Classic-Autoglas.com

Wir haben die Scheibe.

IVECO Daily I+II, Magirus Deutz Daily (78-99): Frontscheibe

IVECO Daily-Frontscheiben

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

Für den IVECO Daily der Baujahre 1978 bis 1999 liefert Classic-Autoglas Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
IVECODaily I+II (79-99)FrontscheibeKlar-3725ACLauf Anfrage
IVECODaily I+II (79-99)FrontscheibeKlarBlaukeil3725ACLBL_Nauf Anfrage
IVECODaily I+II (79-99)FrontscheibeGrün-3735AGNauf Anfrage
IVECODaily I+II (79-99)FrontscheibeGrünBlaukeil3735AGNBL_Nauf Anfrage
IVECODaily I+II (79-99)FrontscheibeGrünGrünkeil3735AGNGNauf Anfrage
IVECODaily I+II (79-99)Dichtung
Frontscheibe
3725ASRVauf Anfrage

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)
Land (z.B. Deutschland, Österreich oder Schweiz)

Iveco Daily Combi ’78-89 – Bild: Iveco

IVECO Daily I (1978-1990)

Der Iveco Daily I wurde von 1978 bis 1990 gebaut. Kurzhauber mit Leiterrahmen, einzeln aufgehängten Vorderrädern und Hinterradantrieb. Diese Bauweise wurde seither bei allen neuen Modellen beibehalten.

Start als Fiat Daily: Das Modell wurde ursprünglich ab 1973 von Fiat, Alfa Romeo und Officine Meccaniche als Fiat S-Reihe entwickelt und wurde letztlich als Fiat Daily präsentiert. Bis zum einheitlichen Auftritt von Iveco wurde das Modell noch von den Iveco bildenden Unternehmen unter diversen Bezeichnungen angeboten:

  • Fiat Daily
  • OM Grinta (Italien)
  • Saurer Grinta (Schweiz)
  • UNIC Daily (Frankreich)
  • Magirus Deutz Daily (Deutschland)
  • Alfa Romeo AR8

Ab 1990 fielen die lokalen Bezeichnungen weg, außer beim Alfa Romeo AR8, der stets als Alfa Romeo angeboten wurde.

Turbo Daily: 1985 erschien ein Sofim-Dieselmotor mit 2.445 cm³ Hubraum, Direkteinspritzung und Turbolader der 92 PS leistete. Dieses Modell wurde von als Turbo Daily angeboten.

Der Iveco Daily I wird bis heute in Serbien als Zastava Rival in Lizenz gefertigt.

IVECO Daily II (1990-1999)

Der Iveco Daily II startete 1990 mit einer überarbeiteten Kabine und auf Wunsch mit Allradantrieb. Er war nur noch unter dem Namen Iveco Daily erhältlich.

Modellpflege 1996: Facelift, neues Armaturenbrett, Scheibenbremsen hinten serienmäßig, optional Antiblockiersystem.

Iveco TurboDaily Crew Cab Tipper ’96-99 – Bild: Iveco

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • iveco daily (36)
  • frontscheibe iveco daily (11)
  • iveco daily-1 (1)
Stichworte:

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?