Classic-Autoglas.com

Wir haben die Scheibe.

Jaguar XK 150: Frontscheibe

Liste verfügbarer Jaguar XK 150 Frontscheiben

Der XK 150 war der erste Jaguar mit durchgängiger, einteiliger Windschutzscheibe. Classic-Autoglas kann nicht weniger als acht verschiedene Frontscheiben liefern. Darunter so exklusive Exemplare wie eine beheizbare Windschutzscheibe in klarer oder grün getönter Ausführung. Damit ist auch bei „Schmuddelwetter“ immer eine freie Sicht garantiert. In Rennfahrzeugen wird aus Gewichtsgründen gerne Heizung und Gebläse ausgebaut. Auch hier kommt eine Scheibenheizung gerne zum Einsatz.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
JaguarXK 150 ('57-'61)FrontscheibeKlar-4304ACL449,50 €
(8 Wo. Lieferzeit)
JaguarXK 150 ('57-'61)FrontscheibeKlarBlaukeil4304ACLBL479,50 €
(8 Wo. Lieferzeit)
JaguarXK 150 ('57-'61)FrontscheibeKlarGrünkeil4304ACLGN479,50 €
(8 Wo. Lieferzeit)
JaguarXK 150 ('57-'61)Frontscheibe,
beheizbar
(Rennsport)
Klar-4304ACLH849,50 €
(8 Wo. Lieferzeit)
JaguarXK 150 ('57-'61)FrontscheibeGrün-4304AGN459,50 €
(8 Wo. Lieferzeit)
JaguarXK 150 ('57-'61)FrontscheibeGrünBlaukeil4304AGNBL479,50 €
(8 Wo. Lieferzeit)
JaguarXK 150 ('57-'61)FrontscheibeGrünGrünkeil4304AGNGN479,50 €
(8 Wo. Lieferzeit)
JaguarXK 150 ('57-'61)Frontscheibe,
beheizbar
(Rennsport)
Grün-4304AGNH869,50 €
(8 Wo. Lieferzeit)
JaguarXK 150 FHC ('57-'61)Heckscheibe,
heizbar
Klar4304BCLH_UKbitte anfragen
JaguarXK 150 FHC ('57-'61)Heckscheibe,
beheizbar
(Verbundglas!)
Grün4304BGNH_K
349,50 €
(sofort lieferbar)

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)
Land (z.B. Deutschland, Österreich oder Schweiz)

Hintergrundwissen Jaguar XK 150

Als Nachfolger des XK 140 stellte Jaguar den XK 150 im Jahr 1957 vor. Im Grunde genommen war der XK150 ein redesignter XK 120 und der erste hochmotorisierte Sportwagen von Jaguar.

Jaguar XK 150 Drop Head Coupé - Bild: www.jaguarxk.org

Karosserievarianten

Die Karosserien wurden mit nur wenigen, aber effizienten Änderungen vom Vorgänger übernommen. Der Jaguar XK 150 wurde in drei Karosserievarianten hergestellt:

  • XK 150 FHC (Fixed Head Coupé) und 
  • XK 150 DHC (Drop Head Coupé/Cabriolet)
  • Roadster OTS (Open Two Seater), erschien 9 Monate nach Markteinführung ab 1958, 10 cm längere Karosserie

Jaguar XK150 Fixed Head Coupe '1958–61 - Bild: Jaguar


Motorvarianten:

  • Anfangs-Motorisierung: 6-Zylinder-Reihenmotor mit 3.442 cm³ Hubraum und 193 oder 213 PS
  • Ab 1958 XK 150 S-Motorisierung (für alle Karosserievarianten) mit 3 Vergasern, 254 PS, 215 km/h; bis 1961 wurden 888 Roadster, 199 Coupés und 104 Cabriolets als XK150 S ausgeliefert.
  • Ab 1959 XK 150 3.8 (für alle Karosserievarianten) mit 3.781 cm³, 223 PS
  • Ab 1959 XK 150 3.8 S (für alle Karosserievarianten) mit 3.781 cm³, 267 PS,  215 km/h
  • 36 Roadster, 150 Coupés und 89 Cabriolets hergestellt.

Bis 1961 wurden 1.300 Roadster OTS, 3457 Coupés FHC und 1893 Cabriolets DHC hergestellt. Im März 1961 wurde das Modell XK 150 vom Jaguar E-Type abgelöst.

Technische Highlights

Rundum Scheibenbremsen: Der XK 150 war eines der ersten serienmäßig mit vier Scheibenbremsen ausgestatteten Fahrzeuge.

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • jaguar xk 150 (134)
  • jaguar xk (33)
  • jaguar xk150 (29)
  • jaguar xk 150 cabrio (24)
Stichworte: , , , , , , , ,

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?