Classic-Autoglas.com

Wir haben die Scheibe.

Porsche 911 (Typ 964): Frontscheibe

Liste verfügbarer Frontscheiben für den Porsche 964

Für den Porsche 964 der Baujahre 1988-1994 sind zwei verschiedene Windschutzscheiben-Versionen als fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität lieferbar.

Achtung Preishammer: Die Frontscheibe mit dem ARGIC-Code 6716AGNGNA ist von zwei unterschiedlichen Glashütten lieferbar (beides mal Erstausrüsterqualität!). Während die eine Glashütte über Nacht liefert, hat die andere Glashütte einen ausgesprochen attraktiven Preis – einziger Wehrmutstropfen ist eine 2-4-wöchige Lieferzeit.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerCAFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
Porsche911/964
Cpé/Cab (88-93)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Antenne,
Siebdruckrand
Grün-6716AGNA499,50 €
Porsche1/7911/964
Cpé/Cab (88-93)
Frontscheibe,
Spiegelhalter,
Antenne,
Siebdruckrand
GrünGrünkeil6716AGNGNA599,50 €
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
oder
499,50 €
Lieferzeit: 4 - 8 Wochen
Porsche911/964
Cpé/Cab (88-93)
Dichtung
Frontscheibe
6716ASRCauf Anfrage
Porsche911/964 Cpé (88-93)Seitenscheibe
hinten links
Grün6716LRQGN_UKauf Anfrage
Porsche911/964 Cpé (88-93)Heckscheibe,
heizbar,
1 Loch (für Wischer)
Grün6716BGNC1H479,50 €
(sofort verfügbar, LW)

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Scheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich eine Angebot inkl. der Versandoptionen:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)
Land (z.B. Deutschland, Österreich oder Schweiz)

Porsche 964 – Bild: Wikipedia

Hintergrundwissen Porsche 964

Der Porsche 964 wurde 1988 als Nachfolger des Porsche 911 „G-Modells“ auf den Markt gebracht.

964 heißt 911: Obwohl der Porsche 964 nur wenige Teile mit seinem berühmten Vorgänger Porsche 911 gemeinsam hatte, wurde die Verkaufsbezeichnung „911“ beibehalten.

Allrad: Neben dem klassischen Heckantrieb war der 964 auch als erstes Porsche Großserienfahrzeug mit Allradantrieb erhältlich (Carrera 4). In der Anfangszeit war sogar nur die Allrad-Variante verfügbar. Erst mit dem Modelljahr 1990 kam der nur heckangetriebene Carrera 2 hinzu.

Neues Fahrwerk: die nicht mehr zeitgemäße Drehstabfederung der Vorgängermodelle wurde durch ein neues Leichtmetall-Fahrwerk mit McPherson-Federbeinen vorn und Schraubenfedern hinten ersetzt.

Automatischer Heckspoiler: Bei einer Geschwindigkeit von ca. 80 km/h fährt der Heckspoiler des 964 automatisch aus. Zum einen dient dies der Aerodynamik, zum anderen verbessert sich so die Motorkühlung.

Karosserieversionen Porsche 964

Der Porsche 964 wurde in vier Karosserievarianten angeboten:

  • 964 Coupé: klassische 911-Form mit festem Dach
  • 964 Targa: herausnehmbarer Dachmittelteil, fest montierter Sicherheitsbügel, Glasheckscheibe, 4.863 Fahrzeuge (1.329 Carrera 4, 3.534 Carrera 2)
  • 964 Cabrio
  • 964 Speedster (’94): eigenständiges Modell auf Basis 964 Carrera 2 Cabriolet, verkürzte Frontscheibe, geänderte Dachkonstruktion, 930 Fahrzeuge.

Modellhistorie und Motorisierungsvarianten Porsche 964

  • 911 Carrera 2: 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 250 PS, 260 km/h
  • 911 Carrera 4: 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 250 PS, 260 km/h
  • 911 Turbo 3.3: 6-Zylinder Boxer, 3.299 cm³, 320 PS, Turbo, 270 km/h
  • 911 Turbo 3.6: 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 360 PS, Turbo, 280 km/h
  • 911 Speedster: 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 250 PS, 260 km/h
  • 911 Carrera RS: 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 260 PS, 260 km/h, 1.280 Fahrzeuge
  • 911 Carrera RS America: 6-Zylinder Boxer, 3.600 cm³, 250 PS, 260 km/h, starrer Heckspoiler, sportlich abgestimmtes Fahrwerk, 701 Fahrzeuge
  • 911 RS 3.8: 6-Zylinder Boxer, 3.746 cm³, 300 PS, 271 km/h, dreiteilige Speedline-Felgen, 90 Fahrzeuge
  • 911 Turbo S: 6-Zylinder Boxer, 3.299 cm³, 381 PS, Turbo, 290 km/h, 86 Fahrzeuge

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • porsche 964 (64)
  • frontscheibe porsche 964 (31)
  • porsche 964 beschlagene scheiben (1)
Stichworte:

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?