Classic-Autoglas.com

Wir haben die Scheibe.

Porsche 911 (Typ 993): Frontscheibe

Liste verfügbarer Frontscheiben für den Porsche 993

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
Porsche911/993 (94-98)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
Grün-6718AGNAVZ1P699,50 €
Porsche911/993 (94-98)Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand,
Antenne,
Sichtfenster,
gerahmt
GrünGrünkeil6718AGNGNAVZ1P769,50 €
Porsche911/993 (94-98)Windschutzleiste innen
(ob+li+re)
6718ASGC59,50 €
Porsche911/993 (94-98)Windschutzleiste aussen
(on+li+re)
6718ASMC49,50 €

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Scheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich eine Angebot inkl. der Versandoptionen:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)
Land (z.B. Deutschland, Österreich oder Schweiz)

Porsche 993 Targa – Bild: Wikipedia

Hintergrundwissen Porsche 993

Der Porsche 993 wurde 1993 als Nachfolger des Porsche 964 auf den Markt gebracht..

Luftkühlung: der Porsche 993 ist das letzte 911-Modell mit der klassischen Luftkühlung. Der Nachfolger 996 war wassergekühlt.

993 heißt 911: wie bereits beim Porsche 964 wird auch der Porsche 993 weiterhin unter der Verkaufsbezeichnung 911 geführt.

Karosserieversionen Porsche 993

Der Porsche 993 wurde in drei Karosserievarianten angeboten:

  • 993 Coupé: 42.641 Fahrzeuge
  • 993 Cabrio: 17.921 FahrzeugeK
  • 993 Targa: elektronisch bedienbares, großflächiges Panorama-Glasdach, nur mit Heckantrieb, 4.583 Fahrzeuge

Modellhistorie und Motorisierungsvarianten Porsche 993

  • 911 Carrera 2 (bis ’95): 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 272 PS, 14.541 Coupés, 7.730 Cabriolets
  • 911 Carrera 2 (ab ’96): 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 286 PS, 8.586 Coupés, 7.769 Cabriolets, 4.583 Targas
  • 911 Carrera 2S: 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 286 PS, 270 km/h, 3.714 Coupés
  • 911 Carrera 4 (bis ’95): 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 272 PS, 2.884 Coupés, 1.284 Cabriolets
  • 911 Carrera 4 (ab ’96): 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 286 PS, 275 km/h, 1.860 Coupés, 1.138 Cabriolets
  • 911 Carrera 4S: 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 286 PS, 270 km/h, 6.948 Coupés
  • 911 Turbo 3.6: 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, Turbolader, Ladeluftkühler, 408/450 PS, 290 km/h, 5.978 Fahrzeuge
  • 911 Carrera RS Coupé: 6-Zylinder Boxer, 3.746 cm³, 300 PS, 277 km/h, 1.014 Fahrzeuge
  • 911 GT2: 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, Turbolader, 430 PS, 295 km/h

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • porsche 993 (23)
Stichworte:

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?