Classic-Autoglas.com

Wir haben die Scheibe.

Fiat Uno (83-95): Frontscheibe u.m.

Verfügbare Frontscheiben für den Fiat Uno

Größte Auswahl: Für den Fiat Uno liefert Classic-Autoglas eine große Palette an passgenauen Windschutzscheiben als fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
FiatUno 1. Serie (83-88)FrontscheibeBlau-3335ABLauf Anfrage
FiatUno 1. Serie (83-88)FrontscheibeBronze-3335ABZauf Anfrage
FiatUno 1. Serie (83-88)FrontscheibeKlar-3335ACL119.50 €
FiatUno 1. Serie (83-88)FrontscheibeKlarBlaukeil3335ACLBLauf Anfrage
FiatUno 1. Serie (83-88)FrontscheibeGrün-3335AGN129.50 €
FiatUno 1. Serie (83-88)FrontscheibeGrünBlaukeil3335AGNBLauf Anfrage
FiatUno 1. Serie (83-88)FrontscheibeGrünGrünkeil3335AGNGNauf Anfrage
FiatUno 1. Serie (83-88)Dichtung
Frontscheibe
3335ASRH39,50 €
FiatUno 1. Serie (83-88)Heckscheibe,
beheizbar
Klar3335BCLH_DAEinzelstücke!
bitte anfragen
FiatUno 1. Serie (83-88)Heckscheibe,
beheizbar
Grün3335BGNH_DAEinzelstücke!
bitte anfragen
FiatUno/Fiorino 2. Serie (88-90)Frontscheibe,
Siebdruckrand
Klar-3338ACL119.50 €
FiatUno/Fiorino 2. Serie (88-90)FrontscheibeGrün-3338AGN129.50 €
FiatUno/Fiorino 2. Serie (88-90)FrontscheibeGrünBlaukeil3338AGNBL129,50 €
FiatUno/Fiorino 2. Serie (88-90)FrontscheibeGrünGrünkeil3338AGNGNauf Anfrage
FiatUno/Fiorino 2. Serie (88-90)FrontscheibeBlau-3338ABLauf Anfrage
FiatUno/Fiorino 2. Serie (88-90)FrontscheibeBronze-3338ABZauf Anfrage
FiatUno 2. Serie (88-)Dichtung
Frontscheibe,
1 Loch
3338ASRH39,50 €
FiatUno/Fiorino 3. Serie (90-)Frontscheibe,
Siebdruckrand
Klar-3338ACL1B129.50 €
FiatUno/Fiorino 3. Serie (90-)Frontscheibe,
Siebdruckrand
Grün-3338AGN1B139.50 €
FiatUno 3T/5T Steilheck (90-)Heckscheibe heizbar,
Siebdruckrand,
2 Löcher
Klar3338BCLH1H119.50 €
FiatUno 3T/5T Steilheck (90-)Heckscheibe heizbar,
Siebdruckrand,
2 Löcher
Grün3338BGNH1H119.50 €

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)
Land (z.B. Deutschland, Österreich oder Schweiz)

Fiat Uno Turbo i.e. – Bild: Fiat

Hintergrundwissen Fiat Uno

Der Fiat Uno löste 1983 den Fiat 127 ab. Der Uno wurde in den italienischen Fiat-Werken Mirafiori und Rivalta bis zum Jahr 1995 in zwei generationen gebaut und auch in Deutschland verkauft. In anderen Ländern wurde er noch länger produziert.

Giugiaro-Design: Der Fiat Uno wurde von Giorgetto Giugiaro entworfen, zu dessen wichtigsten Schöpfungen auch der stilbildende Designklassiker VW Golf I zählt.

Automatisierte Produktion: Der Fiat Uno wurde bereits bei der Konzeption auf eine weitestgehend automatische Fertigung ausgelegt. Für das automatische Schweißen sorgten 200 Roboter, weitere 20 übernahmen die Lackierung. Die Karosserie des Uno besteht nur aus 172 Einzelteilen und verfügt lediglich über 2.700 Schweißpunkte, von denen nur 30 manuell geschweißt werden müssen.

Erfolgsauto: Der Fiat Uno war in den 80er Jahren zusammen mit dem Peugeot 205 einer der meistverkauften Importwagen. In Europa war er jahrelang sogar der meistverkaufte Wagen überhaupt.

Spitzenmodell: Der Uno Turbo i.e. Racing (1.372 cm³, R4-Zylinder, Turbolader, 112 PS) wurde von Mai 1991 bis Juli 1995 gebaut. Er schaffte Tempo 200 km/h.

Karosserievarianten Fiat Uno

  • Fiat Uno: 3-türig, Steilheck
  • Fiat Uno: 5-türig, Steilheck
  • Fiat Duna: 5-türig Stufenheck, verlängerte Uno-Plattform
  • Fiat Elba: Kombi 5-türig
  • Fiat Fiorino II: Kleintransporter/Kastenwagen

Fiat Uno 1. Generation (1983-1989)

Die erste Serie des Fiat Uno wurde bis 1989 produziert. Sondermodelle:

  • Uno Adria (3/88): Ausstellfenster hinten (Zweitürer), in Wagenfarbe lackierter Kühlergrill und Außenspiegel
  • Uno SG (2/89)
  • Uno Scala (2/89)

Fiat Uno 2. Generation (1989-1995)

Die Fiat Uno MK2 sind an den flacheren Scheinwerfer, dem neuen Kühlergrill, einer neuen Front- und Heckpartie sowie der überarbeiteten Innenausstattung zu erkennen. Vom Fiat Uno der 2. Generation wurden diverseSondermodelle aufgelegt:

  • Uno Turbo 1.3 Formula (90-92): in schwarz/anthrazit, el. Fensterheber, Glasschiebe/-Hubdach, Zentralverriegelung, roter Schriftzug auf den Türen
  • Uno Selecta (2/91): 1,5 Liter, 75 PS, stufenloses Automatikgetriebe (CVT)
  • Uno Amica: u.a. zusätzliche Halogenscheinwerfern, Wärmeschutzverglasung, geänderte Innenausstattung, in Wagenfarbe lackierte Außenspiegel und Stoßfänger
  • Uno Crazy (9/91): Dekorset, Stereoanlage und Radvollblenden
  • Uno Pink Verde (3/92): mit Wärmeschutzverglasung und Innenausstattung in pink und grün
  • Uno Primavera: mit spezieller Innenausstattung in rot oder grün/blau
  • Uno Top Class: u.a. Metalliclackierung, Lederausstattung, Zentralverriegelung, el. Fensterheber vorne
  • Uno Eleganza (8/92): Metallic-Lack, Glas-Ausstelldach
  • Uno Formula (93); Turbo-Look, 1,4 Liter, 70 PS, el. Fensterheber, Alufelgen, Teilledersitzen
  • Uno Start (1/93): Radvollblenden, spezielle Sitzbezüge
  • Uno Hobby (3/93):  schwarze Dachreling, Sitze in „Schottenkaro“, Glas-Ausstelldach, geteilt klappbare Rücksitzbank.
  • Uno Suite: Metallic-Lackierung, Nebelscheinwerfer, Ledersitze, Lederlenkrad

 

Stichworte: ,

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?