Classic-Autoglas.com

Wir haben die Scheibe.

Rover SD1 (76-87): Frontscheibe

Verfügbare Rover SD1-Frontscheiben

Größte Auswahl: Für den Rover SD1 stehen fabrikneue Windschutzscheiben-Versionen als fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität zur Verfügung.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
RoverSD1 (76-87)FrontscheibeKlar-7009ACL
RoverSD1 (76-87)FrontscheibeKlarBlaukeil7009ACLBL
RoverSD1 (76-87)FrontscheibeKlarGrünkeil7009ACLGN
RoverSD1 (76-87)FrontscheibeGrün-7009AGN
RoverSD1 (76-87)FrontscheibeGrünGrünkeil7009AGNBL
RoverSD1 (76-87)FrontscheibeGrünBlaukeil7009AGNGN
RoverSD1 (76-87)FrontscheibeBronze-7009ABZ
RoverSD1 (76-87)FrontscheibeBronzeBlaukeil7009ABZBL
RoverSD1 (76-87)FrontscheibeBronzeBronzekeil7009ABZBZ

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code (auch Euro-Code genannt) erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)
Land (z.B. Deutschland, Österreich oder Schweiz)

Rover Vitesse (SD1) - Bild: Rover

Hintergrundwissen Rover SD1

Der Rover SD1 wurde von 1976 bis 1987 von British Leyland und der Austin Rover Group produziert. „SD“ steht für „Special Division“ und „1“ als das erste Auto, das von diesem firmeneigenen Design-Team entworfen wurde. Der Rover 3500 wurde von der Motorfachpresse positiv aufgenommen und zum Auto des Jahres 1977 gewählt.

Motorisierungsvarianten Rover SD1

Der Rover SD1 wurde im Juni 1976 zunächst mit dem V8-Motor vorgestellt, der mit einer neuentwickelten elektronischen Lucas-Zündung versehen war.

  • Rover SD1 3500 (76-87): V8-Zylinder, 3.528 cm³, 157 PS, 203 km/h, 108.956 Fahrzeuge
  • Rover SD1 2300 (77-87): R6-Zylinder, 2.350 cm³, 123 PS, 180 km/h, 42.996 Fahrzeuge
  • Rover SD1 2600 (77-87): R6-Zylinder, 2.597 cm³, 135 PS, 187 km/h, 108.572 Fahrzeuge
  • Rover SD1 2000 (82-86): R4-Zylinder, 1.994 cm³, 101 PS, 167 km/h, 20.554 Fahrzeuge
  • Rover SD1 2400 Turbo (82-85): R4-Zylinder, 2.393 cm³, KKK-Turbolader, 91 PS, 165 km/h, 10.081 Fahrzeuge
  • Rover SD1 3500 EFi/Vitesse (82-87): V8-Zylinder, 3.528 cm³, 193 PS, el. Einspritzung, 217 km/h, EFi: 1.113 Fahrzeuge, Vitesse: 3.897

Modellpflege 1982: die 2. Serie des Rover SD1 wurde im in Cowley gebaut und hate einen Chromrand an den Scheinwerfern, etwas niedrigere Rückfenster und eine glatte C-Säule, eine vollkommen neue Innenausstattung mit Holzapplikationen und geändertem Instrumententräger.

Stichworte:

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?