Classic-Autoglas.com

Wir haben die Scheibe.

Ferrari 360 Modena: Frontscheibe

Verfügbare Frontscheiben für den Ferrari 360 Modena

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

Für den Ferrari 360 Modena der Baujahre 1999 bis 2004 liefert Classic-Autoglas passgenaue Windschutzscheiben als fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

HerstellerCAFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19%USt)
Ferrari360 Modena Berlinetta
(93-04)
Frontscheibe,
Antenne
KlarGrünkeil3127ACLGNAauf Anfrage
Ferrari360 Modena Berlinetta
(93-04)
Frontscheibe,
Antenne
Grün-3127AGNAauf Anfrage
Ferrari1360 Modena Berlinetta
(93-04)
Frontscheibe,
Antenne,
gerahmt,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
Grün-3127AGNAZ1.279,50 €
(3 - 5 Werktage Lieferzeit)
Ferrari360 Modena Spider
(02-04)
Frontscheibe,
Antenne,
gerahmt,
Spiegelhalter,
Siebdruckrand
Grün-3129AGNAZ1.399,50 €
(sofort lieferbar)

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über den ARGIC-Code erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)
Land (z.B. Deutschland, Österreich oder Schweiz)

Ferrari 360 Modena – Bild: Ferrari

Hintergrundwissen Ferrari 360

Der Ferrari 360 Modena erschien 1999 als Nachfolger des Ferrari F355 und wurde bis zum Erscheinen des Ferrari F430 im Jahre 2005 gebaut. Der Ferrari 360 ist der am meisten verkaufte Sportwagen in der bisherigen Ferrari-Geschichte.

Motorisierung: Wie auch der F355 wird der 360 durch einen V8-Mittelmotor angetrieben. Der 5-Ventiler leistet 400 PS bei einem Hubraum von 3,6 Litern, damit erreicht der Ferrari 360 eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 296 km/h.

Spider: Alternativ war der 360 ab 2000 auch als offener Ferrari 360 Spider (Cabrio) mit Stoffverdeck erhältlich. Der Ferrari 360 Spider verwendet allerdings eine andere Frontscheibe, als die geschlossene Variante.

Ferrari 360 Spider – Bild: Ferrari

Stichworte: ,

1 Kommentar

Trackbacks

  1. Gesamtübersicht Ferrari: Alle verfügbaren Scheiben | Classic Autoglas

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?