Classic-Autoglas.com

Wir haben die Scheibe.

Ferrari 250 GTE (2+2): Frontscheibe

Liste verfügbarer Ferrari 250 GTE (2+2) Frontscheiben

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

Für den Ferrari 250 GTE 2+2 kann Classic-Autoglas aktuell drei verschiedene Windschutzscheiben-Versionen liefern:

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
Ferrari250 GTE (2+2)FrontscheibeKlar-3105ACLBitte aktuellen Tagespreis anfragen
Ferrari250 GTE (2+2)FrontscheibeGrün-3105AGNBitte aktuellen Tagespreis anfragen
Ferrari250 GTE (2+2)FrontscheibeGrünGrünkeil3105AGNGNBitte aktuellen Tagespreis anfragen

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)
Land (z.B. Deutschland, Österreich oder Schweiz)

Ferrari 250 GTE 2+2

Hintergrundwissen Ferrari 250 GTE (2+2)

Als ersten viersitzigen Ferrari in größerer Stückzahl präsentierte das Werk 1960 den Ferrari 250 GTE 2+2.

Nur 950 Fahrzeuge: Der Ferrari 250 GTE 2+2 erhielt einen überarbeiteten Motor vom Typ 128E (neue Zylinderköpfe, geänderte Krümmer, neue Ventilfedern), der 240 PS leistete. Da der Radstand, wie beim Coupé, 2.600 mm betrug, musste zur Vergrößerung des Innenraumes der Motor weiter nach vorne gerückt werden. Bis 1963 entstanden immerhin 950 Exemplare dieses Coupés mit Pininfarina-Karosserie.

Stichworte: , ,

1 Kommentar

Trackbacks

  1. Gesamtübersicht Ferrari: Alle verfügbaren Scheiben | Classic Autoglas

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?