des Jahrhunderts“ (Wahl der Oldtimer-Zeitschrift Motor Klassik) ranken sich viele (Rennsport-)Geschichten.

Stilikone Mercedes-Benz 300 SL Gullwing Coupé – Bild: ConceptCarz.com

Der W198 wurde in zwei Karosserievarianten gebaut:

Windschutzscheibe 300 SL Gullwing

Karosserievarianten

  • Mercedes 300 SL Coupé „Gullwing“ (1954 bis 1957)
  • Mercedes 300 SL Roadster (1957 bis 1963)

Der Gullwing: Die auffälligen Flügeltüren beim Mercedes 300 SL Coupé waren aufgrund der eigenwilligen, primär an aerodynamischer Optimierung orientierten Fahrzeugkonstruktion nötig. Erst nach Konstruktion des Rahmens fiel auf, dass herkömmliche Türen, wegen des zum Vorteil der Stabilität weit nach oben reichenden Rahmens, nicht einsetzbar waren. Dies war die Geburtsstunde der Flügeltüren bei Mercedes. Im englischsprachigen Raum bekam der W198 wegen seiner Türen den Beinamen „Gullwing“ (Mövenflügel). Ein dezenter Stab läßt sich zum Öffnen der Türen aus der Karosserie schwenken, entriegelt das Schloss und läßt die von zwei Teleskopfedern unterstützte Flügeltür nach oben schwenken.

Der Roadster: Der legendäre Gullwing wurde im Frühjahr 1957 von einem Cabrio, der Roadster-Variante (W 198 II) abgelöst, die nun auch in der Klasse der Hochleistungssportwagen offenes Fahren ermöglichte. Der Gitterrohrrahmen blieb auch beim Roadster tragendes Gerüst, allerdings im Bereich der Türen und des Hecks deutlich verändert. So wurde Platz gewonnen für einen (wenn auch bescheidenen) Kofferraum und an Scharnieren normal befestigte Türen mit deutlich bequemerem Einstieg.

Mercedes-Benz 300 SL Roaster

Perfekte Frontscheibe für den Mercedes 300 SL

Weltmarktführer: Kein Unternehmen verkauft weltweit mehr 300 SL-Windschutzscheiben, als Classic-Autoglas! Das liegt u.a. an einem kleinen, aber wichtigen Detail: unsere Mercedes 300 SL-Windschutzscheiben haben den originalen weißen SIGLA-Scheibenstempel, so wie er von perfektionistischen Restaurateuren bevorzugt wird. Der Wert eines 300 SL rechtfertigt die pedantische Suche nach Originalität in jedem Fall, denn bei einem Auto dieser Preisklasse machen Details den Unterschied. Die Vollrestauration eines Mercedes 300 SL Coupé oder Roadster abzuschliessen, ohne die Frontscheibe gegen eine perfekte neue Originalscheibe auszutauschen, ist nahezu undenkbar.

Original-Logo, perfekte Kanten, Perfektion in Glas! - Bild: Classic Autoglas

Mercedes 300 SL Roadster-Frontscheibe: Original-Logo, Top-Kanten, Perfektion in Glas! – Bild: Classic Autoglas

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • mercedes 300 sl (81)
  • 300 sl (12)

Classic Autoglas erweitert Angebot: Frontscheiben für US-Fahrzeuge

Hervorgehoben

USA Flagge

Größtes markenübergreifendes Autoglas-Angebot für historische US-Fahrzeuge

Angebotslücke geschlossen

„One size fits all“: Was haben ein Oldsmobile Delta 88 Hardtop (’65-’68), ein Chevrolet Impala Hardtop (’65-’68), ein Buick LeSabre (’65-’68), ein Buick Electra III Hardtop (’65-’68), ein Pontiac Star Chief Hardtop (’65-’66) und ein Buick Wildcat Hardtop (’65-’68) gemeinsam? Richtig – sie nutzen ein und dieselbe Windschutzscheibe. Die größte Herausforderung besteht daher nicht unbedingt darin eine Scheibe zu haben, sondern zu wissen, auf welches US-Modell und welche Karosserievariante sie zweifelsfrei passt.

Besondere Herausforderung: US-Amerikanische Old- und Youngtimer sind für Autoglaser immer ein schwieriges Terrain. Einerseits passt die gleiche Frontscheibe meist auf mehrere Marken und Modelle eines US-Autokonzerns. Andererseits kennt man sich hierzulande bei der nahezu unüberschaubaren Variantenvielfalt der US-Fahrzeuge eben nicht so gut aus, wie bei Mercedes, Porsche, VW & Co.

Größtes Internet-Angebot für US-Autoglas: Nachdem Classic Autoglas bereits seit längerem für nahezu jedes Nachkriegs-Fahrzeug aus europäischer und asiatischer Produktion qualitativ hochwertige Windschutzscheiben liefert, hat der Glas-Spezialist aus Köln nun auch die Angebotslücke bei den American Dream Cars geschlossen. Nirgendwo sonst im Internet findet sich ein größeres Angebot an US-Autoglas, das so präzise nach den einzelnen Modellen aufgeschlüsselt ist, wie bei Classic Autoglas. Schauen Sie selbst:

Falls Sie auf unseren Online-Seiten tatsächlich nicht die passende Scheibe gefunden haben, sollten Sie uns dennoch kontaktieren. Denn erst, wenn wir die Scheibe nicht haben, haben Sie ein Problem ;-)

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • usa flagge (13)

Gesamtübersicht Opel: alle verfügbaren Scheiben

Hervorgehoben

Classic Autoglas: Wir haben die Opel-Scheibe! - Bild: Opel

Classic Autoglas: Wir haben die Opel-Scheibe! – Bild: Opel


Nur Classic Autoglas kann über 400 verschiedene historische Opel-Scheiben liefern. Von der Frontscheibe für den Opel Ascona A, über seltene Original-Frontscheiben für den Opel Rekord E2 (mit aufgedampfter Scheibenantenne), bis hin zur fünf verschiedenen beheizbaren Heckscheiben-Versionen für den Opel Corsa A.

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Mit Hilfe des ARGIC-Codes (auch Euro-Code genannt) erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit.

Opel Kadett A/B/Olympia

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Kadett A/B/Olympia

HerstellerCAFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
OpelKadett A
Lim/Coupè /Kombi ('62-'65)
FrontscheibeKlar-6219ACL
Opel2Kadett B/Olympia
Lim/Coupé/Kombi ('65-'73)
FrontscheibeKlar-6222ACL
OpelKadett B/Olympia
Lim/Coupé/Kombi ('65-'73)
FrontscheibeGrün-6222AGN
OpelKadett B/Olympia
Lim/Coupé/Kombi ('65-'73)
FrontscheibeGrünBlaukeil6222AGNBL
OpelKadett B/Olympia
Lim/Coupé/Kombi ('65-'73)
FrontscheibeGrünGrünkeil6222AGNGN
OpelKadett B/Olympia
Lim ('65-'73)
Heckscheibe,
beheizbar
Klar6222BCLS_WI
OpelKadett B/Olympia
Coupé ('65-'73)
Heckscheibe,
(o. Heizung)
Klar6222BCLCU_WI
OpelKadett B/Olympia
Coupé ('65-'73)
Heckscheibe,
beheizbar
Klar6222BCLC_WI
OpelKadett B
Kombi ('65-'73)
Heckscheibe,
(o. Heizung)
Klar6222BCLEU_WI
OpelKadett B
Kombi ('65-'73)
Heckscheibe,
beheizbar
Klar6222BCLE_WI

Opel Kadett C

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Kadett C Coupé, Limousine, City, Kombi

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CA
OpelKadett C Coupé ('73-'79)FrontscheibeKlar-6236ACL1/2
OpelKadett C Coupé ('73-'79)FrontscheibeKlarGrünkeil6236ACLGN
OpelKadett C Coupé ('73-'79)FrontscheibeGrünBlaukeil6236AGNBL
OpelKadett C Coupé ('73-'79)FrontscheibeGrünGrünkeil6236AGNGN7
OpelKadett C Coupé ('73-'79)FrontscheibeBronze-6236ABZ
OpelKadett C Coupé ('73-'79)Türscheibe
vorne links
Klar6236LCLC2FD_WI
OpelKadett C Coupé ('73-'79)Türscheibe
vorne rechts
Klar6236RCLC2FD_WI
OpelKadett C Coupé ('73-'79)Heckscheibe
beheizbar
Klar6236BCLC_WI
OpelKadett C Lim,
City, Kombi
FrontscheibeKlar-6238ACL
OpelKadett C Lim,
City, Kombi
FrontscheibeKlarBlaukeil6238ACLBL
OpelKadett C Lim,
City, Kombi
FrontscheibeGrün-6238AGN
OpelKadett C Lim,
City, Kombi
FrontscheibeGrünBlaukeil6238AGNBL
OpelKadett C Lim,
City, Kombi
FrontscheibeGrünGrünkeil6238AGNGN
OpelKadett C Lim,
City, Kombi
FrontscheibeBronzeBlaukeil6238ABZBL
OpelKadett C LimousineHeckscheibe
beheizbar
Klar6238BCLS_WI
OpelKadett C LimousineHeckscheibe
beheizbar
Grün6238BGNS_WI
OpelKadett C CityHeckscheibe
beheizbar
Klar6238BCLH_WI

Opel Kadett D

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Kadett D

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
Argic-
Code
OpelKadett D Lim/Komb (79-84)FrontscheibeKlar-6243ACL
OpelKadett D Lim/Komb (79-84)FrontscheibeKlarBlaukeil6243ACLBL
OpelKadett D Lim/Komb (79-84)FrontscheibeKlarGrünkeil6243ACLGN
OpelKadett D Lim/Komb (79-84)FrontscheibeGrün-6243AGN
OpelKadett D Lim/Komb (79-84)FrontscheibeGrünGrünkeil6243AGNBL
OpelKadett D Lim/Komb (79-84)FrontscheibeGrünBlaukeil6243AGNGN
OpelKadett D Lim/Komb (79-84)FrontscheibeBronze-6243ABZ
OpelKadett D Lim/Komb (79-84)FrontscheibeBronzeBlaukeil6243ABZBL
OpelKadett D Lim/Komb (79-84)FrontscheibeBronzeBronzekeil6243ABZBZ
OpelKadett D Lim/Komb (79-84)FrontscheibeBlau-6243ABL
OpelKadett D Lim/Komb (79-84)Dichtung
Frontscheibe
6243ASRH
OpelKadett D Limousine (79-84)Heckscheibe,
heizbar,
Siebdruckrand
(1122 x 695 MM)
Klar6243BCLH
OpelKadett D Limousine (79-84)Heckscheibe,
heizbar
Bronze6243BBZS
OpelKadett D Kombi (79-84)Heckscheibe,
heizbar
Klar6243BCLE

Opel Kadett E

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Kadett E

[table “222” not found /]

Opel Ascona A

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Ascona A

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
OpelAscona A ('70-'75)FrontscheibeKlar-6228ACL
OpelAscona A ('70-'75)FrontscheibeKlarBlaukeil6228ACLBL
OpelAscona A ('70-'75)FrontscheibeKlarGrünkeil6228ACLGN
OpelAscona A ('70-'75)FrontscheibeGrün-6228AGN
OpelAscona A ('70-'75)FrontscheibeGrünBlaukeil6228AGNBL
OpelAscona A, 2-Türer
Lim ('70-'75)
Türscheibe
vorne links
Klar6228LCLS2FD_WI
OpelAscona A, 2-Türer
Lim ('70-'75)
Türscheibe
vorne rechts
Klar6228RCLS2FD_WI
OpelAscona A, 2-Türer
('70-'75)
Seitenscheibe
hinten links
Klar6228LCLS2RQ_WI
OpelAscona A, 2-Türer
('70-'75)
Seitenscheibe
hinten rechts
Klar6228RCLS2RQ_WI
OpelAscona A, 2-Türer
('70-'75)
Seitenscheibe
hinten links
"Ausstellfenster"
Klar6228LCLS2RQO_WI
OpelAscona A, 2-Türer
('70-'75)
Seitenscheibe
hinten links
"Ausstellfenster"
Grün6228LGNS2RQO_WI
OpelAscona A, 2-Türer
('70-'75)
Seitenscheibe
hinten rechts
"Ausstellfenster"
Klar6228RGNS2RQO_WI
OpelAscona A, 4-Türer
Lim ('70-'75)
Türscheibe
vorne links
Klar6228LCLS4FD_WI
OpelAscona A, 4-Türer
Lim ('70-'75)
Türscheibe
vorne links
Grün6228LGNS4FD_WI
OpelAscona A, 4-Türer
Lim ('70-'75)
Türscheibe
vorne rechts
Klar6228RCLS4FD_WI
OpelAscona A, 4-Türer
Lim ('70-'75)
Türscheibe
vorne rechts
Grün6228RGNS4FD_WI
OpelAscona A, 4-Türer
Lim ('70-'75)
Türscheibe
hinten links
Klar6228LCLS4RD_WI
OpelAscona A, 4-Türer
Lim ('70-'75)
Türscheibe
hinten links
Grün6228LGNS4RD_WI
OpelAscona A, 4-Türer
Lim ('70-'75)
Türscheibe
hinten rechts
Klar6228RCLS4RD_WI
OpelAscona A, 4-Türer
Lim ('70-'75)
Türscheibe
hinten rechts
Grün6228RGNS4RD_WI
OpelAscona A, 2/4Türer
Lim ('70-'75)
Heckscheibe
(o. Heizung)
Klar6228BCLSU_WI

Opel Ascona B

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Ascona B

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CA
OpelAscona B ('75-'81)FrontscheibeBronze-6240ABZ2
OpelAscona B ('75-'81)FrontscheibeBronzeBlaukeil6240ABZBL2
OpelAscona B ('75-'81)FrontscheibeBronzeBronzekeil6240ABZBZ
OpelAscona B ('75-'81)FrontscheibeBronzeGrünkeil6240ABZGN2
OpelAscona B ('75-'81)FrontscheibeKlar-6240ACL
OpelAscona B ('75-'81)FrontscheibeKlarBlaukeil6240ACLBL
OpelAscona B ('75-'81)FrontscheibeKlarGrünkeil6240ACLGN
OpelAscona B ('75-'81)FrontscheibeGrün-6240AGN
OpelAscona B ('75-'81)FrontscheibeGrünBlaukeil6240AGNBL
OpelAscona B ('75-'81)FrontscheibeGrünGrünkeil6240AGNGN
OpelAscona B ('75-'81)Heckscheibe
(o. Heizdrähte)
Klar6240BCLSU_DA
OpelAscona B ('75-'81)Heckscheibe
beheizbar
Grün6240BGNS_WI
OpelAscona B ('75-'81)Heckscheibe
beheizbar
Bronze6240BBZS_WI
OpelAscona B 2türig
('75-'81)
Türscheibe,
vorne links
Klar6240LCLS2F_WI
OpelAscona B 2türig
('75-'81)
Türscheibe,
vorne links
Bronze6240LBZS2FD_WI
OpelAscona B 4türig
('75-'81)
Türscheibe,
vorne links
Grün6240LGNS4FD_K
OpelAscona B 4türig
('75-'81)
Türscheibe,
vorne links
Bronze6240LBZS4FD_WI
OpelAscona B 2türig
('75-'81)
Türscheibe,
vorne rechts
Klar6240RCLS2FD_WI
OpelAscona B 2türig
('75-'81)
Türscheibe,
vorne rechts
Bronze6240RBZS2FD_WI
OpelAscona B 4türig
('75-'81)
Türscheibe,
vorne rechts
Grün6240RGNS4FD_WI
OpelAscona B 4türig
('75-'81)
Türscheibe,
vorne rechts
Bronze6240RBZS4FD_WI
OpelAscona B 4türig
('75-'81)
Türscheibe,
hinten links
Klar6240LCLS4RD_WI
OpelAscona B 4türig
('75-'81)
Türscheibe,
hinten links
Bronze6240LBZS4RD_WI
OpelAscona B 4türig
('75-'81)
Türscheibe,
hinten rechts
Bronze6240RBZS4RD_WI
OpelAscona B 2türig
('75-'81)
Seitenscheibe,
hinten links
Klar6240LCLS2R_WI
OpelAscona B 2türig
('75-'81)
Seitenscheibe,
hinten links,
ausstellbar
Grün6240LGNS2RQ_WI
OpelAscona B 2türig
('75-'81)
Seitenscheibe,
hinten links,
ausstellbar
Bronze6240LBZS2RQ_WI
OpelAscona B 2türig
('75-'81)
Seitenscheibe,
hinten rechts,
ausstellbar
Klar6240RCLS2RQ_K
OpelAscona B 2türig
('75-'81)
Seitenscheibe,
hinten rechts,
ausstellbar
Grün6240RGNS2RQ_WI
OpelAscona B 2türig
('75-'81)
Seitenscheibe,
hinten rechts,
ausstellbar
Bronze6240RBZS2RQ_WI

Opel Ascona C

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Ascona C

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
OpelAscona C ('81-'88)FrontscheibeKlar-6244ACL
OpelAscona C ('81-'88)FrontscheibeKlarBlaukeil6244ACLBL
OpelAscona C ('81-'88)FrontscheibeGrün-6244AGN
OpelAscona C ('81-'88)FrontscheibeGrünBlaukeil6244AGNBL
OpelAscona C ('81-'88)FrontscheibeGrünGrünkeil6244AGNGN
OpelAscona C ('81-'88)FrontscheibeBronze-6244ABZ
OpelAscona C ('81-'88)FrontscheibeBronzeBlaukeil6244ABZBL
OpelAscona C ('81-'88)FrontscheibeBronzeBronzekeil6244ABZBZ
OpelAscona C ('81-'88)FrontscheibeBronzeGrünkeil6244ABZGN
OpelAscona C 5tür
Fließheck ('85-'88)
Heckscheibe,
heizbar
Klar-6244BCLH
OpelAscona C 5tür
Fließheck ('85-'88)
Heckscheibe,
heizbar
Bronze6244BBZH_DA
OpelAscona C 2/4tür
Lim ('85-'88)
Heckscheibe,
heizbar
Grün6244BGNS_DA
OpelAscona C 2/4tür
Lim ('85-'88)
Heckscheibe,
heizbar
Bronze6244BBZS_DA

Opel Manta A

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Manta A

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
OpelManta AFrontscheibeKlar-6229ACL
OpelManta AFrontscheibeKlarBlaukeil6229ACLBL
OpelManta AFrontscheibeKlarGrünkeil6229ACLGN
OpelManta AFrontscheibeGrün-6229AGN
OpelManta AFrontscheibeGrünBlaukeil6229AGNBL
OpelManta AFrontscheibeGrünGrünkeil6229AGNGN
OpelManta AFrontscheibeBronzeBronzekeil6229ABZBZ
OpelManta ATürscheibe
vorne links
Klar6229LCLC2FD_WI
OpelManta ATürscheibe
vorne rechts
Klar6229RCLC2FD_WI
OpelManta ATürscheibe
vorne rechts
Grün6229RGNC2FD_UK
OpelManta ASeitenscheibe
hinten links
Klar6229LCLC2RQ_WI
OpelManta ASeitenscheibe
hinten rechts
Klar6229RCLC2RQ_UK
OpelManta ASeitenscheibe
hinten links
"Ausstellfenster"
Klar6229LCLC2RQO_WI
OpelManta ASeitenscheibe
hinten rechts
"Ausstellfenster"
Klar6229RCLC2RQO_WI
OpelManta AHeckscheibe
(o. Heizung)
Klar6229BCLCU_WI
OpelManta AHeckscheibe
beheizbar
Klar6229BCLC_WI

Opel Manta B, Manta CC

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Manta B, Manta CC

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
OpelManta BFrontscheibeKlar-6239ACL
OpelManta BFrontscheibeKlarBlaukeil6239ACLBL
OpelManta BFrontscheibeKlarGrünkeil6239ACLGN
OpelManta BFrontscheibeGrün-6239AGN
OpelManta BFrontscheibeGrünBlaukeil6239AGNBL
OpelManta BFrontscheibeGrünGrünkeil6239AGNGN
OpelManta BFrontscheibeBronze-6239ABZ
OpelManta BFrontscheibeBronzeBlaukeil6239ABZBL
OpelManta BFrontscheibeBronzeBronzekeil6239ABZBZ
OpelManta BFrontscheibeBronzeGrünkeil6239ABZGN
OpelManta BTürscheibe
vorne links
Klar6239LCLC2FD_WI
OpelManta BTürscheibe
vorne links
Grün6239LGNC2FD_WI
OpelManta BTürscheibe
vorne links
Bronze6239LBZC2FD_WI
OpelManta BTürscheibe
vorne rechts
Klar6239RCLC2FD_WI
OpelManta BTürscheibe
vorne rechts
Grün6239RGNC2FD_WI
OpelManta BTürscheibe
vorne rechts
Bronze6239RBZC2FD_WI
OpelManta B CCTürscheibe
vorne links
Klar6239LCLH3FD_WI
OpelManta B CCTürscheibe
vorne links
Grün6239LGNH3FD_WI
OpelManta B CCTürscheibe
vorne links
Bronze6239LBZH3FD_WI
OpelManta B CCTürscheibe
vorne rechts
Klar6239RCLH3FD_WI
OpelManta B CCTürscheibe
vorne rechts
Grün6239RGNH3FD_WI
OpelManta B CCTürscheibe
vorne rechts
Bronze6239RBZH3FD_WI
OpelManta BSeitenscheibe
hinten links
Klar6239LCLC2RQ_UK
OpelManta BSeitenscheibe
hinten links
Grün6239LGNC2RQ_UK
OpelManta BSeitenscheibe
hinten links
Bronze6239LBZC2RQ_WI
OpelManta BSeitenscheibe
hinten rechts
Klar6239RCLC2RQ_UK
OpelManta BSeitenscheibe
hinten rechts
Grün6239RCGN2RQ_UK
OpelManta BSeitenscheibe
hinten rechts
Bronze6239RBZC2RQ_WI
OpelManta B CCSeitenscheibe
hinten links
Klar6239LCLH3RQ_WI
OpelManta B CCSeitenscheibe
hinten links
Grün6239LGNH3RQ_WI
OpelManta B CCSeitenscheibe
hinten links
Bronze6239LBZH3RQ_WI
OpelManta B CCSeitenscheibe
hinten rechts
Klar6239RCLH3RQ_WI
OpelManta B CCSeitenscheibe
hinten rechts
Grün6239RGNH3RQ_WI
OpelManta B CCSeitenscheibe
hinten rechts
Bronze6239RBZH3RQ_WI
OpelManta B CCSeitenscheibe
hinten links
"Ausstellfenster"
Klar6239LCLH3RQOW_WI
OpelManta B CCSeitenscheibe
hinten links
"Ausstellfenster"
Grün6239LGNH3RQOW_WI
OpelManta B CCSeitenscheibe
hinten links
"Ausstellfenster"
Bronze6239LBZH3RQOW_WI
OpelManta B CCSeitenscheibe
hinten rechts
"Ausstellfenster"
Klar6239RCLH3RQOW_WI
OpelManta B CCSeitenscheibe
hinten rechts
"Ausstellfenster"
Grün6239RGNH3RQOW_WI
OpelManta B CCSeitenscheibe
hinten rechts
"Ausstellfenster"
Bronze6239RBZH3RQOW_WI
OpelManta BHeckscheibe,
beheizbar
Klar6239BCLC_WI
OpelManta BHeckscheibe,
beheizbar
Grün6239BGNC_WI
OpelManta BHeckscheibe,
beheizbar
Bronze6239BBZC_WI
OpelManta B CCHeckscheibe,
beheizbar
Klar6239BCLH_WI
OpelManta B CCHeckscheibe,
beheizbar
Grün6239BGNH_WI
OpelManta B CCHeckscheibe,
beheizbar
Bronze6239BBZH_WI

Opel GT Coupé

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel GT Coupé

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Opel1900 GT CoupéFrontscheibeKlar-6226ACL
Opel1900 GT CoupéFrontscheibeKlarBlaukeil6226ACLBL
Opel1900 GT CoupéFrontscheibeKlarGrünkeil6226ACLGN
Opel1900 GT CoupéFrontscheibeGrün-6226AGN
Opel1900 GT CoupéFrontscheibeGrünBlaukeil6226AGNBL
Opel1900 GT CoupéFrontscheibeBronzeBlaukeil6226ABZBL
Opel1900 GT CoupéFrontscheibeBronzeBronzekeil6226ABZBZ
Opel1900 GT CoupéTürscheibe
vorne rechts
Klar6226RCLC2FD_WI
Opel1900 GT CoupéTürscheibe
vorne rechts
Grün6226RGNC2FD_DA
Opel1900 GT CoupéSeitenscheibe
hinten links
Klar6226LCLC2RQ_WI
Opel1900 GT CoupéSeitenscheibe
hinten rechts
Klar6226RCLC2RQ_WI
Opel1900 GT CoupéHeckscheibe
beheizbar
Klar6226BCLC_WI
Opel1900 GT CoupéHeckscheibe
beheizbar
Grün6226BGNC_WI

Opel Calibra

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Calibra

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
OpelCalibra (90-97)FrontscheibeGrün-6256AGN
OpelCalibra (90-95)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünBlaukeil6256AGNBL
OpelCalibra (95-97)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünBlaukeil6256AGNBL1C
OpelCalibra (90-97)FrontscheibeGrünGrünkeil6256AGNGN
OpelCalibra (90-97)Windschutzleiste
(ob+li+re+un)
6256ASMC

Opel Kapitän ’56/’57

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Kapitän ’56/’57

FahrzeugtypAusführungGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-Code
OpelKapitän ('55-'58)Klar-6203ACL

Opel Kapitän P 2,5

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Kapitän P 2,5 (P1)

[table “791” not found /]

Opel Kapitän P 2,6

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Kapitän P 2,6

FahrzeugtypAusführungGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-Code
OpelKapitän 2,6 ('59-'63)Klar-6217ACL

Opel Kapitän, Admiral, Diplomat A

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Kapitän, Admiral, Diplomat A

HerstellerCAFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Opel1/2Kapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
FrontscheibeKlar-6233ACL_K
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
FrontscheibeKlarBlaukeil6233ACLBL_K
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
FrontscheibeGrün-6233AGN
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
FrontscheibeGrünBlaukeil6233AGNBL
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
FrontscheibeGrünGrünkeil6233AGNGN_K
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
Türscheibe
vorne links
Klar6233LCLS4FD_WI
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
Türscheibe
vorne links
Grün6233LGNS4FD_WI
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
Türscheibe
vorne rechts
Klar6233RCLS4FD_WI
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
Türscheibe
vorne links
"Dreiecksscheibe"
Klar6233LCLS4FVWI
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
Türscheibe
hinten links
Klar6233LCLS4RD_WI
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
Türscheibe
hinten rechts
Klar6233RCLS4RD_WI
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
Türscheibe
hinten links,
"Dreiecksscheibe"
Klar6233LCLS4RV_WI
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
Türscheibe
hinten rechts,
"Dreiecksscheibe"
Klar6233RCLS4RV_WI
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
Heckscheibe
beheizbar
Klar6233BCLS_DA
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
Heckscheibe
beheizbar
Grün6233BGNS_WI

Opel Kapitän, Admiral, Diplomat B

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Kapitän, Admiral, Diplomat B

HerstellerCAFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Opel1/2Kapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
FrontscheibeKlar-6233ACL_K
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
FrontscheibeKlarBlaukeil6233ACLBL_K
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
FrontscheibeGrün-6233AGN
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
FrontscheibeGrünBlaukeil6233AGNBL
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
FrontscheibeGrünGrünkeil6233AGNGN_K
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
Türscheibe
vorne links
Klar6233LCLS4FD_WI
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
Türscheibe
vorne links
Grün6233LGNS4FD_WI
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
Türscheibe
vorne rechts
Klar6233RCLS4FD_WI
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
Türscheibe
vorne links
"Dreiecksscheibe"
Klar6233LCLS4FVWI
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
Türscheibe
hinten links
Klar6233LCLS4RD_WI
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
Türscheibe
hinten rechts
Klar6233RCLS4RD_WI
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
Türscheibe
hinten links,
"Dreiecksscheibe"
Klar6233LCLS4RV_WI
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
Türscheibe
hinten rechts,
"Dreiecksscheibe"
Klar6233RCLS4RV_WI
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
Heckscheibe
beheizbar
Klar6233BCLS_DA
OpelKapitän/
Admiral/
Diplomat B
('69-'77)
Heckscheibe
beheizbar
Grün6233BGNS_WI

Opel Rekord P2

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Rekord P2

Opel Rekord A/B

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Rekord A/B

HerstellerFahrzeugtypGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
OpelRekord A/B - Lim/Caravan ('63-'66)Klar-6220ACL
OpelRekord A/B - Lim/Caravan ('63-'66)KlarGrünkeil6220ACLGN
OpelRekord A/B - Lim/Caravan ('63-'66)GrünGrünkeil6220AGNGN
OpelRekord A Coupé ('63-'65)Klar-6211ACL
OpelRekord B Coupé ('65-'66)Klar-6221ACL
OpelRekord B Coupé ('65-'66)KlarBlaukeil6221ACLBL

Opel Rekord C

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Rekord C

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
OpelRekord C
Lim/Carav/Cpé ('66-'72)
FrontscheibeKlar-6224ACL
OpelRekord C
Lim/Carav/Cpé ('66-'72)
Frontscheibe
voll beheizbar
(Rennsport)
Klar-6224ACLH
OpelRekord C
Lim/Carav/Cpé ('66-'72)
FrontscheibeKlarGrünkeil6224AGN
OpelRekord C
Lim/Carav/Cpé ('66-'72)
FrontscheibeGrünBlaukeil6224AGNBL
OpelRekord C
Lim/Carav/Cpé ('66-'72)
FrontscheibeGrünGrünkeil6224AGNGN
OpelRekord C
Limousine
Heckscheibe,
beheizbar
Klar6224BCLS_WI
OpelRekord C
Limousine
Heckscheibe,
beheizbar
Grün6224BGNS_WI
OpelRekord C
Caravan
Heckscheibe,
beheizbar
Klar6224BCLE_WI

Opel Rekord D (II)

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Rekord D (II)

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
OpelRekord D
Coupé (72-77)
FrontscheibeKlar-6234ACL
OpelRekord D
Coupé (72-77)
FrontscheibeGrün-6234AGN
OpelRekord D
Coupé (72-77)
FrontscheibeGrünBlaukeil6234AGNBL
OpelRekord D
Coupé (72-77)
FrontscheibeGrünGrünkeil6234AGNGN
OpelRekord D
Coupé (72-77)
FrontscheibeBronze-6234ABZ
OpelRekord D
Coupé (72-77)
Türscheibe
vorne links
Klar6234LCLC2FD_WI
OpelRekord D
Coupé (72-77)
Türscheibe
vorne links
Grün6234LGNC2FD_WI
OpelRekord D
Coupé (72-77)
Türscheibe
vorne rechts
Klar6234RCLC2FD_WI
OpelRekord D
Coupé (72-77)
Türscheibe
vorne rechts
Grün6234RGNC2FD_WI
OpelRekord D
Coupé (72-77)
Seitenscheibe
hinten links
"Ausstellfenster"
Klar6234LCLC2RQO_WI
OpelRekord D
Coupé (72-77)
Seitenscheibe
hinten links
"Ausstellfenster"
Grün6234LGNC2RQO_WI
OpelRekord D
Coupé (72-77)
Seitenscheibe
hinten rechts
"Ausstellfenster"
Klar6234RCLC2RQO_WI
OpelRekord D
Coupé (72-77)
Heckscheibe
beheizbar
Klar6234BCLC_WI
OpelRekord D
Coupé (72-77)
Heckscheibe
beheizbar
Grün6234BGNC_WI
OpelRekord D
Lim/Carav (72-77)
FrontscheibeKlar-6235ACL
OpelRekord D
Lim/Carav (72-77)
FrontscheibeKlarBlaukeil6235ACLBL
OpelRekord D
Lim/Carav (72-77)
FrontscheibeGrün-6235AGN
OpelRekord D
Lim/Carav (72-77)
FrontscheibeGrünBlaukeil6235AGNBL
OpelRekord D
Lim/Carav (72-77)
FrontscheibeGrünGrünkeil6235AGNGN
OpelRekord D
Lim/Carav (72-77)
FrontscheibeBronze-6235ABZ
OpelRekord D
Lim (72-77)
Heckscheibe
beheizbar
Klar6235BCLS_DA
OpelRekord D
Caravan (72-77)
Heckscheibe
beheizbar
Klar6235BCLE_WI

Opel Rekord E, Senator A

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Rekord E, Senator A

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-Code
OpelRekord E1, Senator A1
Limousine, Kombi
FrontscheibeBlau-6241ABL
OpelRekord E1, Senator A1
Limousine, Kombi
FrontscheibeBronze-6241ABZ
OpelRekord E1, Senator A1
Limousine, Kombi
FrontscheibeBronzeBlaukeil6241ABZBL
OpelRekord E1, Senator A1
Limousine, Kombi
FrontscheibeBronzeBronzekeil6241ABZBZ
OpelRekord E1, Senator A1
Limousine, Kombi
FrontscheibeKlar-6241ACL
OpelRekord E1, Senator A1
Limousine, Kombi
Frontscheibe,
Scheibenantenne
Klar-6241ACLA
OpelRekord E1, Senator A1
Limousine, Kombi
FrontscheibeKlarBlaukeil6241ACLBL
OpelRekord E1, Senator A1
Limousine, Kombi
FrontscheibeKlarGrünkeil6241ACLGN
OpelRekord E1, Senator A1
Limousine, Kombi
FrontscheibeGrün-6241AGN
OpelRekord E1, Senator A1
Limousine, Kombi
FrontscheibeGrünBlaukeil6241AGNBL
OpelRekord E1, Senator A1
Limousine, Kombi
FrontscheibeGrünGrünkeil6241AGNGN
OpelRekord E1, Senator A1
Limousine
Heckscheibe,
heizbar
Klar6241BCLS_WI
OpelRekord E1, Senator A1
Limousine
Heckscheibe,
heizbar
Bronze6241BBZS_WI
OpelRekord E1 KombiHeckscheibe,
heizbar
Klar6241BCLE_DA
OpelRekord E1 KombiHeckscheibe,
heizbar
Bronze6241BBZE_WI
OpelRekord E2, Senator A2
Limousine, Kombi
Frontscheibe,
Spiegelhalter
(Original-Scheibe)
Klar-6246ACL1C
OpelRekord E2, Senator A2
Limousine, Kombi
FrontscheibeBlau-6246ABL
OpelRekord E2, Senator A2
Limousine, Kombi
FrontscheibeBronze-6246ABZ
OpelRekord E2, Senator A2
Limousine, Kombi
FrontscheibeBronzeBlaukeil6246ABZBL
OpelRekord E2, Senator A2
Limousine, Kombi
FrontscheibeKlar-6246ACL
OpelRekord E2, Senator A2
Limousine, Kombi
FrontscheibeKlarBlaukeil6246ACLBL
OpelRekord E2, Senator A2
Limousine, Kombi
FrontscheibeGrün-6246AGN
OpelRekord E2, Senator A2
Limousine, Kombi
FrontscheibeGrünBlaukeil6246AGNBL
OpelRekord E2
Limousine
(83-85)
Heckscheibe,
heizbar,
Siebdruckrand
Klar6246BCLS_DA
OpelRekord E2
Limousine
(83-85)
Heckscheibe,
heizbar,
Siebdruckrand
Bronze6246BBZS

Opel Commodore A/B/C

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Commodore A/B/C

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
OpelCommodore A
Cpé/Lim ('67-'71)
FrontscheibeKlar-6224ACL
OpelCommodore A
Cpé/Lim ('67-'71)
Frontscheibe
voll beheizbar
(Rennsport)
Klar-6224ACLH
OpelCommodore A
Cpé/Lim ('67-'71)
FrontscheibeGrün-6224AGN
OpelCommodore A
Cpé/Lim ('67-'71)
FrontscheibeGrünBlaukeil6224AGNBL
OpelCommodore A
Cpé/Lim ('67-'71)
FrontscheibeGrünGrünkeil6224AGNGN
OpelCommodore B
Lim ('72-'77)
FrontscheibeKlar-6235ACL
OpelCommodore B
Lim ('72-'77)
FrontscheibeKlarBlaukeil6235ACLBL
OpelCommodore B
Lim ('72-'77)
FrontscheibeGrün-6235AGN
OpelCommodore B
Lim ('72-'77)
FrontscheibeGrünBlaukeil6235AGNBL
OpelCommodore B
Lim ('72-'77)
FrontscheibeGrünGrünkeil6235AGNGN
OpelCommodore B
Lim ('72-'77)
FrontscheibeBronze-6235ABZ
OpelCommodore B
Cpé ('72-'77)
FrontscheibeKlar-6234ACL
OpelCommodore B
Cpé ('72-'77)
FrontscheibeGrün-6234AGN
OpelCommodore B
Cpé ('72-'77)
FrontscheibeGrünBlaukeil6234AGNBL
OpelCommodore B
Cpé ('72-'77)
FrontscheibeGrünGrünkeil6234AGNGN
OpelCommodore B
Cpé ('72-'77)
FrontscheibeBronze-6234ABZ
OpelCommodore C
Lim/Carav ('78-'82)
FrontscheibeKlar-6241ACL
OpelCommodore C
Lim/Carav ('78-'82)
FrontscheibeKlarBlaukeil6241ACLBL
OpelCommodore C
Lim/Carav ('78-'82)
FrontscheibeKlarGrünkeil6241ACLGN
OpelCommodore C
Lim/Carav ('78-'82)
FrontscheibeGrün-6241AGN
OpelCommodore C
Lim/Carav ('78-'82)
FrontscheibeGrünBlaukeil6241AGNBL
OpelCommodore C
Lim/Carav ('78-'82)
FrontscheibeGrünGrünkeil6241AGNGN
OpelCommodore C
Lim/Carav ('78-'82)
FrontscheibeBlau-6241ABL
OpelCommodore C
Lim/Carav ('78-'82)
FrontscheibeBronze-6241ABZ
OpelCommodore C
Lim/Carav ('78-'82)
FrontscheibeBronzeBlaukeil6241ABZBL
OpelCommodore C
Lim/Carav ('78-'82)
FrontscheibeBronzeBronzekeil6241ABZBZ

Opel Monza A1 und Monza A2

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Monza A1 und Monza A2

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
OpelMonza A1/A1+ ('78-'82)FrontscheibeBlau-6242ABL
OpelMonza A1/A1+ ('78-'82)FrontscheibeBronze-6242ABZ
OpelMonza A1/A1+ ('78-'82)FrontscheibeBronzeBlaukeil6242ABZBL
OpelMonza A1/A1+ ('78-'82)FrontscheibeKlar-6242ACL
OpelMonza A1/A1+ ('78-'82)FrontscheibeKlarBlaukeil6242ACLBL
OpelMonza A1/A1+ ('78-'82)FrontscheibeKlarGrünkeil6242ACLGN
OpelMonza A1/A1+ ('78-'82)FrontscheibeGrün-6242AGN
OpelMonza A1/A1+ ('78-'82)FrontscheibeGrünBlaukeil6242AGNBL
OpelMonza A1/A1+ ('78-'82)Frontscheibe,
Scheibenantenne
GrünBlaukeil6242AGNBLA_WI
OpelMonza A1/A1+ ('78-'82)FrontscheibeGrünGrünkeil6242AGNGN
OpelMonza A1/A1+ ('78-'82)Heckscheibe,
beheizbar
Klar6242BCLC_WI
OpelMonza A2 ('82-'86)FrontscheibeKlar-6248ACL
OpelMonza A2 ('82-'86)Frontscheibe,
Antenne,
Spiegelhalter
Klar-6248ACLA
OpelMonza A2 ('82-'86)FrontscheibeGrün-6248AGN
OpelMonza A2 ('82-'86)FrontscheibeGrünBlaukeil6248AGNBL
OpelMonza A2 ('82-'86)Frontscheibe,
Antenne,
Spiegelhalter
GrünBlaukeil6248AGNBLA

Opel Omega A, Senator B

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Omega A, Senator B

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
OpelOmega A Lim/Kom (86-93)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
Klar-6252ACL
OpelOmega A Lim/Kom (86-93)Frontscheibe,
Antenne,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
Klar-6252ACLA
OpelOmega A Lim/Kom (86-93)FrontscheibeKlarBlaukeil6252ACLBL
OpelOmega A Lim/Kom (86-93)FrontscheibeGrün-6252AGN
OpelOmega A Lim/Kom (86-93)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünBlaukeil6252AGNBL
OpelOmega A Lim/Kom (86-93)Frontscheibe,
Antenne,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünBlaukeil6252AGNBLA_N
OpelOmega A Lim/Kom (86-93)FrontscheibeBronze-6252ABZ
OpelOmega A Lim/Kom (86-93)Windschutzleisten
(ob+un+li+re)
6252ASMS
OpelOmega A Limousine
(86-93)
Heckscheibe beheizbar,
Siebdruckrand
Klar6252BCLS
OpelOmega A Limousine
(86-93)
Heckscheibe beheizbar,
Siebdruckrand
Grün6252BGNS
OpelOmega A Limousine
(86-93)
Heckscheibe beheizbar,
Siebdruckrand,
Antenne
Grün6252BGNSA_DA
OpelOmega A Kombi
(86-93)
Heckscheibe beheizbar,
Siebdruckrand
Klar6252BCLE
OpelOmega A Kombi
(86-93)
Heckscheibe beheizbar,
Siebdruckrand
Grün6252BGNE

Opel Corsa A

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Corsa A

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
OpelCorsa A (82-93)FrontscheibeKlar-6245ACL
OpelCorsa A (82-93)FrontscheibeKlarBlaukeil6245ACLBL
OpelCorsa A (82-93)FrontscheibeKlarGrünkeil6245ACLGN
OpelCorsa A (82-93)FrontscheibeGrün-6245AGN
OpelCorsa A (82-93)FrontscheibeGrünBlaukeil6245AGNBL
OpelCorsa A (82-93)FrontscheibeGrünGrünkeil6245AGNGN
OpelCorsa A (82-93)FrontscheibeBlau-6245ABL
OpelCorsa A (82-93)FrontscheibeBronze-6245ABZ
OpelCorsa A (82-93)FrontscheibeBronzeBlaukeil6245ABZBL
OpelCorsa A (82-93)Dichtung Frontscheibe6245ASRH
OpelCorsa A 3/5tür
Heckklappe (82-93)
Heckscheibe heizbar,
Siebdruckrand
Klar6245BCLH_A
OpelCorsa A 3/5tür
Heckklappe (82-93)
Heckscheibe heizbar,
Siebdruckrand
Grün6245BGNH
OpelCorsa A 3/5tür
Heckklappe (82-93)
Heckscheibe heizbar,
Siebdruckrand
6245BBZH_DA
OpelCorsa A Lim 2/4tür (82-93)Heckscheibe heizbar,
Siebdruckrand
Klar6245BCLS_DA
OpelCorsa A Lim 2/4tür (82-93)Heckscheibe heizbar,
Siebdruckrand
Grün6245BGNS_DA
OpelCorsa A Lim 2/4tür (82-93)Heckscheibe heizbar,
Siebdruckrand
Bronze6245BBZS_DA

Opel Tigra

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Tigra

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
OpelTigra (94-00)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
Grün-6263AGN
OpelTigra (94-00)FrontscheibeGrünBlaukeil6263AGNBL
OpelTigra (94-00)FrontscheibeGrünGrünkeil6263AGNGN
OpelTigra (94-00)FrontscheibeKlar-6263ACL
OpelTigra (94-00)Windschutzleisten-Satz
(ob+li+re+un)
6263AKMC

Opel Bedford CF “Blitz”

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Bedford CF “Blitz” (69-88)

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Opel / BedfordCF "Blitz" (69-88)FrontscheibeKlar-2506ACL
Opel / BedfordCF "Blitz" (69-88)FrontscheibeGrün-2506AGN
Opel / BedfordCF "Blitz" (69-88)FrontscheibeGrünBlaukeil2506AGNBL
Opel / BedfordCF "Blitz" (69-88)FrontscheibeGrünGrünkeil2506AGNGN
Opel / BedfordCF "Blitz" (69-88)FrontscheibeBronzeBlaukeil2506ABZBL

Opel Frontera A + B

Zur Detailseite (Hintergrundwissen, Modellhistorie, Motorisierungsvarianten, etc.) des Opel Frontera A + B (91-03)

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
OpelFrontera A (91-98)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
Grün-6258AGN
OpelFrontera A (91-98)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünBlaukeil6258AGNBL
OpelFrontera A (91-98)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil6258AGNGN
OpelFrontera A (91-98)FrontscheibeBronze6258ABZ
OpelFrontera A (91-98)FrontscheibeKlar-6258ACL
OpelFrontera B (98-04)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Sichtfenster,
Siebdruckrand
Grün-6287AGNV
OpelFrontera B (98-04)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Sichtfenster,
Siebdruckrand
GrünBlaukeil6287AGNBLV
OpelFrontera B (98-04)Türscheibe vorne links,
Halterung
Grün6287LGNR3FDW
OpelFrontera B (98-04)Türscheibe vorne rechts,
Halterung
Grün6287RGNR3FDW
OpelFrontera B 5türig (98-04)Heckscheibe heizbar,
Bremsleuchte,
Siebdruckrand
6287BGNRW1J

Cadillac DeVille (59-84): Frontscheibe

Verfügbare Cadillac de Ville-Frontscheiben

Für den Cadillac Coupe de Ville und den Sedan de Ville liefert Classic-Autoglas Verbundglas-Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
ScheibenkeilARGIC-
Code
 
1. Generation (1959-1960)
CadillacCoupe Deville,
Hardtop 2tür (59-60)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0566GBN3
CadillacSedan Deville,
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0568GBN
CadillacSedan Deville,
Limo. 4tür (59-60)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0569GBN
CadillacCoupe Deville,
Cabrio 2tür (59-60)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0566GBN3
2. Generation (1961-1964)
CadillacSedan Deville,
Hardtop 4tür (61)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0611GBN
CadillacCoupe Deville,
Hardtop 2tür (61)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0611GBN
CadillacCoupe Deville,
Hardtop 2tür (62)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0608GBN3
CadillacSedan Deville,
Hardtop 4tür (62)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0612GBN
CadillacCoupe Deville,
Hardtop 2tür (63-64)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0630GBN
CadillacSedan Deville,
Hardtop 4tür (63-64)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0626GBN3
CadillacSedan Deville,
Limo. 4tür (63-64)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0631GBN
CadillacCoupe Deville,
Cabrio 2tür (61-62)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0608GBN3
CadillacCoupe Deville,
Cabrio 2tür (63-64)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0626GBN3
3. Generation (1965-1970)
CadillacCoupe Deville,
Hardtop 2tür (65-68)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0660GBN
CadillacCoupe Deville,
Hardtop 2tür (69)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0722GBN
CadillacCoupe Deville,
Hardtop 2tür (70)
Frontscheibe,
Scheibenantenne
GrünBlaukeilCA0749GBN
CadillacSedan Deville,
Hardtop 4tür (65-68)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0660GBN
CadillacSedan Deville,
Hardtop 4tür (69)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0722GBN
CadillacSedan Deville,
Hardtop 4tür (70)
Frontscheibe,
Scheibenantenne
GrünBlaukeilCA0749GBN
CadillacSedan Deville,
Limo. 4tür (65-68)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0661GBN
CadillacSedan Deville,
Limo. 4tür (69)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0723GBN
CadillacSedan Deville,
Limo. 4tür (70)
Frontscheibe,
Scheibenantenne
GrünBlaukeilCA0750GBN
CadillacCoupe Deville,
Cabrio 2tür (65-68)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0660GBN
CadillacCoupe Deville,
Cabrio 2tür (69-70)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0749GBN
4. Generation (1971-1976)
CadillacCoupe Deville,
Coupé 2tür (71-73)
Frontscheibe,
Scheibenantenne
GrünBlaukeilCA0780GBN
CadillacCoupe Deville,
Coupé 2tür (74-76)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0784GBN
CadillacDeville,
Hardtop 4tür (71-73)
Frontscheibe,
Scheibenantenne
GrünBlaukeilCA0781GBN
CadillacDeville,
Hardtop 4tür (74-76)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0811GBN
CadillacSedan Deville,
Limo. 4tür (71-73)
Frontscheibe,
Scheibenantenne
GrünBlaukeilCA0781GBN
CadillacSedan Deville,
Limo. 4tür (74-76)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0811GBN
5. Generation (1977-1989)
CadillacCoupe Deville,
Coupé 2tür (77-79)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0872GBN
CadillacDeville,
Coupé 2tür (80-84)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA1060GBN
CadillacDeville,
Coupé 2tür (80-84)
Frontscheibe,
Scheibenantenne
GrünBlaukeilCA871GBN
CadillacDeville,
Coupé 2tür (85)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA1068GBN
CadillacDeville,
Coupé 2tür (86)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0985GBN
CadillacDeville,
Coupé 2tür (87-88)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA1011GBN
CadillacDeville,
Coupé 2tür (89)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA1068GBN
CadillacDeville,
Limo. 4tür (77-79)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0872GBN
CadillacDeville,
Limo. 4tür (80-84)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA1066GBN
CadillacDeville,
Limo. 4tür (80-84)
Frontscheibe,
Scheibenantenne
GrünBlaukeilCA0871GBN
CadillacDeville,
Limo. 4tür (85)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA1068GBN
CadillacDeville,
Limo. 4tür (86)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0985GBN
CadillacDeville,
Limo. 4tür (87-88)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA1011GBN
CadillacDeville, Limo. 4tür (89)FrontscheibeGrünBlaukeilCA1068GBN

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Hintergrundwissen Cadillac de Ville

Der Cadillac de Ville war ursprünglich zunächst eine Ausstattungsline des 1949er Series 62 Luxus Coupés von Cadillac. Gemeinsam mit dem Buick Roadmaster Riviere und dem Oldsmobile 98 Holdiday war das Cadillac Series 62 Coupe de Ville eines der ersten je produzierten Hardtop Coupés ohne B-Säule.

Die Bezeichnungen leiten sich von den klassischen Coupé-de-Ville- und Sedanca-de-Ville-Karosserieversionen der zwanziger und dreißiger Jahre ab, bei denen der Fahrer im Freien saß und sich nur über die Passagiere ein Dach spannte; die Bezeichnung des Lincoln Town Car geht auf dieselbe Bedeutung zurück.

Der Cadillac Deville war jahrzehntelang das Volumenmodell von Cadillac. Der DeVille war eine etwas sportlichere Version der traditionellen amerikanischen Luxuslimousine. Angeboten wurden viertürige Limousinen (Sedan DeVille), zweitürige Coupés (Coupe DeVille, lange Zeit der meistverkaufte US-Luxuswagen überhaupt) und zeitweise auch ein Cabriolet. In der jahrzehntelang bis Ende der 70er Jahre üblichen Cadillac-Modellhierarchie rangierte der Cadillac DeVille zumeist als mittleres Modell über der Series 62 (später Calais) und unter den exklusiven Fleetwood-Modellen.

Cadillac de Ville – 1. Generation (1959-1960)

Die erste eigenständige de Ville-Generation wurde in drei Karosserievarianten, alle mit Panorama-Windschutzscheibe angeboten:

  • Cadillac Sedan de Ville: 4-türige „4-Window“-Hardtop-Limousine
  • Cadillac Sedan de Ville: 4-türige „6-Window“-Hardtop-Limousine (kleines, zusätzliches hinteres Dreiecksfenster)
  • Cadillac Coupe de Ville: 2-türiges Hardtop-Coupé

Modelljahr 1959: Anfang 1959 wurde die DeVille-Baureihe überarbeitet und als eigene „Series 63“ herausgebracht. Beim neuen Modell waren die Hinterräder von den Kotflügeln abgedeckt und der Vorderwagen war schlanker gestaltet. Die Heckflossen waren spitz ausgelegt und trugen Rücklichter in Raketenform. Zusätzlich trug der breite hintere Stoßfänger im Grilldesign an der Seite noch Rückleuchten, die an die Auslässe von Raketendüsen erinnerten. Im ersten Jahr als eigenständige Modelllinie wurden über 53.000 De Villes verkauft, das entsprach 37% aller verkauften Cadillacs.

Cadillac Sedan de Ville 1959' - Bild: Cadillac

Cadillac Sedan de Ville (4-window) ‚1959 – Bild: Cadillac

Modelljahr 1960: die raketenförmigen Rückleuchten wichen einfacheren, vertikal ausgerichteten Ovalen. Das Styling wurde etwas weicher.

Cadillac de Ville – 2. Generation (1961-1964)

Die zweite Cadillac de Ville Generation wurde im Laufe der Zeit um drei zusätzliche Karosserievarianten auf insgesamt sechs Varianten erweitert:

  • Cadillac Sedan de Ville: 4-türige „4-Window“-Hardtop-Limousine
  • Cadillac DeVille Park Avenue: 4-türige „4-Window“-Hardtop-Limousine
  • Cadillac Sedan de Ville: 4-türige „6-Window“-Hardtop-Limousine (kleines, zusätzliches hinteres Dreiecksfenster)
  • Cadillac DeVille Town Sedan: 4-türige, „6-Window“-Hardtop-Limousine
  • Cadillac Coupe DeVille: 2-türiges Hardtop-Coupé
  • Cadillac DeVille Convertible (’64): 2-türiges Cabriolet

Modelljahr 1961: erneut flachere Front. Reichte vorher der Kühlergrill noch unter die Doppelscheinwerfer, so stellten diese nun seine Begrenzung dar. Die Panorama-Windschutzscheibe wich aufgrund der nach vorne gesetzten A-Säule einer vergleichsweise schwach gewölbten Frontscheibe.

Modelljahr 1962: Kühlergrill erneut flacher, mit breitem, verchromten, horizontalen Mittelsteg.

Modelljahr 1963: komplett neuer Kühlergrill, der horizontal geteilt war. Die Doppelscheinwerfer, immer noch nebeneinander angeordnet, waren kleiner und darunter waren Park- und Blinkleuchten angeordnet. Die Heckflossen wurden kleiner und die ovalen Rückleuchten nahmen eine längliche, vertikale Form an.

Modelljahr 1964: wenig stilistische Veränderungen,

Cadillac Coupe de Ville (6357J) '1964 - Bild: Cadillac

Cadillac Coupe de Ville (6357J) ‚1964 – Bild: Cadillac

Cadillac deVille – 3. Generation (1965-1970)

  • Cadillac Sedan deVille: 4-türige Hardtop-Limousine
  • Cadillac Sedan deVille: 4-türiger Sedan (Limousine)
  • Cadillac Coupe deVille: 2-türiges Hardtop-Coupé
  • Cadillac deVille Convertible: 2-türiges Cabriolet

Modelljahr 1965: Im Frühjahr 1965 wurde das Coupe DeVille komplett überarbeitet, behielt aber seinen Radstand von 3.289 mm. Die ausladenden Heckflossen verschwanden und wurden durch kleine senkrechte Flossen ersetzt und die gerundeten Karosserielinien wurden durch ein klares, eckiges Styling abgelöst. Es gab auch einen neuen Heckstoßfänger und hohe, längliche Rücklichter. Vorne wurden die nebeneinander angeordneten Doppelscheinwerfer durch übereinander liegende verdrängt, die einen noch breiteren Kühlergrill ermöglichten. Es gab gebogene Seitenscheiben.

Die Limousinen mit B-Säulen fanden ihren Weg zurück in die Baureihen Calais und DeVille. Die Wagen der Baureihe 60 Special bekamen ebenfalls B-Säulen, wobei die Hardtop-Limousinen mit sechs Fenstern entfielen. Der 60 Special bekam auch seinen exklusiven Radstand von 3.378 mm zurück, während er in den Jahren 1959 bis 1964 nur 3.289 mm Radstand besessen hatte.

Wenn auch die Verkaufszahlen für das 1965 elegant überarbeitete Coupe DeVille neue Rekorde aufstellte, belegte dieses Modell doch nur den zweiten Platz hinter dem Sedan DeVille. Im Modelljahr 1965 wurden
43.345 Coupe DeVille mit Hardtop und
19.200 DeVille Cabriolets verkauft.

Modelljahr 1966: nur kosmetische Veränderungen an der Karosserie. Die DeVille-Serie unterschied sich wiederum durch die Tiffany-ähnlichen Modellschilder an den hinteren Kotflügeln oben. Die Serienausstattung folgte dem Muster der vergangenen Jahre. Cadillac-Schilder und V-förmige Zierleisten vorne und hinten waren die Erkennungszeichen.

Modelljahre 1966: Verkaufszahlen des sehr populären Coupe DeVille übeschreiten erstmals die 50.000er-Grenze, lagen aber immer noch unter denen des viertürigen Sedan DeVille. Alle geschlossenen DeVille-Modelle besaßen Chromrahmen und verchromte Schachtleisten an den Seitenfenstern. Als das Modelljahr 1966 im Sommer endete, waren 50.580 Coupe DeVille verkauft worden.

Modelljahr 1967: Das Coupe DeVille wird deutlich überarbeitet. Auffällige Stylingdetails waren eine starke, nach vorne geneigte Fahrzeugfront, eine lange, strukturierte Karosserielinie und neue Heckkotflügel mit mehr als nur einem kleinen Hinweis auf Heckflossen. Der bienenwabenförmige Kühlergrill erstreckte sich über die gesamte Fahrzeugbreite und wurde nun schon im dritten Jahr von übereinander angeordneten Doppelscheinwerfern umrandet. Rechteckige Parkleuchten fanden sich in äußeren Enden des Grills. Coupe Deville- und Calais-Modelle erhielten eine neue elegante Dachlinie, die vom Showcar Florentine von der Weltausstellung 1964 in New York inspiriert war. Wie beim Showcar ließ das zurückgesetzte Glas der Dreiecksfenster das Heckfenster wie ein Segel aussehen.

Cadillac de Ville Hardtop Sedan (68349B) '1970 - Bild: Cadillac

Cadillac de Ville Hardtop Sedan (68349B) ‚1970 – Bild: Cadillac

Cadillac Coupe DeVille (68347-J) '1967 - Bild: Cadillac

Cadillac Coupe DeVille Hardtop (68347-J) ‚1967 – Bild: Cadillac

Cadillac de Ville Convertible (68367F) '1970 - Bild: Cadillac

Cadillac de Ville Convertible (68367F) ‚1970 – Bild: Cadillac

Cadillac DeVille – 4. Generation (1971-1976)

Die vierte Cadillac de Ville-Generaion wurde in zwei Karosserievarianten angeboten

  • Coupe DeVille: 2-türiges Coupé (ab ’74 mit B-Säulen und „Opera Windows“, einem zusätzlichen Fenster hinter der B-Säule)
  • Sedan DeVille: 4-türige Hardtop-Limousine

Bis einschließlich dem Modelljahr 1973 blieb das Coupe DeVille ein Hardtop-Coupé, aber 1974 wurde es zum Coupé mit B-Säulen und den damals modernen kleinen Rundfenstern hinter den B-Säulen (). Der Sedan DeVille blieb bis 1976 eine Hardtop-Limousine.

Cadillac Sedan de Ville (68349B) '1971 - Bild: Cadillac

Cadillac Sedan de Ville (68349B) ‚1971 – Bild: Cadillac

Modelljahr 1975: Neue rechteckige Scheinwerfer mit um die Fahrzeugecken greifenden Blinkleuchten, der Kühlergrill war nicht mehr eingelassen.

Cadillac Coupe de Ville (D47/J) '1975 - Bild: Cadillac

Cadillac Coupe de Ville (D47/J) ‚1975 – Bild: Cadillac

 

Cadillac DeVille – 5. Generation (1977-1984)

In der 5. eigenständigen Cadillac DeVille-Generation wurden nur noch zwei Karosserievarianten angeboten:

  • Cadillac Sedan DeVille: 4-türiger Sedan (Limousine)
  • Cadillac Coupe DeVille: 2-türiges Coupé

Nach Einführung der ersten, im Gefolge der Ölkrise von 1973, in den Abmessungen reduzierten Modellgeneration 1976 (Downsizing), erfolgte im Frühjahr 1984 der Wechsel zum Frontantrieb in einer nochmals kleineren Karosserie.

Modelljahr 1977: Als GM im Jahr 1976 die Neukonstruktionen seiner B- und C-Plattformen einleitete, fielen der Cadillac DeVille und alle anderen großen GM-Modelle 250 mm kürzer und 340 kg leichter aus. Im Modelljahr 1977 enthielt die erste Generation der verkleinerten Cadillac-Modellpalette technisch gleichartige DeVille- und Fleetwood-Modelle, wobei letztere immer noch die Spitzenmodelle waren. Die Modelle unterschieden sich im Wesentlichen in ihrer Ausstattung und Polsterung. Dies waren die ersten DeVille-Modelle ohne abgedeckte Hinterräder. Das „d’Elegance“-Paket wurde auch 1977 weiter für das Coupe DeVille angeboten. Die Dreikammerrückleuchten, die um die Fahrzeugecken griffen, wurden nur im Modelljahr 1977 eingebaut (erst 1987 erschienen sie wieder). Die beliebte Cabriolet-Ausführung des Coupe DeVille hatte in der hinteren Hälfte ein gefüttertes Vinyldach. Es wurden in diesem Jahr 138.750 Coupe DeVille verkauft.

Cadillac Coupe de Ville '1977 - Bild: Cadillac

Cadillac Coupe DeVille ‚1977 – Bild: Cadillac

Modelljahr 1978: Neben einem überarbeiteten Kühlergrill gab es im Modelljahr 1978 schmale, vertikale Rückleuchten, die in die Abschlusskappen des Heckstoßfängers integriert waren und auch die hinteren Seitenmarkierungsleuchten enthielten. (Cadillac nutzte diese Anordnung viele Jahre lang; beim DeVille bis 1999 und beim Fleetwood bis 1996). Neu war 1978 ein ’Phaeton’’-Paket für den DeVille. Es enthielt ein simuliertes Cabrioletdach, besondere Zierstreifen, imitierte Speichenräder und die Bezeichnung „Phaeton“ anstatt des üblichen „DeVille“-Schriftzuges auf den hinteren Kotflügeln. Innen bot es Ledersitze und ein Lederlenkrad. Das Paket gab es in den Außenfarben „Cotillion White“ (mit dunkelblauem Dach), „Platinum Silver“ (mit schwarzem Dach) und „Arizona Beige“ (mit dunkelbraunem Dach). 1978 wurden 117.750 Coupe DeVille verkauft.

Cadillac Sedan de Ville '1978 - Bild: Cadillac

Cadillac Sedan DeVille ‚1978 – Bild: Cadillac

Modelljahr 1979: Weil für 1980 größere Änderungen geplant waren, gab es im Sommer 1979 nur ein kleines Facelift, das u. a. einen neuen Kühlergrill umfasste. Die drei Modelle mit 3.086 mm Radstand waren die gleichen wie im Vorjahr. Das Coupe DeVille war nach dem Wegfall des Calais ab 1977 das Einstiegsmodell bei Cadillac. Das „Phaeton“-Paket gab es weiterhin in weiß und silber und zusätzlich in „Western Saddle Firemist“ (mit Lederinnenausstattung in „Antique Saddle“ und dunkelbraunem Dach). „Arizona Beige“ entfiel.

Modelljahr 1980: Im Frühjahr 1980 gab es die geplanten größeren Änderungen, wobei Radstand und Innenausstattung gleich blieben. Die Karosserie aber wurde komplett überarbeitet. Die Sonderausstattung „Phaeton“ lief aus. Das Coupe DeVille hatte nun komplette Chromrahmen für die Fenster; der verchromte Kunststoff-Kühlergrill sah dem eines Rolls-Royce ähnlich und hatte vertikale Streben. Dieses Muster tauchte wieder beim Brougham (1989–1992) auf.

Modelljahr 1981: hatte Cadillac als neues Einstiegsmodell den Cimarron mit Frontantrieb im Programm und der Cadillac Coupe DeVille rutschte eine Stufe nach oben. Der neue Kühlergrill bestand aus kleinen Quadraten wie 1979. Dieses Grilldesign tauchte auch 1987/1988 wieder auf.

Modelljahr 1982: neuer Kühlergrill (der bis 1986 gleich blieb), überarbeitete Rücklicht-/Parklichtkombination, neues Felgendesign.

Bei Anruf Scheibe: Classic Autoglas rettet Rennwochenende

Mads Gjerdrum war stinksauer! Er hatte gerade eine quälend lange Fahrt von 1.400 km hinter sich. Das ist die Entfernung vom heimischen Oslo in Norwegen bis zum Nürburgring in der Eifel. Erschwerend kam hinzu, dass er die gesamte Strecke nur 80 fahren durfte, da er er auf dem Trailer seinen historischen Ford Capri RS 3100 huckepack hatte. Für einen passionierten Rennfahrer muss dieses Tempolimit besonders quälend gewesen sein.

Ford Capri RS 3100

der Ford Capri RS 3100 von Mads Gjedrum – Bild: Healeysweden.com

Aber alles nicht so schlimm. Der Norweger ist schließlich hart im nehmen.

„Mit dieser alten ESG-Scheibe fahren Sie hier nicht mit!“

Doch ein einziger Satz eines besonders aufmerksamen technischen Kommissars versaut ihm schlagartig die Laune: „Mit dieser alten ESG-Frontscheibe fahren Sie hier auf GAR KEINEN FALL mit!“

Obwohl Gjerdrum mit seinem brachialen Capri schon an diversen historischen Rennen teilgenommen hatte, verweigerte man ihm ausgerechnet im Land wo TÜV & DEKRA erfunden wurde den Stempel unter die technische Abnahme. Aber beim Thema Sicherheit sind die technischen Kommissare am Ring unerbittlich. Auch für den Oldtimer-Grand-Prix gilt das strenge Reglement des Weltmotorsportverbandes FIA. Und danach sind Frontscheiben aus Einscheibensicherheitsglas ganz klar verboten. Das Unfallrisiko ist einfach zu groß.

Der Ford Capri Baujahr 1974 stammt jedoch aus einer Zeit, in der Einscheibensicherheitsglas auch bei Frontscheiben noch weit verbreitet war. Selbst bis Ende der 70-er Jahre waren in Deutschland fast alle Fahrzeuge immer noch mit ESG-Windschutzscheiben ausgestattet.

Auftritt Classic Autoglas

Was tun? Die ganzen 1.400 km wieder unverrichteter Dinge nach Hause zuckeln? So leicht gibt der Fahrer eines Renn-Capris nicht auf. Schon gar nicht wenn er aus Norwegen kommt. Also erst einmal im Fahrerlager die befreundeten Ford Rennclubs abklappern. Auf Verdacht nimmt natürlich niemand eine Scheibe mit zum Rennen. Aber immer wieder tauchte der gleiche Name auf: Classic Autoglas.

Ein Anruf in Köln brachte schnell Klarheit. Mads Gjerdrum hatte gleich den Geschäftsführer in der Leitung: Frontscheibe Capri, Baujahr 1974? Haben wir in klar, in grün und in klar beheizt vorrätig. Soll ich Ihnen die Scheibe gleich mit zum Nürburgring bringen? Wir sind am Wochenende ohnehin vor Ort.“

Ende gut, alles gut – 2. Platz beim AvD-Oldtimer Grand-Prix!

Die neue Verbundglasscheibe war schnell eingebaut und hat Mads Gjerdrum offensichtlich auf Anhieb Glück gebracht. Er beendete das 1. Rennen mit seinem Ford Capri RS 3100 in der stark besetzten Klasse A (1072-76) und der Division I (über 2.000 cm³) mit einem hervorragenden 2. Platz.

Auch von uns einen herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für den netten Kontakt!

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • ford taunus (55)

Ford Thames 400E (57-65): Frontscheibe

Frontscheibe Ford Thames 400E

Für den Ford Thames 400E der Baujahre 1957 bis 1965 sind fabrikneue Frontscheiben in Erstausrüsterqualität lieferbar.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
FordThames 400E (57-65)FrontscheibeKlar-3700ACL
FordThames 400E (57-65)FrontscheibeGrün-3700AGN
FordThames 400E (57-65)FrontscheibeGrünBlaukeil3700AGNBL

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Ford Thames 400E Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Mit Hilfe des ARGIC-Codes (auch Euro-Code genannt) erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Ford Thames 400E - Bild: Wikipedia

Ford Thames 400E – Bild: Wikipedia

Hintergrundwissen Ford Thames 400E

Der Kleintransporter Ford Thames 400E wurde ab 1957 bei Ford of Britain in Dagenham UK, bei Ford Dänemark in Kopenhagen und bei Ford Ägypten in Rhodesien gebaut. Der Ford Thames 400E wurde in Australien auch unter dem Namen Thames Freighter verkauft.

Von Beginn an gab es auch Linkslenker-Versionen für den europäischen Kontinent, wo aber zumeist doch auf den FK 1000 aus deutscher Produktion zurückgegriffen wurde.

Insgesamt wurden bis September 1965 187000 Fahrzeuge hergestellt. Nachfolger war der für ganz Europa im Vereinigten Königreich und in der Ford-Zentrale in Dearborn entwickelte Ford Transit II.

Ford Thames 307E / 308E (61-67): Frontscheibe

Frontscheibe Ford Thames 307E

Für den Ford Thames 307E der Baujahre 1961 bis 1967 sind fabrikneue Frontscheiben in Erstausrüsterqualität lieferbar.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
FordThames 307E / 309EFrontscheibeKlar-3702ACL
FordThames 307E / 309EFrontscheibeKlarGrünkeil3702ACLGN

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Ford Thames 307E Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Mit Hilfe des ARGIC-Codes (auch Euro-Code genannt) erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Ford Thames 307E - Bild: Wikipedia

Ford Thames 307E – Bild: Wikipedia

Hintergrundwissen Ford Thames 307E / 308E

Der Ford Thames 307E (als Linkslenker 308E genannt) ist ein kleiner Lieferwagen auf Basis des Ford Anglia 105E, der von Ford of Britain im Sommer 1961 vorgestellt wurde. Er ersetzte den Ford Thames 300E und wurde in Europa (außer Deutschland) angeboten. Er hatte 250 oder 350 kg Nutzlast und ein maximales Ladevolumen von 2,1 m³. Die Basis-Version mit 250 kg Nutzlast hatte einen Grill aus lackierten horizontalen Lamellen ähnlich dem Basis-Anglia, während die 350 kg Version einen Grill mit hellen engmaschigen Metallgitter in voller Breite ähnlich dem Anglia Deluxe hatte.

1968 ersetzte ihn der Ford Escort I Lieferwagen.

Ford Thames Trader FC (57-65): Frontscheibe

Frontscheibe Ford Thames Trader

Für den Ford Thames Trader FC der Baujahre 1957 bis 1965 sind fabrikneue Frontscheiben in Erstausrüsterqualität lieferbar.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
FordFord Thames Trader (57-65)FrontscheibeKlar-3701ACL

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Ford Thames Trader Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Mit Hilfe des ARGIC-Codes (auch Euro-Code genannt) erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Ford Thames Trader - Bild: Wikipedia

Ford Thames Trader FC MK II von 1964 – Bild: Wikipedia

Hintergrundwissen Ford Thames Trader

Der LkW Ford Thames Trader wurde von Ford of Britain im Werk Dagenham für den europäischen Markt (außer Deutschland) produziert.

Modellhistorie Ford Thames Trader

Im März 1957 stellt Ford England die neue Thames Trader FC-Serie (FC für Forward Control) vor. Die neuen LKW waren die vielseitigsten, die Ford England bis dahin baute, da die Nutzlast nun von zwei bis sieben Tonnen reichte. Der Trader wurde auch nach Südafrika, Indonesien und Australien exportiert.

Ab 1963 wurde der Trader auch von Ebro in Spanien als Ebro C-400, C-500 und C-550 produziert.

Ebenfalls ab 1963 begann die Produktion bei Otosan in der Türkei und im Ford Werk in Rhodesien – Ägypten, nach dem Ende der Produktion in England als Ford K-Serie.

MK II und Trader NC: Mitte 1962 wurde der Trader FC überarbeitet und als MKII eingeführt. Man konnte nun auch ein konventionelles Führerhaus NC (NC für Normal Control) und eine 17 Tonnen LKW-Zugmaschine ordern.

Achtung: Nur die NC Modelle besaßen das Führerhaus der deutschen Ford FK-Serie, deren Produktion 1961 eingestellt wurde.

Neues Geschäftsfeld: Reproduktion vergriffener Scheiben

Hervorgehoben

Bereits heute verfügt Classic Autoglas über das weltweit größte Angebot an Autoscheiben für Young- und Oldtimer. Und wir arbeiten stetig daran, auch noch die letzten Lücken zu schließen. Jetzt hat Classic-Autoglas auch personell noch einen „Gang hochgeschaltet! Neuerdings kümmert sich eine eigene Abteilung „Reproduction Management“ ausschließlich um die Reproduktion von Einzelscheiben und Kleinserien.

Flachglas? Glück gehabt!

Schablone genügt: Je älter/seltener das Fahrzeug, desto Flachglas. Grammatikalisch bedenklich, aber inhaltlich korrekt. Die Reproduktion von planen Autoscheiben ist für Classic Autoglas mittlerweile Tagesgeschäft. Frontscheiben werden in Verbundsicherheitsglas (VSG) produziert, Seitenscheiben aus Einscheibensicherheitsglas (ESG). Schablone genügt.

Schnell & Bezahlbar: sobald uns die Schablone oder einer Original-Scheibe als Vorlage erreicht hat, dauert der Produktionsprozess bei Flachglas rund zwei Wochen. Da nach Quadratmeterpreis abgerechnet wird, können wir dem Kunden schon bei der Anfrage einen Preis nennen, wenn uns die Maße durchgegeben werden. Mehr zu Flachglas-Scheiben auf Maß.

Frontscheiben: Kleinserie auf Basis einer Musterscheibe

Frontscheiben meist ohnehin verfügbar: im Bereich „Frontscheiben“ liegt  der Anteil an Anfragen, die Classic Autoglas nicht bedienen kann, bei unter einem Prozent! Der Hintergrund ist nachvollziehbar: Frontscheiben sind äußeren Einwirkungen eher ausgesetzt und gehen dadurch häufiger zu Bruch. Entsprechend ist die Nachfrage bei Frontscheiben höher und die Produktion dieser Scheiben wirtschaftlicher. Zudem passt dieselbe Frontscheibe meist auf mehrere Karosserievarianten. Ob Kombi, 3-Türer, 5-Türer, Stufenheck, Fließheck etc., mehr als 1-2 Frontscheibenversionen pro Baureihe fallen meist nicht an.

Musterscheiben benötigt: Dennoch kommt es immer wieder vor, dass eine Frontscheibe nicht bzw. nicht mehr lieferbar ist. Dann schlägt die Stunde des Reproduction Managements von Classic Autoglas. Beispiel Porsche 356 „Urmodell“. Das Coupé und das Cabrio des Porsche 356 besaß in der Zeit von 1952 bis 1954 eine einteilige Scheibe (davor war sie noch zweigeteilt) mit einem charakteristischen senkrechten Knick in der Mitte der Scheibe. Diese Top-Rarität ist inzwischen auf Basis einer 1:1-Kopie von einer der noch verbliebenen Originalscheiben wieder verfügbar. Im Nachhinein kann man kaum sagen, was schwieriger war. Eine Original-Scheibe als Muster aufzutreiben, oder eine Glashütte zu finden, die in der Lage ist, diese Frontscheibe qualitativ einwandfrei zu fertigen.

Porsche 356 Cabriolet von 1954 - Bild: Porsche

Porsche 356 Cabriolet von 1954 mit einteiliger V-Frontscheibe – Bild: Porsche

Kleinserie mit etwas Vorlauf: Der Schwierigkeitsgrad einer Frontscheiben-Reproduktion wird meist bestimmt durch zusätzliche Features wie z.B. eine integrierte Scheibenantenne. Ein Sonnenschutzbalken in grün oder blau oder eine Tönung in grün oder bronze sind hingegen vollkommen unproblematisch. Handelt es sich um eine „unspektakuläre“ Frontscheibe, ist dennoch mit ein wenig zeitlichem Vorlauf zu rechnen, da zunächst bei diversen Glashütten Angebote  eingeholt werden müssen, um unseren Kunden bei aller Individualität noch einen attraktiven Preis anbieten zu können. Auch wenn die Angebote auf dem Tisch liegen, ergibt sich immer wieder Abstimmungsbedarf, um letztendlich ein perfektes Produkt zu einem günstigen Preis zu liefern. In der Praxis ist von zwei bis drei Monaten auszugehen.

Heckscheiben: Reproduktion noch am ehesten für volumenstarke Klassiker

Variantenvielfalt bei Heckscheiben: Bei Heckscheiben wird die Situation schon deutlich komplexer. Kombi, Stufenheck oder Fließheck macht hier natürlich einen Unterschied. Beheizt oder nicht beheizt – früher eher die Regel, als die Ausnahme – führt zu weiteren Versionen. Hinzu kommen unterschiedliche Tönungen… Diese Varianten-Vielfalt macht das Ersatzteilgeschäft bei Heckscheiben fachlich und wirtschaftlich diffizil.

Heckscheibe Porsche 911 (o. Heizung) - Bild: Classic-Autoglas.com

Neu produzierte Heckscheibe Porsche 911 (o. Heizung) – Bild: Classic-Autoglas.com

Volumenmodelle im Vorteil: Eine Heckscheibe mit einer starken Wölbung und einer Scheibenheizung ist Einscheibensicherheitsglas-Bauweise technisch deutlich anspruchsvoller, als eine Verbundglas-Frontscheibe. Ist keine stetige Nachfrage zu erwarten, müssen die recht hohen einmaligen Werkzeugkosten auf die Kleinserie umgelegt werden. Hohe Preise sind die unausweichliche Folge. Daher liegt es auf der Hand, dass Heckscheiben noch am ehesten für volumenstarke Modelle mit hohem Beliebtheitsgrad reproduziert werden. So wurden von uns bereits Heckscheiben für das klassische 911er Coupé nachgefertigt.

Heckscheiben in VSG? Wer nicht unbedingt auf Originalität angewiesen ist, kann auf Heckscheiben in Verbundglastechnik ausweichen. Diese sind genauso dick, wie in ESG-Bauweise und lassen sich sogar auf Wunsch mit feinen Heizdrähten versehen. Dazu wird die gleiche Technologie genutzt, wie bei beheizbaren Frontscheiben. Diese VSG-Heckscheiben Scheiben scheinen komplizierter herzustellen, sind für uns im Reproduktionsprozess aber deutlich einfacher abzuwickeln als ESG-Heckscheiben. Allerdings gelten dann bei VSG-Heckscheiben beim Einbau die gleichen Einschränkungen wie bei Frontscheiben. VSG ist nicht so biegestabil wie ESG. Bei unsachgemäßer Behandlung droht schnell Scheibenbruch, aber wenn die Heckscheibe eingebaut ist, sehen nur absolute Kenner den Unterschied.

Seitenscheiben: Reproduktion als letzter Ausweg

„Undankbare“ Seitenscheiben: Die Beschaffung von Seitenscheiben für ältere Fahrzeuge bedeutet fast schon die Königsdisziplin des Autoglas-Handels. Beispiel VW Golf II: alleine die Scheiben für die vordere linke Türe der Limousine (!) gibt es in acht Varianten. Je nachdem, ob es sich um einen 3- oder 5-Türer, einen Golf bis oder ab Modelljahr 1987 handelt (bis ’87 gab es den Golf mit Dreiecksfenstern in den Türen). Und dann natürlich noch als Klarglas oder mit grüner Tönung.

Neu produzierte Seitenscheibe für einen Mercedes W113 „Pagode“ – Bild: Classic-Autoglas.com

Während Oldtimerbesitzer es schon fast erwarten, sind Besitzer von Youngtimern oft erstaunt, wie schwer sich Ersatz für eine zerstörte Seitenscheibe finden läßt. Wer hätte gedacht, dass die Türscheiben des klassischen Porsche 911 Targa bei Porsche nicht mehr verfügbar sind?! Die gute Nachricht: Classic Autoglas arbeitet bereits daran.

Reproduktion als letztes Mittel: Die Nachfrage nach einer speziellen Seitenscheibe ist selbst bei beliebteren Modellen, wie z.B. einem Opel GT Coupé verschwindend gering. Hier eine Kleinserie von mindestens 10 Scheibensätzen aufzulegen ist wirtschaftlich meist nicht darstellbar. Daher versucht Classic Autoglas in solchen Fällen immer erst in unserem Netzwerk eine alte aber neue Originalscheibe als Ersatz zu finden. Im Falle von Seitenscheiben für den Opel GT ist das übrigens kein Problem ;-)

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • qualität (19)

Ferrari Dino 246 GT/GTS: Frontscheibe

Liste verfügbarer Ferrari Dino 308 GT 4 Frontscheiben

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

Für den Ferrari Dino 246 GT sind sechs verschiedene Windschutzscheiben-Versionen lieferbar. Selbstverständlich handelt es sich bei allen Ferrari-Scheiben um fehlerlose Neuware in Erstausrüsterqualität:

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
FerrariDino 246 GT/GTSFrontscheibeKlar-3110ACLauf Anfrage
FerrariDino 246 GT/GTSFrontscheibeKlarBlau3110ACLBLauf Anfrage
FerrariDino 246 GT/GTSFrontscheibeKlarGrün3110ACLGNauf Anfrage
FerrariDino 246 GT/GTSFrontscheibeGrün-3110AGNauf Anfrage
FerrariDino 246 GT/GTSFrontscheibeGrünBlau3110AGNBLauf Anfrage
FerrariDino 246 GT/GTSFrontscheibeGrünGrün3110AGNGNauf Anfrage

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Mit Hilfe des ARGIC-Codes (auch Euro-Code genannt) erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Dino 246 GT

Hintergrundwissen Dino 246 GT/GTS

Der Dino 246 wurde im Frühjahr 1969 auf dem Genfer Auto-Salon als Nachfolgemodell des Dino 206 GT vorgestellt und im Zeitraum von 1969 bis 1974 hergestellt.

Dino Emblem

Dino – benannt nach Enzo Ferraris Sohn Alfredo („Dino“) – war quasi die Einstiegs-Marke von Ferrari. Durch den Verzicht auf die typischen Ferrari Zwölfzylindermotoren und die Verwendung von drehfreudigen V6-Motoren konnte die Marke preislich unterhalb der „echten“ Ferraris und im Wettbewerb z.B. zum Porsche 911 positioniert werden.

Die von Pininfarina entworfene Karosserie zierte entsprechend nicht das Ferrari-Emblem, sondern ein eigenes Emblem mit dem Namen „Dino“ in blauer Schrift auf gelbem Hintergrund.

Dino 246 Baureihen

Der Dino 246 wurde in drei verschiedenen Reihen gebaut, die sich hauptsächlich durch Modifikationen am Getriebe unterscheiden. Innerhalb dieser Baureihen gab es verschiedene Basisvarianten für Europa, die USA und Großbritannien.

  • Reihe 1 oder L (tipo 607 L): alle von 1969 bis 1971 gebauten Fahrzeuge, Fahrgestellnr. 00402 bis 01116 GT.
  • Reihe 2 oder M (tipo 607 M): alle 1971 gebauten Fahrzeuge, Fahrgestellnr. 01118 bis 02130 GT.
  • Reihe 3 oder E (tipo 607 E): alle von 1971 bis 1974 gebauten Fahrzeuge, Fahrgestellnr. 02132 bis 08518 GT/GTS.

Dino 246 GTS

Zusätzlich zum 246 GT (Gran Turismo) wurde 1972 auf dem Genfer Auto-Salon der 246 GTS (Gran Turismo Spider) vorgestellt. Der GTS wurde durch vom Porsche Targe inspirierte Targadach-Konstruktion rund 30 kg schwerer als der 246 GT. Bis 1974 entstanden insgesamt 1.868 Dino GT und 1.274 (je nach Quelle 1.180) Dino 246 GTS.

Dino 246 GTS (Gran Turismo Spider)

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • dino 246 (23)

Ferrari Dino 308 GT 4: Frontscheibe

Liste verfügbarer Ferrari Dino 308 GT 4 Frontscheiben

Für den Ferrari 308 GT 4 Dino sind nicht weniger als acht verschiedene Windschutzscheiben-Versionen lieferbar. Darunter so exklusive Kombinationen wie eine bronze-farbene Glastönung in Kombination mit einem blauen Scheibenkeil. Selbstverständlich handelt es sich bei allen Ferrari-Scheiben um fehlerlose Neuware in Erstausrüsterqualität:

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
Ferrari308 GT 4, Dino 2+2FrontscheibeKlar-3115ACLauf Anfrage
Ferrari308 GT 4, Dino 2+2FrontscheibeKlarBlau3115ACLBLauf Anfrage
Ferrari308 GT 4, Dino 2+2FrontscheibeKlarGrün3115ACLGNauf Anfrage
Ferrari308 GT 4, Dino 2+2FrontscheibeGrün-3115AGNauf Anfrage
Ferrari308 GT 4, Dino 2+2FrontscheibeGrünBlau3115AGNBLauf Anfrage
Ferrari308 GT 4, Dino 2+2FrontscheibeGrünGrün3115AGNGNauf Anfrage
Ferrari308 GT 4, Dino 2+2FrontscheibeBlauBlau3115ABLBLauf Anfrage
Ferrari308 GT 4, Dino 2+2FrontscheibeBronzeBlau3115ABZBLauf Anfrage

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Mit Hilfe des ARGIC-Codes (auch Euro-Code genannt) erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Ferrari Dino 308 GT 4

Hintergrundwissen Ferrari Dino 308 GT 4

Erstmalig vorgestellt wurde der Ferrari Dino 308 GT 4 im Herbst 1973 auf der internationalen Automobilausstellung in Paris. Die Serienproduktion lief im Frühjahr 1974 an. Der Dino 308 GT4 war der erste serienmäßige Ferrari mit einem Achtzylindermotor. Zuvor verbaute Ferrari nur Sechs- und Zwölfzylinder-Motoren. Von dem 2+2-sitzigen Sportwagen wurden von 1974 bis 1980 insgesamt 2.826 Exemplare gebaut.

Der Markenname „Dino“ ist eine Homage von Enzo Ferrari an seinen überraschend verstorbenen Sohn Alfredo („Dino“). Die frühen 308 GT4 hießen schlicht Dino 308 GT4 – ohne den Markennamen Ferrari. Entsprechend trägt jeder Dino 308 GT4 auf Fronthaube und Heck anstelle des sonst üblichen Ferrari-Logos den Markennamen „Dino“. Erst im Mai 1976 wurde die Markenbezeichnung Dino auf dem Modell 308 GT 4 durch das Firmenlogo von Ferrari ersetzt. Vom reinen Dino 308 GT 4 wurden 1.332 Stück gebaut, vom Ferrari Dino 308 GT 4 insgesamt 1.446 Stück. Alle Fahrzeuge verwenden die identische Windschutzscheibe.

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • ferrari dino (112)
  • ferrari gt (19)
  • ferrarie dino (17)

Ferrari 365 GTB/4 Daytona: Frontscheibe

Liste verfügbarer Ferrari 365 GTB/4 Frontscheiben

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

Für den Ferrari 365 GTB/4 Daytona sind nicht weniger als sechs verschiedene Windschutzscheiben-Versionen lieferbar:

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
Ferrari 365 GTB/4, DaytonaFrontscheibeKlar-3109ACLauf Anfrage
Ferrari 365 GTB/4, DaytonaFrontscheibeKlarBlau3109ACLBLauf Anfrage
Ferrari 365 GTB/4, DaytonaFrontscheibeKlarGrün3109ACLGNauf Anfrage
Ferrari 365 GTB/4, DaytonaFrontscheibeGrün-3109AGNauf Anfrage
Ferrari 365 GTB/4, DaytonaFrontscheibeGrünBlau3109AGNBLauf Anfrage
Ferrari 365 GTB/4, DaytonaFrontscheibeGrünGrün3109AGNGNauf Anfrage

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Mit Hilfe des ARGIC-Codes (auch Euro-Code genannt) erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Ferrari 365 GTB/4 „Daytona“ bereits mit Klappscheinwerfern

Hintergrundwissen Ferrari 365 GTB/4 Daytona

Vorgestellt wurde der Ferrari 365 GTB/4 im Jahre 1968 auf dem Pariser Auto Salon als Nachfolger des legendären 275 GTB/4. In Produktion ging der Wagen dann ab 1969.

Kleine Namenskunde: Der Ferrari 365 GTB/4 wurde unter seiner inoffiziellen Bezeichnung „Daytona“ bekannt. Der Spitzname Daytona findet seinen Ursprung beim 24-Stunden Rennen von Daytona, wo Ferrari im Jahr 1969 mit dem 330 P4 die Top 3- Positionen belegte.  Der 4,4-Liter-Motor gab der der gesamten Baureihe die Bezeichnung „365“. Der Motor wurde übrigens auf persönliche Anweisung von Enzo Ferrari vorne eingebaut („Ein Pferd spannt man vor den Wagen, nicht dahinter!“). Der Zusatz „GTB/4“ setzt sich zusammen aus GTB für „Grand Tourismo Berlinetta“ und der Zahl 4 für vier obenliegende Nockenwellen.

Sinnbild eines „Männerautos“

Der 365 GTB/4 Daytona wurde vier Jahre lang gebaut (und damit doppelt so lange wie sein Vorgänger) und blieb somit auch noch zwei Jahre in Produktion, als sein Nachfolger, der 365 GT4 BB („Boxer“) 1971 präsentiert wurde. Der eigentlich nur als „Übergangslösung“ angedachte 365 GTB/4 war zu einem unerwarteten Erfolg geworden und zum Sinnbild eines „Männerautos“ (Auto, Motor und Sport). Vom 365 GTB/4 Daytona wurden mit der Fahrgestell-Nr.: zwischen 10287 und 17615 immerhin 1.284 Exemplare hergestellt.

Die einzig einschneidende Veränderung (vom Materialwechsel der Türen und Hauben abgesehen) war bedingt durch eine geänderte Gesetzgebung in den USA. Dort durften nun vor den Streuscheiben der Scheinwerfer keine weiteren Scheiben mehr angebracht sein – und das Plexiglasband des Daytona musste Klappscheinwerfern weichen. Mit der Produktion der Spider-Version 365 GTS/4 wurden alle Daytona mit Klappscheinwerfern ausgestattet.

Porsche 356 A/B/C: Frontscheibe

Liste verfügbarer Porsche 356-Frontscheiben

Größte Auswahl: Für den Porsche 356 sind diverse Windschutzscheiben als fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität verfügbar. Je nach Wunsch sind die 356-Windschutzscheiben klar oder getönt, mit grünem oder blauem Scheibenkeil lieferbar.

Top-Rarität: Weltweit einzigartig dürften unsere fabrikneuen Frontscheiben für das Porsche 356 Urmodell sein. Es handelt sich um absolut originalgetreue, passgenaue Frontscheiben für das Urmodell der Modelljahre 1952 bis 1954. Die einteilige Scheibe (davor war sie noch zweigeteilt) besitzt den charakteristischen senkrechten Knick in der Mitte der Scheibe. Getreu unserem Slogan „Classic-Autoglas – wir haben die Scheibe.“.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeug-
typ
ArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
CA
Porsche356 "Urmodell"
Coupé & Cabrio ('52-'54)
"V-Frontscheibe"
einteilig, mit Original-Knick
Klar-URO5418ACL
Porsche356 A T1/T2 Coupé &
T1/T2 Cabrio ('55-'59)
FrontscheibeKlar-6703ACL
Porsche356 A T1/T2 Coupé &
T1/T2 Cabrio ('55-'59)
FrontscheibeGrün-6703AGN
Porsche356 A T1/T2 Coupé &
T1/T2 Cabrio ('55-'59)
FrontscheibeGrünBlaukeil6703AGNBL
Porsche 356 A356 A T1/T2 Coupé &
T1/T2 Cabrio ('55-'59)
FrontscheibeGrünGrünkeil6703AGNGN
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeKlar-6704ACL
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeKlarBlaukeil6704ACLBL
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeKlarGrünkeil6704ACLGN
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeGrün-6704AGN
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeBlau-6704ABL
Porsche356 A Speedster
('55-'59)
FrontscheibeBronze-6704ABZ
Porsche356 A/B T5 Coupé &
T5 Cabrio ('59-'61)
FrontscheibeKlar-6703ACL6
Porsche356 A/B T5 Coupé &
T5 Cabrio ('59-'61)
FrontscheibeGrün-6703AGN
Porsche356 A/B T5 Coupé &
T5 Cabrio ('59-'61)
FrontscheibeGrünBlaukeil6703AGNBL
Porsche356 A/B T5 Coupé &
T5 Cabrio ('59-'61)
FrontscheibeGrünGrünkeil6703AGNGN
Porsche356 B/C T6 Cabrio
('61-'65)
FrontscheibeKlar-6703ACL
Porsche356 B/C T6 Cabrio
('61-'65)
FrontscheibeGrün-6703AGN
Porsche356 B/C T6 Cabrio
('61-'65)
FrontscheibeGrünBlaukeil6703AGNBL
Porsche356 B/C T6 Cabrio
('61-'65)
FrontscheibeGrünGrünkeil6703AGNGN
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeKlar-6708ACL7
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeKlarBlaukeil6708ACLBL
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeKlarGrünkeil6708ACLGN
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeGrün-6708AGN
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeGrünBlaukeil6708AGNBL
Porsche356 B/C T6 Coupé
('61-'65)
FrontscheibeGrünGrünkeil6708AGNGN

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Hintergrundwissen Porsche 356

Vom legendären Porsche 356 wurden in der Zeit von 1948 bis 1956 rund 76.000 Fahrzeuge gebaut. Classic-Autoglas ist in der Lage, kurzfristig Frontscheiben für den Porsche 356 A, B und C zu liefern.

356 (Urmodell)

Porsche 356 Urmodell

1948–1955: Das Urmodell des Porsche 356 war der erste von Porsche entwickelte und produzierte Sportwagen, der unter dem Namen Porsche vertrieben wurde. Bereits zu Beginn der Produktion konnte der Wagen als Coupé oder Cabrio erworben werden.

Zweigeteilte Windschutzscheibe: Erkennbar sind die ersten Porsche 356 an der zweigeteilten Windschutzscheibe aus Sekuritglas mit Mittelsteg

Einteilige Windschutzscheibe: ab Modelljahr 1952 erhielt das 356 Urmodell eine einteilige Scheibe, aber mit einem charakteristischen Knick (dort, wo beim Vorgänger der Steg war) in der Mitte.

Porsche 356 A

1955–1959: Der Porsche 356 A wurde in den folgenden Versionen gebaut:

  • Coupé (10/1955 bis 09/1959)
  • Cabriolet (10/1955 bis 09/1959)
  • Speedster (10/1955 bis 09/1959): flache Windschutzscheibe (die von Classic-Autoglas gelieferte Scheibe mit dem ARGIC-Code 6704A hat eine mittlere Scheibenhöhe von 32,9 cm)
  • Convertible D: Unterschied zu Speedster ist die höhere Windschutzscheibe, Verdeck mit größerer Heckscheibe, Kurbelfenster; ab 1958
  • sog. „Hardtop“: mit nicht abnehmbarem Dach; ab 1958

Moderne Frontscheibe: Neu waren die nun einteilige, gebogene Frontscheibe und Türscheiben aus Hartglas (Sekurit) sowie das an der Oberseite gepolsterte Armaturenbrett.

356 A Sportversion „Speedster“

Porsche 356 Speedster

Zunächst nur für den Export in die USA wurde 1954 auf Basis des Porsche 356 A ein offener Sportwagen, der Speedster ins Programm aufgenommen.

Mit der charakteristisch flachen Windschutzscheibe und einem voll versenkbaren, niedrigeren Verdeck kam der Speedster deutlich geduckter als das Cabriolet daher. Die Türen hatten keine Kurbelfenster, sondern Steckscheiben.

Porsche 356 B

1959–1963: Der Porsche 356 wurde in der im Herbst 1959 erstmals erschienenen Modellvariante „B“ umfassend überarbeitet. Der 356 B erschien jetzt moderner und eleganter. Scheinwerfer und die Stoßstangen wurden höher gesetzt, so dass der Wagen freundlicher erschien. Das Lenkrad erhielt eine versenkte Nabe, Drehfenster verbesserten die Frischluftzufuhr und die Heckscheibe wurde von einer Heizdüse beschlagfrei gehalten. Der Porsche 356 B wurde in folgenden Versionen produziert:

  • Coupé,
  • Cabriolet/Hardtop
  • Roadster ( Nachfolger des Convertible D).
  • Hardtop“ (ab 1960 bei Karmann produziert; fest aufgeschweißtes Dach, abgesetzte Dachlinie, schmale B-Säule, großes Heckfenster)

Porsche 356 C

1963–1965: Der Porsche 356 C ist äußerlich vom 356 B kaum zu unterscheiden. Auffallend sind die geänderten Felgen mit schlichteren Radkappen ohne Porschewappen. Bedingt ist die Änderung der Felgen dadurch, dass Porsche jetzt alle Serienfahrzeuge mit Scheibenbremsen ausstattet (Ate-Bremsen nach Dunlop-Lizenz). Die hintere Ausgleichsfeder wird nur noch als Sonderausstattung geliefert. Auf Wunsch ist außerdem ein Sperrdifferenzial erhältlich. Die Auswahl an Motoren wird (einschließlich Carrera) auf drei reduziert, d. h., die 60-PS-Version (auch „Dame“ genannt) entfällt. Der Porsche 356 C wurde nur noch in zwei Varianten angeboten:

  • Coupé
  • Cabriolet

Frontscheibe Porsche 356 – Foto: Jürgen Schindler

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • porsche 356 frontscheibe (61)
  • windschutzscheibe porsche 356 (36)
  • porsche 356 windschutzscheibe (21)
  • Auto PORSCHE 356 (18)
  • porsche 356 replika (16)
  • scheib porsche 356 (15)
  • frontscheibe Porsche 356 (14)

Porsche 914: Frontscheibe

Liste verfügbarer Porsche 914-Frontscheiben

Classic-Autoglas ist in der Lage, kurzfristig Frontscheiben für den Porsche 914 zu liefern. Je nach Wunsch klar oder getönt, mit grünem oder blauem Scheibenkeil.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerCAFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Porsche914 (69-75)FrontscheibeKlar-6710ACL
Porsche914 (69-75)FrontscheibeGrün-6710AGN
Porsche914 (69-75)FrontscheibeGrünBlaukeil6710AGNBL
Porsche5914 (69-75)FrontscheibeGrünGrünkeil6710AGNGN_A
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne links
Klar6710LCLC2FD_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne links
Grün6710LGNC2FD_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne rechts
Klar6710RCLC2FD_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne rechts
Grün6710RGNC2FD_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne links
"Dreiecksscheibe"
Klar6710LCLC2FV_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne links
"Dreiecksscheibe"
Grün6710LGNC2FV_WI
Porsche914 (69-75)Türscheibe,
vorne rechts
"Dreiecksscheibe"
Grün6710RGNC2FV_WI
Porsche914 (69-75)Heckscheibe
(o. Heizung)
Klar6710BCLSU
Porsche914 (69-75)Heckscheibe
beheizbar
Klar6710BCLS

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Hintergrundwissen Porsche 914

Der Porsche 914 war das erste in Großserie hergestellte Mittelmotor-Fahrzeug der Welt. Das von einem luftgekühlten Boxermotor angetriebene Modell wurde von Herbst 1969 bis 1976 gebaut. Die preiswerteren VW-Porsche 914 mit Vierzylinder-Boxer wurden im gegensatz zum 914/6 zu einem großen Erfolg. Bis zum Produktionsende im Frühjahr 1976 wurden 115.631 Vierzylindermodelle des 914 produziert, der damit zum bestverkauften Sportwagen seiner Zeit avancierte. Die meisten 914 wurden in die USA exportiert, wo der 914 als reiner Porsche ohne den VW-Namenszusatz vermarktet wurde. Mittlerweile gilt der VW-Porsche 914 als Liebhaberauto, dem sich weltweit zahlreiche 914-Clubs verschrieben haben.

Porsche 914 – Foto: Porsche

Verschiedene Versionen – eine Frontscheibe

Der VW-Porsche hatte serienmäßig ein herausnehmbares Targa-Dach, doch echtes Cabrio-Feeling stellt sich wegen des festen Überrollbügels mit integrierter Heckscheibe nicht ein.

Der Porsche 914 wurde in der siebenjährigen Bauzeit in folgenden Ausführungen produziert:

  • 914/4 1.7 Targa (4-Zylinder-Boxermotor, Einspritzer, 80 PS)
  • 914/6 Targa (6-Zylinder-Boxermotor, Vergaser, 110 PS)
  • 914 1.8 Targa (4-Zylinder-Boxermotor, Vergaser, 85 PS)
  • 914 2.0 Targa (4-Zylinder-Boxermotor, Einspritzer, 100 PS)
  • 914/6 R bzw. 914/6 GT (Sportversion, 6-Zylinder-Boxermotor, Vergaser, 190-210 PS)

Alle Modelle und Versionen nutzen die gleiche, von einem Chromzierrahmen eingefasste Frontscheibe!

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • porsche 914 (608)
  • VW Porsche (123)
  • vw porsche 914 (81)
  • vwporsche (13)

Porsche 924 und 944: Frontscheibe

Liste verfügbarer Porsche 924/944-Frontscheiben

Obwohl beide Porsche Modelle in technischer Hinsicht viele Unterschiede aufweisen, nutzen sowohl der 924 als auch der 944 über alle Versionen hinweg bis 1987 die gleiche Windschutzscheibe.
Classic-Autoglas ist in der Lage, kurzfristig Frontscheiben für den Porsche 924 bzw. 944 zu liefern. Je nach Wunsch klar oder getönt, mit grünem oder blauem Scheibenkeil.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
924/944
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeKlar-6711ACLauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeKlarBlaukeil6711ACLBLauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
Grün-6711AGNauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeGrünBlaukeil6711AGNBLauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil6711AGNGN_AGauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeLichtgrün-6711CLGNauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeBlau-6711ABLauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)FrontscheibeBronze-6711ABZauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Türscheibe
vorne links
Klar6711LCLC2FD_WIauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Türscheibe
vorne links
Grün6711LGNC2FD_Kauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Türscheibe
vorne rechts
Klar6711RCLC2FD_WIauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Türscheibe
vorne rechts
Grün6711RGNC2FD_WIauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Seitenscheibe
hinten links
Klar6711LCLC2RQ_WIauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Seitenscheibe
hinten links
Grün6711LGNC2RQ_WIauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Seitenscheibe
hinten rechts
Klar6711RCLC2RQ_WIauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Seitenscheibe
hinten rechts
Grün6711RGNC2RQ_WIauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Heckscheibe,
beheizbar
Grün6711BGNC_WIauf Anfrage
Porsche924/944 (76-87)Heckscheibe,
beheizbar,
Rahmen
Grün6711BGNC1H_WIauf Anfrage
944 II
Porsche944 II Coupé (87-92)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Scheibenantenne,
gerahmt
Grün-6714AGNAZ1Cauf Anfrage
Porsche944 II Coupé (87-92)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Scheibenantenne,
gerahmt
GrünGrünkeil6714AGNGNAauf Anfrage
Porsche944 II Coupé (87-92)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Scheibenantenne,
Siebdruckrand,
gerahmt
GrünGrünkeil6714AGNGNAZauf Anfrage
944/968 Cabrio
Porsche944/968 Cabrio (91-95)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Scheibenantenne,
gerahmt
Grün-6715AGNAZauf Anfrage

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Hintergrundwissen Porsche 924

Porsche 924

Der Porsche 924 wurde von 1976 bis 1988 produziert. Ursprünglich als Nachfolger des VW-Porsche 914 für Volkswagen konstruiert, brachte Porsche den Wagen als eigenes Einsteigermodell unterhalb des 911 auf den Markt.

Der 924 war das erste Auto von Porsche mit einem wassergekühlten Frontmotor und Transaxle-Konzept (Getriebe an der Hinterachse).
Die Karosserie des Porsche 924 war die Grundform weiterer Modelle, wie des Porsche 944 und des Porsche 968.

Porsche 944

Porsche 944

Als Weiterentwicklung der Baureihe 924 wurde 1981 der Porsche 944 eingeführt. Das Grundmodell des 944 wurde von 1981 bis 1989 gebaut.

Äußerlich basiert der 944 auf dem Porsche 924 Carrera GT. Der Porsche 944 erschien in den Versionen 944, 944S, 944S2, 944 Turbo und dem limitierten Topmodell 944 Turbo S.

Die Motorenpalette des 944 reicht von 110 kW (150 PS) bis 184 kW (250 PS) beim Topmodell 944 Turbo.

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • PORSCHE 944 (179)
  • windschutzscheibe PORSCHE 944 (85)
  • porsche 944 frontscheibe (72)
  • frontscheibe porsche 944 (64)
  • porsche 944 windschutzscheibe (46)
  • frontscheibe porsche 924 (44)
  • porsche 924 frontscheibe (32)
  • windschutzscheibe porsche 924 (30)
  • porsche 924 windschutzscheibe (27)
  • 944 porsche (23)

BMW Isetta 300 / 600: Frontscheibe

Liste verfügbarer BMW Isetta 300/600 Frontscheiben

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

Für den BMW Isetta 300 sowie BMW Isetta 600 sind diverse Windschutzscheiben als fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität lieferbar:

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
BMW Isetta300FrontscheibeKlar-2406ACLauf Anfrage
BMW Isetta300FrontscheibeGrün-2406AGNauf Anfrage
BMW Isetta300FrontscheibeGrünBlau2406AGNBLauf Anfrage
BMW Isetta300FrontscheibeGrünGrün2406AGNGNauf Anfrage
BMW Isetta600FrontscheibeKlar-2400ACLauf Anfrage

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Hintergrundwissen BMW Isetta 300 / 600

Nach dem wirtschaftlichen Misserfolg den BMW mit dem ab 1951 hergestellten 501/502 (Barockengel) erlitt, drohte der Konkurs. Als letzte Rettung kaufte BMW 1954 vom italienischen Roller-Hersteller Iso Rivolta die Lizenz zum Bau der Isetta, um die Lücke zwischen den Motorrädern und den Luxusmodellen der Marke zu füllen. Der Kleinst-Wagen wurde ein voller Erfolg. Ohne die kleine „Knutschkugel“, so einer der vielen Spitznamen, hätte BMW wohl kaum überlebt. Heute sind alleine in Deutschland immerhin noch über 1.000 Isetten unterwegs.

Eine BMW Isetta Export – Bild: BMW

BMW Isetta Standard 250 und 300

BMW Isetta Standard – Bild: BMW

Von April 1955 bis März 1956 wurde die erste Version der Isetta gebaut. Die Modelle Standard 250 und 300 hatten eine große Panoramaheckscheibe, feststehende Seitenscheiben und zu öffnende Dreiecksfenster. Fahrfertig wog die Isetta nur etwa 370 kg. Bei diesem Leichtgewicht brachten die 12 (250) bzw. 13 PS (300) den Wagen auf eine Höchstgeschwindigkeit von immerhin rund 85 km/h.

BMW Isetta Export 250 und 300

Im Oktober 1956 kam die zweite Version, Export 250 und 300 auf den Markt. Sie unterschieden sich insbesondere durch eine Schiebefensterkonstruktion an den Seiten und eine kleinere Sicherheitsglas-Heckscheibe vom bisherigen Modell. Die Ausstellfenster entfielen.

BMW Isetta 600

1957 kam eine viersitzige Version als BMW 600 auf den Markt, die zusätzlich zur Fronttür eine Seitentür rechts und eine Rücksitzbank hat. In der Fronttür ist auch das Reserverad untergebracht. Der BMW 600 hat einen Zweizylinder-Boxer-Motor mit 585 cm³ mit 19,5 PS. Die Fertigung der BMW-Isetta wurde im Mai 1962 eingestellt.

BMW Isetta 600 von 1957 – Bild: BMW

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • bmw isetta (629)
  • isetta (375)
  • bmw isetta 600 (84)
  • isetta 600 (61)
  • bmw isetta 300 (50)
  • isetta BMW (41)
  • isetta 300 (21)
  • isetta bmw 600 (14)

BMW CS, CSi und CSL Coupé (E9): Frontscheibe

Liste lieferbarer BMW E9-Frontscheiben

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

Da der E9 nur in einer einzigen Karosserieversion als zweitüriges Coupé gebaut wurde, verwenden alle Modelle die gleiche Windschutzscheibe. Classic-Autoglas kann derzeit neun verschiedene Frontscheiben in fehlerloser Erstausrüsterqualität liefern. Neben der ungetönten Version stehen alleine drei Scheibentönungen zur Verfügung.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
BMWE9 Coupé: 2800 CS, 2,5 CS,
3,0 CS/CSi/CSL ('67-'75)
FrontscheibeKlar-2415ACLauf Anfrage
BMWE9 Coupé: 2800 CS, 2,5 CS,
3,0 CS/CSi/CSL ('67-'75)
FrontscheibeKlarBlau2415ACLBLauf Anfrage
BMWE9 Coupé: 2800 CS, 2,5 CS,
3,0 CS/CSi/CSL ('67-'75)
FrontscheibeKlarGrün2415ACLGNauf Anfrage
BMWE9 Coupé: 2800 CS, 2,5 CS,
3,0 CS/CSi/CSL ('67-'75)
FrontscheibeGrün-2415AGNauf Anfrage
BMWE9 Coupé: 2800 CS, 2,5 CS,
3,0 CS/CSi/CSL ('67-'75)
FrontscheibeGrünBlau2415AGNBLauf Anfrage
BMWE9 Coupé: 2800 CS, 2,5 CS,
3,0 CS/CSi/CSL ('67-'75)
FrontscheibeGrünGrün2415AGNGNauf Anfrage
BMWE9 Coupé: 2800 CS, 2,5 CS,
3,0 CS/CSi/CSL ('67-'75)
FrontscheibeBlau-2415ABLauf Anfrage
BMWE9 Coupé: 2800 CS, 2,5 CS,
3,0 CS/CSi/CSL ('67-'75)
FrontscheibeBlauGrün2415ABLGNauf Anfrage
BMWE9 Coupé: 2800 CS, 2,5 CS,
3,0 CS/CSi/CSL ('67-'75)
FrontscheibeBronze-2415ABZauf Anfrage
BMWE9 Coupé: 2800 CS, 2,5 CS,
3,0 CS/CSi/CSL ('67-'75)
Türscheibe
vorne links
Klar2415LCLC2FD_WIauf Anfrage
BMWE9 Coupé: 2800 CS, 2,5 CS,
3,0 CS/CSi/CSL ('67-'75)
Türscheibe
vorne rechts
Klar2415RCLC2FD_WIauf Anfrage
BMWE9 Coupé: 2800 CS, 2,5 CS,
3,0 CS/CSi/CSL ('67-'75)
Seitenscheibe
hinten links,
"kurbelbar"
Klar2415LCLC2RQ_WIauf Anfrage
BMWE9 Coupé: 2800 CS, 2,5 CS,
3,0 CS/CSi/CSL ('67-'75)
Seitenscheibe
hinten rechts,
"kurbelbar"
Klar2415RCLC2RQ_WIauf Anfrage
BMWE9 Coupé: 2800 CS, 2,5 CS,
3,0 CS/CSi/CSL ('67-'75)
Seitenscheibe
hinten rechts,
"kurbelbar"
Grün2415RGNC2RQ_WIauf Anfrage
BMWE9 Coupé: 2800 CS, 2,5 CS,
3,0 CS/CSi/CSL ('67-'75)
Heckscheibe,
beheizbar
Klar2415BCLC_WIauf Anfrage
BMWE9 Coupé: 2800 CS, 2,5 CS,
3,0 CS/CSi/CSL ('67-'75)
Heckscheibe,
beheizbar,
Verbundglas
Grün2415BGNC_WIauf Anfrage

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Mit Hilfe dieses spezifischen Codes können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

BMW 3,0 CSi Coupé

Hintergrundwissen BMW E9

Der BMW E9 ist die Coupé-Variante der Baureihe E3. Die Fahrzeuge wurden zwischen Dezember 1968 und Dezember 1975 im Lohnauftrag von BMW bei Karmann in Osnabrück gebaut. Insgesamt entstanden 30.546 Exemplare des CS, CSi bzw. CSL.

Die Modelle des BMW E9 (1968-1975)

  • 2800 CS (’68–’71): „M30“, 170 PS
  • 3,0 CS (’71–’75): „M30“, 180 PS
  • 3,0 CSi (’71–’75): „M30“,,200 PS
  • 3,0 CSL (’71-’75): „M30“, 180, 200, 206 PS
  • 2,5 CS (’74–’75):  „M30“, 150 PS

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • bmw e9 (97)
  • bmw 3000 csi (40)
  • bmw 3000 (28)

Jaguar XK 150: Frontscheibe

Liste verfügbarer Jaguar XK 150 Frontscheiben

Der XK 150 war der erste Jaguar mit durchgängiger, einteiliger Windschutzscheibe. Classic-Autoglas kann nicht weniger als acht verschiedene Frontscheiben liefern. Darunter so exklusive Exemplare wie eine beheizbare Windschutzscheibe in klarer oder grün getönter Ausführung. Damit ist auch bei „Schmuddelwetter“ immer eine freie Sicht garantiert. In Rennfahrzeugen wird aus Gewichtsgründen gerne Heizung und Gebläse ausgebaut. Auch hier kommt eine Scheibenheizung gerne zum Einsatz.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
JaguarXK 150 ('57-'61)FrontscheibeKlar-4304ACLauf Anfrage
JaguarXK 150 ('57-'61)FrontscheibeKlarBlaukeil4304ACLBLauf Anfrage
JaguarXK 150 ('57-'61)FrontscheibeKlarGrünkeil4304ACLGNauf Anfrage
JaguarXK 150 ('57-'61)Frontscheibe,
beheizbar
(Rennsport)
Klar-4304ACLHauf Anfrage
JaguarXK 150 ('57-'61)FrontscheibeGrün-4304AGNauf Anfrage
JaguarXK 150 ('57-'61)FrontscheibeGrünBlaukeil4304AGNBLauf Anfrage
JaguarXK 150 ('57-'61)FrontscheibeGrünGrünkeil4304AGNGNauf Anfrage
JaguarXK 150 ('57-'61)Frontscheibe,
beheizbar
(Rennsport)
Grün-4304AGNHauf Anfrage
JaguarXK 150 FHC ('57-'61)Heckscheibe,
heizbar
Klar4304BCLH_UKauf Anfrage
JaguarXK 150 FHC ('57-'61)Heckscheibe,
beheizbar
(Verbundglas!)
Grün4304BGNH_K
auf Anfrage

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Hintergrundwissen Jaguar XK 150

Als Nachfolger des XK 140 stellte Jaguar den XK 150 im Jahr 1957 vor. Im Grunde genommen war der XK150 ein redesignter XK 120 und der erste hochmotorisierte Sportwagen von Jaguar.

Jaguar XK 150 Drop Head Coupé - Bild: www.jaguarxk.org

Karosserievarianten

Die Karosserien wurden mit nur wenigen, aber effizienten Änderungen vom Vorgänger übernommen. Der Jaguar XK 150 wurde in drei Karosserievarianten hergestellt:

  • XK 150 FHC (Fixed Head Coupé) und 
  • XK 150 DHC (Drop Head Coupé/Cabriolet)
  • Roadster OTS (Open Two Seater), erschien 9 Monate nach Markteinführung ab 1958, 10 cm längere Karosserie

Jaguar XK150 Fixed Head Coupe '1958–61 - Bild: Jaguar


Motorvarianten:

  • Anfangs-Motorisierung: 6-Zylinder-Reihenmotor mit 3.442 cm³ Hubraum und 193 oder 213 PS
  • Ab 1958 XK 150 S-Motorisierung (für alle Karosserievarianten) mit 3 Vergasern, 254 PS, 215 km/h; bis 1961 wurden 888 Roadster, 199 Coupés und 104 Cabriolets als XK150 S ausgeliefert.
  • Ab 1959 XK 150 3.8 (für alle Karosserievarianten) mit 3.781 cm³, 223 PS
  • Ab 1959 XK 150 3.8 S (für alle Karosserievarianten) mit 3.781 cm³, 267 PS,  215 km/h
  • 36 Roadster, 150 Coupés und 89 Cabriolets hergestellt.

Bis 1961 wurden 1.300 Roadster OTS, 3457 Coupés FHC und 1893 Cabriolets DHC hergestellt. Im März 1961 wurde das Modell XK 150 vom Jaguar E-Type abgelöst.

Technische Highlights

Rundum Scheibenbremsen: Der XK 150 war eines der ersten serienmäßig mit vier Scheibenbremsen ausgestatteten Fahrzeuge.

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • jaguar xk 150 (134)
  • jaguar xk (33)
  • jaguar xk150 (29)
  • jaguar xk 150 cabrio (24)

Citroën DS: Frontscheibe

Hintergrundwissen Citroën DS

Bei der Vorstellung der Citroën DS auf dem Pariser Autosalon 1955 wurden bereits am Abend des ersten Tages knapp über 12.000 Bestellungen gezählt. Bei der revolutionären aber dennoch wunderschönen Form lag das Wortspiel zwischen der Typenbezeichnung „DS“ und dem französischen „la déesse“ (= die Göttin) nah. Die DS ist ein Meilenstein der Automobilgeschichte.

„Die Göttin“ Citroen DS 19 von 1957


 

Liste verfügbarer Citroën DS Frontscheiben

Große Auswahl an DS Windschutzscheiben: Für die Citroën DS sind sechs verschiedene Windschutzscheiben-Versionen lieferbar, darunter auch so exklusive Tönungen wie „Grau“. Selbstverständlich handelt es sich bei allen Citroën DS-Scheiben um fehlerlose Verbundglasscheiben als Neuware in Erstausrüsterqualität.

Rundumverglasung: Classic-Autoglas ist in der Lage sowohl die DS Limousine, als auch den DS Break mit einem vollständigen Scheibensatz bestehend aus Frontscheibe, vordere Türscheibe, hintere Türscheibe, Heckscheibe und im Falle des Break auch die hinteren Seitenscheiben (nach der C-Säule) auszustatten.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
CitroënDS 19-23, ID 19FrontscheibeKlar-2703ACL auf Anfrage
CitroënDS 19-23, ID 19FrontscheibeKlarGrün2703ACLGNauf Anfrage
CitroënDS 19-23, ID 19FrontscheibeGrün-2703AGNauf Anfrage
CitroënDS 19-23, ID 19FrontscheibeGrünBlau2703AGNBLauf Anfrage
CitroënDS 19-23, ID 19FrontscheibeGrünGrün2703AGNGNauf Anfrage
CitroënDS 19-23, ID 19FrontscheibeGrau-2703AGYauf Anfrage
CitroënDS 19-23, ID 19Türscheibe vorne
links/rechts
(Flachglas)
Klar2703FCLS4FD_WIauf Anfrage
CitroënDS 19-23, ID 19Türscheibe vorne
links/rechts
(Flachglas)
Grün2703FGNS4FD_WIauf Anfrage
CitroënDS 19-23, ID 19
Limousine
Türscheibe hinten
links/rechts
(Flachglas)
Klar2703FCLS4RD_WIauf Anfrage
CitroënDS 19-23, ID 19
Limousine
Türscheibe hinten
links/rechts
(Flachglas)
Grün2703FGNS4RD_WIauf Anfrage
CitroënDS BreakTürscheibe hinten
links/rechts
(Flachglas)
Klar2703FCLE5RD_WIauf Anfrage
CitroënDS BreakSeitenscheibe hinten
links/rechts
(Flachglas)
Klar2703FCLE5RQ_WIauf Anfrage
CitroënDS 19-23, ID 19
Limousine
Heckscheibe
beheizbar
Klar2703BCL_UKauf Anfrage
CitroënDS BreakHeckscheibe
beheizbar
Klar2703BCLE_WIauf Anfrage

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Stichwort „Passgenauigkeit“

Viele Citroën DS-Besitzer können ein Lied davon singen. Leider ein Klagelied. Auf dem Markt befinden sich Frontscheiben-Reproduktionen aus unterschiedlichen Quellen.

Tipp: oftmals kann man bereits an der DOT-Nummer im Scheibenstempel die Glashütte bzw. das Ursprungsland identifizieren. Zwei Beispiele für DOT-Nummern von DS-Frontscheiben:

  • DOT 117 = Autoglass Peruana, Lima Peru
  • DOT 563 = Shenzhen Automotive Glass Manufacturing, China

Die von uns gelieferte Frontscheibe stammt aus einer europäischen Qualitäts-Glashütte, ist passgenau und besitzt die gleiche Scheibendicke, wie die Original-Frontscheibe. Nachfolgend das Einbaubeispiel eines zufriedenen Kunden:

"Hallo Herr Vollberg, ich habe die Scheibe erfolgreich eingebaut. Die Scheibe passte einwandfrei!" - Bild: N. Oehler

„Hallo Herr Vollberg, ich habe die Scheibe erfolgreich eingebaut. Die Scheibe passte einwandfrei!“ – Bild: N. Oehler

 

Modellpalette Citroën DS

Die Citroën DS löste im Oktober 1955 die 23 Jahre lang äußerlich nahezu unverändert gebauten Modelle der Baureihe Traction Avant ab. Zwei Jahre nach der Markteinführung kam 1957 zusätzlich eine einfacher ausgestattete Version unter dem Namen ID heraus. Vom 4. Oktober 1955 bis zum 24. April 1975 wurden insgesamt 1.456.115 Fahrzeuge der Modellreihe „D“ gebaut.
Im Laufe der langen Bauzeit gab es die folgenden Modelle:

  • DS 19, DS 20, DS 21, DS 23
  • DS 21ie, DS 23ie (mit elektronischer Bosch-Einspritzanlage D-Jetronic)
  • ID 19, ID 20
  • DSpécial, DSuper (Nachfolger der ID 19 bzw. ID 20)
  • DSuper5 (Nachfolger der DSuper mit 5-Gang-Getriebe)

Der zweistellige Zahlencode in der Modellbezeichnung gibt (ungefähr) den jeweiligen Hubraum des Motors in 100 cm³ an (die DS 19 hatte so bspw. 1,9 Liter Hubraum). Alle Modelle verwenden die gleiche Frontscheibe.

Karosserievarianten der Citroën DS

DS Break als Krankenwagen

Es gab die DS ab Werk als viertürige Limousine (Berline) und in mehreren fünftürigen Kombiversionen. Die Komis Break, Familiale und Commeriale unterscheiden sich in Zahl und Anordnung der hinteren Sitze. Der Kombi Break besaß den gleichen Radstand wie die Limousine, die größere Länge wurde durch einen längeren hinteren Überhang erzielt. Alle Karosserievarianten nutzen die gleiche Frontscheibe.

Technische Highlights

Hydropneumatische Federung: Die innovative Hydropneumatik der DS ermöglichte es, die Bodenfreiheit des Wagens zu variieren. Die Hydropneumatik arbeitet automatisch als Niveauregulierung und hält die Bodenfreiheit auch bei unterschiedlicher Beladung immer konstant. Auch die Radwechsel verloren mit der Hydropneumatik ihren Schrecken. Statt Wagenheber wurde eine Stütze mit einsetzbarem Stift mitgeliefert. Zum Radwechsel wurde der Wagen erst hochgefahren, dann die Stütze untergesetzt und arretiert, dann den Wagen wieder heruntergefahren – das Rad war so frei zur Demontage.
Adaptives Kurvenlicht: Ab 1967 schwenkten bei den teureren Modellen mit Doppelscheinwerfern die inneren Fernscheinwerfer synchron zur Lenkung mit und leuchteten die Kurven aus.
Leichtbau: Das Dach der DS besteht aus glasfaserverstärktem Kunststoff bzw. aus Aluminium, sofern ein Schiebedach eingebaut ist. Auch die Motorhaube bestand aus Aluminium. Insgesamt wurden 100 Kilogramm Aluminium verwendet!

Glückliche Familie trotz/wegen ihrer demontierten DS-Karosserie

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • Citroen Ds (141)
  • ds 19 (24)
  • citroen ds kombi (18)
  • citroen ds 19 (15)

Zurück in die Zukunft

Wie abwechslungsreich und spannend die Arbeit in Sachen Autoglas für Oldtimer ist, möchten wir Ihnen auch in den kommenden Ausgaben an verschiedenen Beispielen ungewöhnlicher Anfragen verdeutlichen:

DMC De Lorean als Filmheld

„Kennen Sie das Auto aus dem Hollywoodfilm ‚Zurück in die Zukunft’“? So leitete ein der Mitarbeiter einer Werkstatt seinen Anruf beim Serviceteam von Classic Autoglas ein. „Na klar, der DMC De Lorean“, so die spontane Antwort des Beraters. Etwas perplex aufgrund der schnellen Auffassungsgabe herrschte am anderen Ende der Leitung zunächst Funkstille. Denn genau für diesen Wagen suchte er nämlich eine neue oder gebrauchte Frontscheibe. Deshalb wandte er sich an Classic Autoglas.

Der Berater konnte dem Kunden nicht nur versichern, dass er die gesuchte Frontscheibe besorgen könne, sondern sogar als Neuware auf Lager habe und dies in verschiedenen Ausführungen. Bronze getönt mit Bronzekeil, wie in der Serienproduktion, oder doch lieber die Scheibe mit einer integrierten Antenne? Nach kurzer Bedenkzeit meldete sich der Kunde wieder und orderte die Frontscheibe mit der integrierten Antenne. Noch am selben Tag wurde die Scheibe verschickt und war bereits am nächsten Tag beim Kunden.

Citroën SM: Frontscheibe

Liste verfügbarer Citroën SM Frontscheiben

Für den Citroën SM sind sieben verschiedene Windschutzscheiben-Versionen lieferbar. Selbstverständlich handelt es sich bei allen Citroën SM-Scheiben um fehlerlose Neuware in Erstausrüsterqualität (Scheibendicke 5,76 mm).

Die SM-Frontscheiben werden in der gewünschten Farbkombination neu angefertigt. Es handelt sich nicht um alte Lagerware. Diese Einzelproduktion in einer europäischen Qualitäts-Glashütte benötigt ca. 6-8 Wochen Lieferzeit.

HerstellerCAFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
Citroën2SM (72-77)FrontscheibeKlar-2710ACLauf Anfrage
CitroënSM (72-77)FrontscheibeKlarBlau2710ACLBLauf Anfrage
CitroënSM (72-77)FrontscheibeKlarGrün2710ACLGNauf Anfrage
Citroën2SM (72-77)FrontscheibeGrün-2710AGNauf Anfrage
CitroënSM (72-77)FrontscheibeGrünBlau2710AGNBLauf Anfrage
CitroënSM (72-77)FrontscheibeGrünGrün2710AGNGNauf Anfrage
CitroënSM (72-77)FrontscheibeBronze-2710ABZauf Anfrage
CitroënSM (72-77)Türscheibe
vorne links
Klar2710LCLC2FD_WIauf Anfrage
CitroënSM (72-77)Türscheibe
vorne links
Grün2710LGNC2FD_WIauf Anfrage
CitroënSM (72-77)Türscheibe
vorne rechts
Klar2710RCLC2FD_WIauf Anfrage
CitroënSM (72-77)Türscheibe
vorne rechts
Grün2710RGNC2FD_WIauf Anfrage
CitroënSM (72-77)Türscheibe
vorne links
"Dreiecksscheibe"
Klar2710LCLC2FV_WIauf Anfrage
CitroënSM (72-77)Türscheibe
vorne rechts
"Dreiecksscheibe"
Klar2710RCLC2FV_WIauf Anfrage
CitroënSM (72-77)Türscheibe
vorne rechts
"Dreiecksscheibe"
Grün2710RGNC2FV_WIauf Anfrage
CitroënSM (72-77)Seitenscheibe
hinten links
Klar2710LCLC2RQ_WIauf Anfrage
CitroënSM (72-77)Seitenscheibe
hinten links
Grün2710LGNC2RQ_WIauf Anfrage
CitroënSM (72-77)Seitenscheibe
hinten rechts
Klar2710RCLC2RQ_WIauf Anfrage
CitroënSM (72-77)Seitenscheibe
hinten rechts
Grün2710RGNC2RQ_WIauf Anfrage

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Hintergrundwissen Citroën SM

Das 1970 auf dem Genfer Auto-Salon der Öffentlichkeit vorgestellt Sportcoupé Citroën SM gilt heute als Stilikone.

Die futuristische Front des Citroen SM – Bild: Citroen

Diffiziler Scheibeneinbau: Bei der SM-Frontscheibe muß die schmale Chrom-Zierleiste die Klebung ganz verdecken. Beim Einbau ist daher erhöhte Sorgfalt angebracht. Im Offiziellen Citroën SM Club Forum finden SM-Besitzer fachkundige Unterstützung inkl. einer original Citroën-Einbauanleitung für SM-Frontscheiben zum Download.

Classic-Autoglas in der Auto Bild Klassik

Original-Scheibenstärke: Die Scheibenstärke der Citroën SM-Frontscheibe beträgt beim Original 5,76 mm. Classic-Autoglas liefert selbstverständlich die gleiche Scheibendicke.

Achtung: Es sind diverse Billig-Reproduktionen auf dem Markt mit lediglich 4,00 mm Stärke. Der Hintergrund ist schlicht Kosteneinsparung (30% weniger Glas) und leichtere Fertigung (starke Biegung an den unteren Ecken technisch nicht trivial). Aber diese „Ersparnis“ wird teuer bezahlt. Der Einbau gestaltet sich problematisch, da die Scheibe im Gummi „schlackert“. Dichtigkeitsprobleme führen langfristig zu Korrosion im Rahmenbereich. Zudem sind diese dünnen Frontscheiben akustisch minderwertig, da die Geräuschdämmung der Windschutzscheibe dramatisch abnimmt. Auf diesen Aspekt ist auch die AUTO BILD KLASSIK in ihrer Jubiläumsausgabe 4/2012 aufmerksam geworden. Allerdings wurde hier im Artikel leider aus dem Citroën SM, die DS..

Maserati-Motor: Der SM war mit Sechszylinder-Maserati-Motoren mit Hubräumen von 2,7 Liter (154, 170 bzw. 178 PS) und 3,0 Liter (182 PS) ausgestattet, da Citroën damals mit 60 Prozent der größte Anteilseigner von Maserati war. Mit einer überlegenen Aerodynamik (cw 0,3) waren Spitzengeschwindigkeit von über 220 km/h möglich. Damit war der Wagen lange Zeit das schnellste frontgetriebene Serienfahrzeug der Welt.

Kurvenlicht: Der SM besaß nicht weniger als sechs Hauptscheinwerfer. Die inneren Scheinwerfer waren ein hydraulisches Kurvenlicht, das neben dem Lenkeinschlag der Scheinwerfer ebenso eine Bewegung der ganzen Leuchteneinheit um die Horizontalachse (zum Ausgleich von Eintaucheffekten) ermöglichte. Das Kurvenlicht folgte nicht nur der Lenkung, sondern eilte der der Kurve sogar etwas voraus. Dadurch wird eine ideale Kurvenausleuchtung bewirkt, die sogar den Bereich des Kurvenendes erfassen kann.

Geschwindigkeitsabhängige Servolenkung: Der SM ist mit einer geschwindigkeitsabhängigen Servolenkung ausgerüstet, die selbständig in die Mittellage zurückkehrt, sobald das Lenkrad losgelassen wird. Das sehr direkte Übersetzungsverhältnis führte zu einem ungewohnt starker Einschlag der Vorderräder schon bei geringer Lenkradbewegung. SM-Neulinge haben mit dem SM anfangs Schwierigkeiten, auf gerader Strecke auch wirklich geradeaus zu fahren.

Kommerziell wenig erfolgreich: Im ersten Produktionsjahr liefen 868 Fahrzeuge vom Band. Bereits im zweiten Jahr seiner Karriere (1971) wurde mit 4.988 Exemplaren die höchste Jahresproduktion erreicht. 1975 wurde die Produktion nach nur 12.920 Fahrzeugen eingestellt.

In der Seitenansicht präsentiert der Citroen SM seine Glasflächen

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • citroen sm (445)

Rolls-Royce Silver Shadow: Frontscheibe

Liste verfügbarer Rolls-Royce Silver Shadow Frontscheiben

Für den Rolls-Royce Silver Shadow und das baugleiche Schwestermodell Bentley T-Series kann Classic Autoglas nicht weniger als sechs verschiedene Windschutzscheiben liefern.

FahrzeugtypAusführungArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Rolls RoyceSilver ShadowFrontscheibeKlar-6904ACL
Rolls RoyceSilver ShadowFrontscheibeKlarBlaukeil6904ACLBL
Rolls RoyceSilver ShadowFrontscheibeKlarGrünkeil6904ACLGN
Rolls RoyceSilver ShadowFrontscheibeGrün-6904AGN
Rolls RoyceSilver ShadowFrontscheibeGrünBlaukeil6904AGNBL
Rolls RoyceSilver ShadowFrontscheibeGrünGrünkeil6904AGNGN
Rolls RoyceSilver ShadowHeckscheibe,
beheizbar
Grün6904BGNSK_UR

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:
[contact-form 4 „Express-Anfrage“]

Hintergrundwissen Rolls-Royce Silver Shadow

Der Rolls Royce Silver Shadow löste 1965 den Rolls Royce Silver Cloud ab und wurde dann selbst 1980 vom Silver Spirit abgelöst.

Rolls-Royce Silver Shadow

Modellhistorie

Die erste Serie des Silver Shadow war der Silver Shadow I, der nach einer Modellpflegemaßnahme im Jahr 1977 in Silver Shadow II umbenannt wurde. Mit über 29.000 Exemplaren war der Rolls-Royce Silver Shadow der bis dahin meistgebaute Rolls-Royce.

Ein- und Ausbau der Silver Shadow Frontscheibe

Grundsätzlich empfiehlt Classic Autoglas immer den Einbau in einem qualifizierten Fachbetrieb bzw. bei einem erfahrenen Rolls Royce-Restaurator. Wer sich dennoch selbst am Ein- und Ausbau einer Windschutzscheibe für den Rolls Royce Silver Shadow versuchen möchte, sollte die folgenden Tipps beherzigen:

  • Scheibendichtung: Da beim Einbau immer eine neue Dichtung verwenden sollte, kann man zum Ausbau die alte Scheibendichtung zerschneiden. Alternativ würde man von innen die Dichtung Schritt für Schritt über den Rahmen hebeln oder die Scheibe mit Gewalt von innen herausdrücken. Beide Verfahren sind nicht zu empfehlen.
  • Chromrahmen: Der Chromrahmen ist mit besonderer Vorsicht zu entnehmen, er verbiegt leicht und ist dann unbrauchbar. Dieses Ersatzteil ist inzwischen äußerst rar und wenn überhaupt erhältlich – sehr teuer. Achtung: Bei bestimmten US-Fahrzeugen ist der Chromrahmen in der Mitte mit dem Rahmen verschraubt. Beim Wiedereinbau ist der Chromrahmen VOR dem Einbau in die Dichtung zu legen. Mit etwas Spülmittel benetzt, lässt sich der Chromrahmen auch im eingebauten Zustand noch etwas korrigieren. Nachträglich, also bei eingebauter Frontscheibe, kann der Chromrahmen nicht mehr eingesetzt werden.
  • Dichtungsmasse: entgegen dem Hinweis in manchen Manuals ist die Dichtmasse nicht nur an den Ecken zu benutzen, sondern rund herum. Die Frontscheibe sollte bereits mit Dichtungsmasse in die Scheibendichtung eingesetzt werden. Der Scheiben-, Gummi-, Chromrahmen-Verbund ist wiederum mit ausreichend Dichtmasse in den Scheibenrahmen einzusetzen. Ein besonderer Augenmerk sollte auf alle Stellen gelegt werden, die uneben sind (Schweißpunkte) und entsprechend potenziell Wassereintritt erlauben.
  • Arbeitszeit: Der Aufwand für den ordnungsgemäßen Austausch der Windschutzscheibe ist nicht zu unterschätzen. Beispielsweise muss das Oberteil des Armaturenbrettes sowie die Innenverkleidungen der A-Säulen abgebaut werden. Die Arbeitszeitvorgabe beträgt drei bis vier Stunden. Viele Arbeiten können nur zu zweit erledigt werden.