Classic-Autoglas.com

Wir haben die Scheibe.

MG Midget MkII/III (64-71): Frontscheibe

Liste Frontscheiben für MG Midget

Für den MG Midget der Serie 2 (MkII) und Serie 3 (MkIII) sind sieben verschiedene Windschutzscheiben-Versionen als fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität lieferbar:

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
MGMidget II/III ('64-'71)FrontscheibeKlar-2227ACLauf Anfrage
MGMidget II/III ('64-'71)Frontscheibe
beheizbar
Klar-2227ACLHauf Anfrage
MGMidget II/III ('64-'71)FrontscheibeKlarBlaukeil2227ACLBLauf Anfrage
MGMidget II/III ('64-'71)FrontscheibeKlarGrünkeil2227ACLGNauf Anfrage
MGMidget II/III ('64-'71)FrontscheibeGrün-2227AGNauf Anfrage
MGMidget II/III ('64-'71)FrontscheibeGrünBlaukeil2227AGNBLauf Anfrage
MGMidget II/III ('64-'71)FrontscheibeGrünGrünkeil2227AGNGNauf Anfrage
MGMidget II/III ('64-'71)FrontscheibeBronze-2227ABZauf Anfrage
MGMidget II/III ('64-'71)Türscheibe
vorne links
Klar2227LFDCL_UKauf Anfrage
MGMidget II/III ('64-'71)Türscheibe
vorne rechts
Klar2227RFDCL_UKauf Anfrage

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Mit Hilfe des ARGIC-Codes (auch Euro-Code genannt) erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)
Land (z.B. Deutschland, Österreich oder Schweiz)

MG Midget MkIII - Bild: Marcus Pieper www.spridgets.net

Hintergrundwissen MG Midget

Der MG Midget war ein kleiner zweisitziger Roadster, der von der MG-Division der British Motor Corporation (BMC) zwischen Juni 1961 und 1979 hergestellt wurde.

MG Midget MkI (1961-1964)

Die erste Version des MG Midget war eine etwas teurere Ausgabe des Austin Healey Sprite MkII. Der erste Motor hatte lediglich 948 cm³ und leistete 46 PS.

Modellpflege 1962: Bereits ein Jahr nach Produktionsstart wurde der Motor im Oktober 1962 auf 1098 cm³ vergrößert. Jetzt standen immerhin 56 PS zur Verfügung. Die Vorderbremse wurde auf Scheibenbremsen umgerüstet. Allerdings hatten die Türen weiterhin keine äußeren Griffe und die einsteckbaren Seitenscheiben bestanden aus Plexiglas. Eine Heizung war nur optional erhältlich. Mit dem kleinen 948 cm³-;otor wurde 16.080 und nit dem größeren Motor 9.601 Midget Mk1 ausgeliefert.

MG Midget MkII (1964-1966)

Die äußerlichen Veränderungen gegenüber dem ersten Midget-Modell waren die Türen, die jetzt außen Handgriffe und kurbelbare Glas-Seitenscheiben erhielten. Auch die Windschutzscheibe erhielt eine leichte Wölbung und wurde jetzt in einem stabileren Scheibenrahmen eingesetzt. Scheiben der ersten Serie passen also nicht auf den MkII und umgekehrt. Der Motor wurde bei gleichem Hubraum auf 59 PS gesteigert.Vom Midget MkII wurden 26.601 Fahrzeuge hergestellt.

MG Midget MkIII (1966-1972)

Die 3. Generation des MG Midget wurde mit einem 1275 cm³-Motor ausgestattet, der vom Mini Cooper S entliehen wurde, allerdings leistete er im Midget nur 65 PS. An der Karosserie wurden nur leichte Veränderungen vorgenommen. So waren Einstiege und Frontgrill jetzt schwarz lackiert. Die vormals sereienmäßigen Speichenfelgen gab es nur noch optional. US-Fahrzeuge bekammen einige Safety-Features wie z.B. ein gepolstertes Armaturenbrett mit kleineren Anzeigen oder eine Sicherheits-Lenksäule.

1972 wurden die ehemals eckigen hinteren Radausschnitte abgerundet. Ein zweiter Auspuff kam ebenfalls in diesem Jahr hinzu. Zwischen 1966 und 1969 wurden 22.415 MG Midget produziert, bis 1974 dann weitere 77.831 Fahrzeuge.

MG Midget 1500 (1974-1980)

Um die strengen US-Sicherheitsauflagen zu  erfüllen, erhielt der Midget große Kunstoff-Stoßfänger und das Heck war jetzt höher. Die runden hinteren Radkästen wurden wieder eckig, um die Karosseriesteifigkeit zu erhöhen. Von der letzten Midget-Version wurden 73.899 Fahrzeuge hergestellt.

Weitere Infos unter www.spridgets.net

MG Midget 1500 von 1976 - Bild: Wikipedia

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • mg midget (371)
Stichworte: ,

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?