Classic-Autoglas.com

Wir haben die Scheibe.

Lancia Beta Coupé, HPE: Frontscheibe

Liste verfügbarer Lancia Beta Coupé Frontscheiben

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

Größte Auswahl: Classic Autoglas liefert passgenaue Windschutzscheiben für das Lancia Beta Coupé sowie den Lancia HPE in verschiedenen Versionen als fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität:

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
LanciaBeta Coupé (73-78), HPE (74-81)FrontscheibeBlauBlaukeil4716ABLBL369,50 €
(10 Wo. Lieferzeit)
LanciaBeta Coupé (73-78), HPE (74-81)FrontscheibeBronze-4716ABZ359,50 €
(10 Wo. Lieferzeit)
LanciaBeta Coupé (73-78), HPE (74-81)FrontscheibeKlar-4716ACL349,50 €
(10 Wo. Lieferzeit)
LanciaBeta Coupé (73-78), HPE (74-81)FrontscheibeKlarBlaukeil4716ACLBL359,50 €
(10 Wo. Lieferzeit)
LanciaBeta Coupé (73-78), HPE (74-81)FrontscheibeKlarGrünkeil4716ACLGN359,50 €
(10 Wo. Lieferzeit)
LanciaBeta Coupé (73-78), HPE (74-81)FrontscheibeGrün-4716AGN349,50 €
(10 Wo. Lieferzeit)
LanciaBeta Coupé (73-78), HPE (74-81)FrontscheibeGrünBlaukeil4716AGNBL359,50 €
(10 Wo. Lieferzeit)
LanciaBeta Coupé (73-78), HPE (74-81)FrontscheibeGrünGrünkeil4716AGNGN359,50 €
(10 Wo. Lieferzeit)
LanciaBeta Coupé (73-78)Heckscheibe
beheizbar
Grün4716BGNC_WIEinzelstücke!
bitte anfragen
LanciaBeta HPE (74-81)Heckscheibe
beheizbar
Klar4716BCLH_WIEinzelstücke!
bitte anfragen
LanciaBeta HPE (74-81)Heckscheibe
beheizbar
Grün4716BGNH_WIEinzelstücke!
bitte anfragen
LanciaBeta Coupé (78-84), HPE (81-84)FrontscheibeBronze-4723ABZ329,50 €
(10 Wo. Lieferzeit)
LanciaBeta Coupé (78-84), HPE (81-84)FrontscheibeBronzeBlaukeil4723ABZBL339,50 €
(10 Wo. Lieferzeit)
LanciaBeta Coupé (78-84), HPE (81-84)FrontscheibeKlar-4723ACL319,50 €
(10 Wo. Lieferzeit)
LanciaBeta Coupé (78-84), HPE (81-84)FrontscheibeKlarBlaukeil4723ACLBL329,50 €
(10 Wo. Lieferzeit)
LanciaBeta Coupé (78-84), HPE (81-84)FrontscheibeKlarGrünkeil4723ACLGN329,50 €
(10 Wo. Lieferzeit)
LanciaBeta Coupé (78-84), HPE (81-84)FrontscheibeGrün-4723AGN329,50 €
(10 Wo. Lieferzeit)
LanciaBeta Coupé (78-84), HPE (81-84)FrontscheibeGrünGrünkeil4723AGNGN_K349,50 €
(sofort lieferbar)

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)
Land (z.B. Deutschland, Österreich oder Schweiz)

Hintergrundwissen Lancia Beta Coupé

Die Lancia Beta-Baureihe wurde schon im September 1973, sieben Monate nach der Präsentation des Lancia Beta Berlina, um ein Coupé ergänzt. Das Lancia Beta Coupé vorgestellt. Es basierte auf der verkürzten Bodenplatte des Lancia Beta Berlina (Limousine). Die Ausstattung zeigte sich gegenüber der Limousine aufgewertet.

Eigenständige Karosserie: Das Design des Coupé wurde von einem Lancia-internen Team entwickelt, das von Aldo Castagno geleitet wurde. Pietro Castagnero, der bereits das Lancia Fulvia Coupé der sechziger Jahre entworfen hatte, agierte als Design-Berater. Obwohl das Beta Coupé zu einem großen Teil auf der Technik der Berlina aufbaut, ist das Design des 2+2-Sitzers sehr eigenständig. Das Beta Coupé hatte einen Radstand von 2.350 mm (Berlina 2.540 mm), ist 4 cm schmaler und ganze 11,5 cm niedriger als die Limousine.

Lancia Beta Coupe 1. Serie (73-75) – Bild: Lancia

Lancia Beta Coupé 1. Serie (1973-1975)

Äußerlich ist die erste Serie des Beta Coupés an einer flachen Motorhaube zu erkennen. Die runden Doppelscheinwerfer sind seperat in einer unlackierten Aluminium-Blende gefasst. Der Kühlergrill ist schlichter als in späteren Versionen und besitzt ein wabenförmiges Design mit großem Lancia-Wappen. Zudem verfügt die erste Serie über viele Chromteile (aus poliertem Edelstahl…).

Motorisierungsvarianten: Angetrieben wurde das Coupé anfangs von 1,6- und 1,75-Liter-Doppelnockenwellenmotoren.

  • Beta Coupé 1600 828.AC0 (74-75): 1.592 cm³, 108 PS, 180 km/h, 15.437 Fahrzeuge
  • Beta Coupé 1800 828.AC1 (74-75): 1.756 cm³, 120 PS, 190 km/h, 8.412 Fahrzeuge

Lancia Beta Coupé 2. Serie (1975-1978)

Schon im Herbst 1975 wurde die zweite Serie des Lancia Beta vorgestellt. Die Doppelscheinwerfer waren jetzt hinter einer rechteckigen Glasscheibe verbaut.

Motorisierungsvarianten: Mit der zweiten Serie wurden neue Motorvarianten vorgestellt:

  • Beta Coupé 1300 828.BC3 (77-79): 1.297 cm³, 82 PS, 165 km/h, 11.427 Fahrzeuge
  • Beta Coupé 1600 828.BC0 (76-81): 1.585 cm³, 100 PS, 178 km/h, 21.200 Fahrzeuge
  • Beta Coupé 2000 828.BC1 (76-81): 1.995 cm³, 119 PS, 188 km/h, 21.834 Fahrzeuge

Lancia Beta Coupé 2. Serie (75-78) – Bild: Lancia Deutschland

Lancia Beta Coupé 2. Serie FL (1978-1981)

Im Herbst 1978 wurde das Lancia Beta Coupé einem Facelift (FL) unterzogen. Äußerlich erkennbar an den wieder separaten Doppelscheinwerfern, Rückspiegeln aus Kunststoff, einem höheren Dach und einer größeren Frontscheibe (neuer ARGIC-Code s. Tabelle).

Motorisierungsvarianten 2. Serie FL:

  • Beta Coupé 1300 828.BC3FL (78-81): 1.301 cm³, 82 PS, 165 km/h, 12.950 Fahrzeuge
  • Beta Coupé 1600 828.BC0FL (78-81): 1.585 cm³, 100 PS, 178 km/h, 7.240 Fahrzeuge
  • Beta Coupé 2000 828.BC1FL (78-81): 1.995 cm³, 115 PS, 188 km/h, 8.534 Fahrzeuge

Lancia Beta Coupé 2. Serie FL (78-81) – Bild: Lancia

Lancia Beta Coupé 2. Serie FL2 (1981-1984)

Im Herbst 1981 erfolgte das letzte Facelift. Äußerlich sind die FL2-Fahrzeuge an den schwarz lackierten Edelstahlteilen, den geänderten Stoßstangen, dem 80er Jahre Heckspoiler und an dem chromumfassten Kühlergrill mit kleinem Lancia-Emblem im oberen Bereich zu erkennen.

Motorisierungsvarianten:

  • Beta Coupé 1300 828.BC3FL2 (81-84): 1.366 cm³, 84 PS, 168 km/h, 3.140 Fahrzeuge
  • Beta Coupé 1600 828.BC0FL2 (81-84): 1.585 cm³, 100 PS, 178 km/h, 1.842 Fahrzeuge
  • Beta Coupé 2000IE 828.BC1FL2 (81-84): 1.995 cm³, Bosch L-Jetronic, 122 PS, 190 km/h, 3.807 Fahrzeuge
  • Beta Coupé 2000VX 828.BC1/7 (82-84): 1995 cm³, Roots-Kompressor, 135 PS, 200 km/h, 1.272 Fahrzeuge

Lancia Beta Coupé 2. Serie FL2 (81-84) – Bild: Lancia

Lancia Beta HPE (1975-1984)

Ende 1974 erschien ein dreitüriges Kombicoupé, der HPE (High Performance Estate, später High Performance Executive). Obwohl der HPE auf der unveränderten Bodenplatte der Limousine ruhte, war er mit Ausnahme kleiner Details bis zur B-Säule baugleich mit dem Beta Coupé. Also sind die Windschutzscheiben für beide Fahrzeuge passend, allerdings decken sich die Baujahre der verschiedenen Serien nicht 1:1 zwischen Coupé und HPE.

Lancia Beta HPE 1. Serie – Bild: Lancia

Auch der Lancia Beta HPE wurde in mehreren Serien produziert:

  • Lancia Beta HPE 1. Serie (1974-1975)
  • Lancia Beta HPE 2. Serie (1975-1981)
  • Lancia Beta HPE 3. Serie (1981-1984): chromumfasster Kühlergrill mit kleinem Lancia-Emblem im oberen Bereich

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • lancia beta coupe (29)
  • Lancia Beta coupe 1978 (13)
Stichworte: , , ,

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?