Classic-Autoglas.com

Wir haben die Scheibe.

Audi 100 Coupé S (C1): Frontscheibe

Liste verfügbarer Audi 100 Coupé S (C1) Frontscheiben

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier aufgeführten Preisen immer um die für Sie preisgünstigste Variante handelt, welche im Einzelfall unter Umständen nicht immer vom Hersteller verfügbar ist, daher können Verfügbarkeit und Preis variieren.

Für das Audi 100 Coupé sind sechs verschiedene Windschutzscheiben-Versionen verfügbar. Es handelt sich  ausnahmslos um fehlerfreie Neuware in Erstausrüsterqualität.

HerstellerCAFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
Audi100 Coupé S ('70-'76)FrontscheibeKlar-8514ACL_K269,50 €
(sofort verfügbar)
Audi100 Coupé S ('70-'76)FrontscheibeKlarGrünkeil8514ACLGNBitte aktuellen Tagespreis anfragen
(10 Wo. Lieferzeit)
Audi2100 Coupé S ('70-'76)FrontscheibeGrün-8514AGNBitte aktuellen Tagespreis anfragen
(10 - 14 Wo. Lieferzeit)
Audi100 Coupé S ('70-'76)FrontscheibeGrünBlaukeil8514AGNBLBitte aktuellen Tagespreis anfragen
(10 Wo. Lieferzeit)
Audi100 Coupé S ('70-'76)FrontscheibeGrünGrünkeil8514AGNGNBitte aktuellen Tagespreis anfragen
(10 Wo. Lieferzeit)
Audi100 Coupé S ('70-'76)FrontscheibeBronze-8514ABZBitte aktuellen Tagespreis anfragen
(10 Wo. Lieferzeit)
Audi100 Coupé S ('70-'76)Türscheibe
vorne links
Klar8514LCLC2FD_WI

Einzelstücke!
bitte anfragen
Audi100 Coupé S ('70-'76)Türscheibe
vorne rechts
Klar8514RCLC2FD_WIEinzelstücke!
bitte anfragen
Audi100 Coupé S ('70-'76)Türscheibe
vorne links
"Dreiecksfenster"
Klar8514LCLC2FV_WIEinzelstücke!
bitte anfragen
Audi100 Coupé S ('70-'76)Türscheibe
vorne rechts
"Dreiecksfenster"
Klar8514RCLC2FV_WIEinzelstücke!
bitte anfragen
Audi100 Coupé S ('70-'76)Seitenscheibe
hinten links
Klar8514LCLC2RQ_WIEinzelstücke!
bitte anfragen
Audi100 Coupé S ('70-'76)Seitenscheibe
hinten rechts
Klar8514RCLC2RQ_WIEinzelstücke!
bitte anfragen
Audi100 Coupé S ('70-'76)Heckscheibe,
beheizbar
Klar8514BCLC_WIEinzelstücke!
bitte anfragen

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Tabelle) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular können Sie kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit erhalten:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)
Land (z.B. Deutschland, Österreich oder Schweiz)

Audi 100 Coupé S

Hintergrundwissen Audi 100 Coupé S (C1)

Die Produktion des im September 1969 auf der IAA in Frankfurt als Prototyp vorgestellten Audio 100 Coupé begann Mitte 1970. Der erste Audi 100 C1 wurde 1968 zunächst als Viertürer, ab Oktober 1969 auch als Zweitürer angeboten. Die Produktion des im September 1969 vorgestellten Coupés begann Mitte 1970.

„Dr. Audi“: Die Geschichte des Audi 100 Coupé S ist untrennbar mit Dr. Ludwig Kraus, dem Direktor für Entwicklung bei der AUTO UNION GmbH und späterem Vorstandsmitglied der AUDI NSU AUTO UNION AG verbunden. Die durch Ihn initiierte heimliche Entwicklung des Audi 100, gegen die ausdrückliche Weisung der Wolfsburger Konzernzentrale, war letztlich der Grund, dass Audi als eigenständige Marke überhaupt erhalten blieb. Mit dem Startschuss für den Audi 100 begann der eigentliche Ausstieg aus dem VW-Käferbau und der glanzvolle Aufstieg der AUTO UNION zur AUDI AG. Der Audi 100 wurde ein fulminanter Verkaufserfolg.

Als dann Dr. Ludwig Kraus für seinen persönlichen Fahrzeugpark gerne ein etwas sportlicheres Coupé wollte, schlug die Geburtsstunde des 100 Coupé S. Das langgestreckte Fließheck, die Haifischkiemen und die Abrisskante verliehen dem 100 Coupé S italienische Gran-Turismo-Eleganz.

Motorisierungsvarianten: Das Coupé 100 S erhielt den leistungsstärksten Motor, der ab 1972 auch in der GL-Limousine eingesetzt wurde. Nach 1972 wurde der 2-Register-Solex-Fallstromvergaser gegen einen 1-Register-Fallstromvergaser ersetzt. Dadurch sank die Leistung zwar zwei PS, aber das Abgasverhalten wurde soweit verbessert, dass das Coupé auch für den Export geeignet war.

  • 1970-1972: 1.871 cm³, 115 PS, 185 km/h
  • 1972-1976: 1.871 cm³, 112 PS, 183 km/h

Geringe Stückzahlen: Die heute außerordentlich beliebten Coupés waren seinerzeit kein Verkaufsschlager. Während von der Audi 100 Limousine bis zum Modellwechsel 1976 mehr als 800.000 Stück verkauft wurden, kam das sportliche Schwestermodell nur auf insgesamt 30.787 Einheiten hergestellt, von denen 14.130 exportiert wurden. Aktuell dürften weniger als 500 Coupé S „überlebt haben“.

Rostprobleme: Coupés der letzten Baujahre 1974 bis 1976 sind wegen der damaligen minderen Stahlqualität stark rostanfällig.

Schwierige Ersatzteillage: Stetige Veränderungen während der gesamten Bauzeit ließen zwar die Grundform des Coupés unverändert, allerdings sind nur wenige Teile innerhalb der Coupéfamilie wirklich problemlos austauschbar – glücklicherweise gehört die Windschutzscheibe dazu.

Audi 100 Coupé S – Bild: audi-100-coupe-s.de

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • audi 100 coupe s (237)
  • audi 100 coupe (129)
  • audi 100 (83)
  • audi coupé s (42)
  • audio 100 (22)
  • audi 100 c1 coupe (1)
Stichworte: ,

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?