Classic-Autoglas.com

Wir haben die Scheibe.

Mitsubishi Starion (82-90): Frontscheibe

Neue Frontscheiben Mitsubishi Starion

Auswahl: Für den Mitsubishi Starion stehen fabrikneue Windschutzscheiben als fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
MitsubishiStarion (82-90)FrontscheibeKlar-5618ACL329,50 €
(8 Wo. Lieferzeit)
MitsubishiStarion (82-90)FrontscheibeBlau-5618ABL339,50 €
(8 Wo. Lieferzeit)
MitsubishiStarion (82-90)FrontscheibeBlauBlaukeil5618ABLBL359,50 €
(8 Wo. Lieferzeit)
MitsubishiStarion (82-90)FrontscheibeGrünBlaukeil5618AGNBL339,50 €
(8 Wo. Lieferzeit)

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code (auch Euro-Code genannt) erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)
Land (z.B. Deutschland, Österreich oder Schweiz)

Mitsubishi Starion Turbo GSR i (japanische Version) – Bild: Mitsubishi

Hintergrundwissen Mitsubishi Starion

Der Mitsubishi Starion wurde zwischen 1982 und 1990 produziert. Das dreitürige Sport-Coupé hatte bei seiner Markteinführung in Deutschland eine Motorleistung von 170 PS aus einem 2.0L-Motor mit 4 Zylindern und Abgasturbolader. Diese frühen Modelle haben die Modellreihenbezeichnung A170 (Motor 4G63T) sowie A180 und A183 (Motor G54A). Später erhielt der Starion einen Ladeluftkühler, der die Leistung auf 180 PS steigerte.

Modellpflege 1987: neuer 2.6L-Motor (R4-Zylinder, Turbo, Ladeluftkühler), „Widebody“-Karosserie mit ausgestellten Radhäusern und dreiteiligen Spoilern vorn und hinten.

Mitsubishi Starion Widebody – Bild: Wikipedia

Stichworte:

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?