Classic-Autoglas.com

Wir haben die Scheibe.

Renault R18 (78-86): Frontscheibe

Liste verfügbarer Renault R18 Frontscheiben

Größte Auswahl: Für den Renault R18 liefert Classic-Autoglas passgenaue, fabrikneue Frontscheiben in Erstausrüsterqualität.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
Renault18 (78-86)FrontscheibeKlar-7218ACLauf Anfrage
Renault18 (78-86)FrontscheibeKlarBlaukeil7218ACLBL269,50 €
(10 Wo. Lieferzeit)
Renault18 (78-86)FrontscheibeKlarGrünkeil7218ACLGNauf Anfrage
Renault18 (78-86)FrontscheibeGrün-7218AGNauf Anfrage
Renault18 (78-86)FrontscheibeGrünBlaukeil7218AGNBLauf Anfrage
Renault18 (78-86)FrontscheibeGrünGrünkeil7218AGNGNauf Anfrage
Renault18 (78-86)FrontscheibeBlau-7218ABLauf Anfrage
Renault18 (78-86)FrontscheibeBronze-7218ABZauf Anfrage
Renault18 (78-86)Frontscheibe,
Spiegelhalter
Bronze-7218ABZ1Cauf Anfrage
Renault18 (78-86)FrontscheibeBronzeBlaukeil7218ABZBLauf Anfrage
Renault18 (78-86)Heckscheibe,
heizbar
Klar7218BCLSauf Anfrage

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code (auch Euro-Code genannt) erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)
Land (z.B. Deutschland, Österreich oder Schweiz)

Renault R18 Turbo - Bild: Renault

Hintergrundwissen Renault R18

Der Renault 18 – kurz R18 – wurde von März 1978 bis März 1986 angeboten, in Frankreich wurde der R18 sogar noch bis 1989 gebaut. Der R18 wurde zunächst als viertürige Stufenheck-Limousine in vier Versionen eingeführt.

R18 Kombi: Der in Deutschland „Variable“ und in Frankreich „Break“ genannte fünftürige Kombi kam nach der Vorstellung auf dem Genfer Auto-Salon im April 1979 auf den Markt. Im Frühjahr 1982 wurde der Break bzw. Variable in Combi umgetauft.

R18 Allrad: Ab Herbst 1983 war mit dem Renault 18 Combi 4×4 sogar eine Allradversion erhältlich, die von Steyr-Daimler-Puch für Renault entwickelt worden war.

Renault R18 Break - Bild: Renault

Stichworte:

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?