Classic-Autoglas.com

Wir haben die Scheibe.

Buick Special und Special Deluxe (61-69): Frontscheibe

Buick Special-Frontscheiben

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

Für den Buick Special der Baujahre 1961 bis 1969 liefert Classic-Autoglas Windschutzscheiben als passgenaue, fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. USt)
BuickSpecial Cabrio (64-67)
Special Coupé 2tür (64-66)
Special Lim 4tür (64-67)
Special Kombi 5tür (64-67)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0649AGNBL269,50 €
BuickSpecial Cabrio (66-67)
Special Coupé 2tür (66-67)
Special Hardtop 2tür (66-67)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0670AGNBL269,50 €
BuickSpecial Coupé 2tür (68-69)FrontscheibeGrünBlaukeilCA0709AGNBL319,50 €
BuickSpecial Lim 4tür (68-69)
Special Kombi 5tür (68-69)
FrontscheibeGrünBlaukeilCA0710AGNBLTagespreis
bitte anfragen

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über diesen spezifischen Code können Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig eine Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)
Land (z.B. Deutschland, Österreich oder Schweiz)

Hintergrundwissen Buick Special

Der Buick Special des Modelljahres 1961 erschien auf der neuen, wesentlich kleineren GM-Y-Plattform. Die Ausstattungslinien hießen „Special Standard“ und „Special Deluxe“. In neun Jahren entstanden 794.909 Fahrzeuge des Buick Special und Special Deluxe.

Karosserievarianten Buick Special: Der Special war im Laufe dieser Baujahre in fünf unterschiedlichen Varianten erhältlich:

  • Buick Special Convertible: Cabriolet, 2-türig
  • Buick Special Coupé: 2-türig
  • Buick Special Hardtop Coupé: 2-türig
  • Buick Special Sedan: Limousine, 2-/4-türig
  • Buick Special Station Wagon: Kombi, 5-türig

Buick Station Wagon ’61 – Bild: Buick

Modellpflege 1962: Einführung 2-türige Limousine und 2-türiges Cabriolet, Wegfall Coupé.

Modellpflege 1963: Etwas eckiger,  Special Deluxe gab es nur noch als Limousine mit 4 Türen oder Kombi mit 5 Türen.

Modellpflege 1964: gründliche Überarbeitung, größere Motoren, Karosserien deutlich länger und schwerer, Radstand verlängert, Front und Heck deutlich konturiert, Front mit leichter V-Form, Doppelscheinwerfer zurückgesetzt; auch die 2-türige Limousine war jetzt als Special Deluxe erhältlich.

Buick Special Deluxe Sedan 4-türig ’64 – Bild: Buick

Modellpflege 1965: Special und Special Deluxe nun wieder in allen Karosserievarianten erhältlich.

Modellpflege 1966: leichtes Facelift, Doppelscheinwerfer kleiner und näher beieinander; im Bereich der C-Säule leichter Hüftknick, Wegfall 2-türige Limousine, Einführung 2-türiges Coupé.

Modellpflege 1967: leicht veränderter Kühlergrill, Wegfall Special Cabriolet, Einführung 2-türiges Hardtop-Coupé (nur als Special Deluxe).

Buick Special Deluxe Hardtop Coupé ’67 – Bild: Buick

Modellpflege 1968: Wegfall Ausstattungslinie „Special Standard“; Special Deluxe als 2-türiges Coupé, 4-türige Limousine und 5-türiger Kombi.

Buick Special Deluxe Sedan 4-türig ’68 – Bild: Buick

Stichworte: ,

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?