Classic-Autoglas.com

Wir haben die Scheibe.

Chrysler LeBaron I-III (77-95): Frontscheibe

Verfügbare Chrysler LeBaron-Frontscheiben

Für den Chrysler LeBaron der Baujahre 1985-1995 liefert Classic-Autoglas Verbundglas-Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
LeBaron Cabriolet
ChryslerLeBaron Cabrio (82-84)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0941AGNBL
ChryslerLeBaron Cabrio (88-86)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0972AGNBL
ChryslerLeBaron Cabrio (87-89)FrontscheibeGrünBlaukeilCA1028AGNBL
ChryslerLeBaron Cabrio (92-95)FrontscheibeGrünBlaukeilCA1138AGNBL
LeBaron Coupé
ChryslerLeBaron Coupé (77-81)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0858AGNBL
ChryslerLeBaron Coupé (82-84)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0923AGNBL
ChryslerLeBaron Coupé (88-86)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0973AGNBL
ChryslerLeBaron Coupé (87-89)FrontscheibeGrünBlaukeilCA1028AGNBL
LeBaron Limousine
ChryslerLeBaron Sedan 4tür (77-81)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0859AGNBL
ChryslerLeBaron Sedan 4tür (82-84)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0923AGNBL
ChryslerLeBaron Sedan 4tür (85-88)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0973AGNBL
LeBaron GTS
ChryslerLeBaron GTS 4tür Hatchback (85-87)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0974AGNBL
ChryslerLeBaron GTS 4tür Hatchback (88-89)FrontscheibeGrünBlaukeilCA1045AGNBL
LeBaron Kombi
ChryslerLeBaron Station Wagon 5tür (78-81)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0859AGNBL
ChryslerLeBaron Station Wagon 5tür (82-84)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0923AGNBL
ChryslerLeBaron Station Wagon 5tür (85-88)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0973AGNBL

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)
Land (z.B. Deutschland, Österreich oder Schweiz)

Hintergrundwissen Chrysler LeBaron

Mit dem LeBaron trat Chrysler erstmals im Marktsegment der kompakten Luxusfahrzeuge an. Das hochwertig ausgestattete Auto war das kleinste Fahrzeug in der Geschichte der Marke Chrysler.

Chrysler LeBaron – 1. Generation „M-Body“ (1977-1981)

Chrysler stellte dem Seville und dem Versailles ab 1977 den LeBaron zur Seite und begründete mit ihm eine neue Modellfamilie, die intern unter der Bezeichnung Chrysler M-Plattform (auch: M-Body) zusammengefasst wurde. Der LeBaron war in diversen Karosserieversionen verfügbar:

  • Chrysler LeBaron Coupe: Coupé, 2-türig
  • Chrysler LeBaron Sedan: Limousine, 4-türig
  • Chrysler LeBaron Station Wagon: Kombi, 5-türig
Chrysler LeBaron Coupe '1979 - Bild: Chrysler

Chrysler LeBaron Coupe ‚1979 – Bild: Chrysler

Chrysler LeBaron – 2. Generation „K-Body“ (1982-1988)

Im Spätsommer 1981 stellte Chrysler ein völlig neues LeBaron-Modell auf Basis der neuen K-Car-Plattform mit Frontantrieb vor. Parallelmodell war der Dodge 400. Als Karosserievarianten wurden eine viertürige Limousine, ein fünftüriger Kombi sowie ein Coupé und ein Cabriolet angeboten. Der Kombi mit dem Zusatznamen „Town & Country“ war bis 1988 erhältlich, die Limousine fiel bereits 1987 aus dem Angebot. Coupé und Cabrio erhielten bereits 1986 einen Nachfolger.

  • Chrysler LeBaron Convertible (82-86): Cabriolet, 2-türig
  • Chrysler LeBaron Coupe (82-86): Coupé, 2-türig
  • Chrysler LeBaron Sedan (82-87): Limousine, 4-türig
  • Chrysler LeBaron Station Wagon „Town & Country (82-88): Kombi, 5-türig
Chrysler LeBaron Convertible '1982 - Bild: Chrysler

Chrysler LeBaron Convertible ‚1982 – Bild: Chrysler

Chrysler LeBaron – 3. Generation „Coupé/Cabriolet“ (1987–1995)

1986 lancierte Chrysler eine völlig neue LeBaron-Coupé- und -Cabriolet-Version mit einer moderneren und schnörkellosen Karosserie mit Klappscheinwerfern. Diese Modelle wurden mit einigem Erfolg auch in Europa angeboten. Von dieser Modell-Generation des Chrysler LeBaron wurden insgesamt rund 567.000 Exemplare (davon 221.000 Coupés und 346.000 Cabriolets) gebaut.

Chrysler LeBaron Convertible '1987–92 - Bild: Chrysler

Chrysler LeBaron Convertible ‚1987–92 – Bild: Chrysler

Chrysler LeBaron Coupe '1987–92

Chrysler LeBaron Coupe ‚1987–92 – Bild: Chrysler

Modellpflege 1990: neues, ergonomisch günstiger gestaltetes Armaturenbrett

Modellpflege 1993: Facelift mit exponierten, schmalen Scheinwerfern.

LeBaron GTC: Ab dem Modelljahr 1989 wurde als Hochleistungsversion der LeBaron GTC

Chrysler LeBaron GTS (1984-1989)

Der Chrysler LeBaron GTS wurde von 1984 bis 1989 produziert. Die fünftürige Fließhecklimousine mit Frontantrieb basierte auf der verlängerten Plattform der Chrysler K-Cars und war das Schwestermodell des Dodge Lancer, von dem er sich nur durch Details unterschied. Zum Modelljahr 1989 verlor der Wagen das GTS im Namen, er hieß einfach nur noch LeBaron. Im Sommer 1989 lief die Fertigung des LeBaron (GTS) aus; bis dahin entstanden etwa 193.000 Stück.

Chrysler LeBaron Turbo GTS Shelby Sedan '1987–89 - Bild: Chrysler

Chrysler LeBaron Turbo GTS Shelby Sedan ‚1987–89 – Bild: Chrysler

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • ford taunus (10)
Stichworte:

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?