Classic-Autoglas.com

Wir haben die Scheibe.

AC Greyhound: Frontscheibe

Frontscheiben für den AC Greyhound

Für den AC Greyhound sind neue, absolut fehlerfreie Verbundglas-Windschutzscheiben in Erstausrüsterqualität lieferbar:

HerstellerFahrzeugtypArtikelGlasfarbe/
Tönung
Scheiben-
keil
ARGIC-
Code
Preis
(inkl. 19% USt)
AC Cars Ltd.GreyhoundFrontscheibeKlar-9064ACLauf Anfrage

Express-Anfrage-Formular

Wenn Sie in der Liste Ihre Wunsch-Windschutzscheibe gefunden haben, ist sie über den ARGIC-Code (letzte Spalte der Liste) für Classic-Autoglas eindeutig definiert. Mit Hilfe des ARGIC-Codes (auch Euro-Code genannt) erhalten Sie über das nachfolgende Express-Anfrage-Formular kurzfristig und unverbindlich ein Angebot inkl. Preis und Lieferzeit:

Bitte senden Sie mir unverbindlich ein Angebot über die folgende Frontscheibe:

ARGIC-Code (letzte Spalte Tabelle)
Firma (bei gewerbl. Anfragen)
Name
Ihre Email
Telefon (für Rückfragen)
Land (z.B. Deutschland, Österreich oder Schweiz)

AC Greyhound - Bild: Wikipedia

Hintergrundwissen AC Greyhound

Der AC Greyhound des britischen Automobilherstellers AC Cars Ltd. wurde auf der London Motor Show im Oktober 1959 vorgestellt und bis 1963 produziert. Der Greyhound ergänzte den offenen Zweisitzer AC Ace und den geschlossenen Zweisitzers AC Aceca.

Aluminium-Karosserie: Die Karosserie des zweitürigen, viersitzigen Coupés mit Fließheck wurde in Handarbeit aus Aluminium hergestellt.

Motorisierungsvarianten AC Greyhound

  • R6-Zylinder (AC Cars), 1.991 cm³, 75 PS
  • R6-Zylinder (Bristol T102), 1.971 cm³, 125 PS
  • R6-Zylinder (Bristol T110), 2.216 cm³, 105 PS
  • R6-Zylinder (Ford Zephyr), 2.553 cm³, 170 PS

In der Zeit von 1959 bis 1963 wurden insgesamt 82 Fahrzeuge des AC Greyhound hergestellt.

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • ac greyhound (15)
Stichworte: ,

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?